Named Pipe und Lighttpd

hey@all

Eroberer
Beiträge
53
Hey,

ich habe ein kleines Problem, bei dem ich nicht weiß, wie ich vorgehen soll.

Im Prinzip ist mein Anliegen nicht schwer (denke ich mal). Auf einem Rechner
werde ich einen Webserver und eine Applikation aufsetzen.

Das Problem ist dass der Webserver und die Applikation kommunizieren müssen.
(Von Beiden Seiten). Sprich über einen externen Rechner wird auf diesen Webserver
zugegriffen und Werte verändert (in Form einer Webpage) und diese Werte sollen an die Applikation gesendet werden.
Dies wollte ich über eine Named Pipe realisieren.
Nur weiß ich nicht, wie ich lighttpd sage dass er die vom Nuter eingegeben Werte in eine named pipe reinschreiben soll.
Oder kommunizert zuerst die Webpage mit dem Webserver und dann schreibt der Webserver in die named pipe?


Ich habe auch schon gegoogelt und hier ein ähnliches Problem gefunden:
http://www.unixboard.de/vb3/showthread.php?32710-Daten-%FCber-Pipe-am-Childprozess-in-Empfang-nehmen

allerdings weiß ich hier auch nicht, wo die FIFO reingeschrieben wird.


Kann mir jemand helfen oder Tutorials schicken? Wäre euch sehr dankbar.
 
Oben