Multimedia Plugins verweigern den Dienst

Diskutiere Multimedia Plugins verweigern den Dienst im Installation & Basiskonfiguration Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; Hallo, ich benutze OpenSuSE 10.2 x86_64. Wenn ich über Yast die plugins mplayerplugin vlcplugin oder kaffeineplugin installiere, finde ich sie...

  1. #1 manni81, 28.06.2007
    manni81

    manni81 Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich benutze OpenSuSE 10.2 x86_64.
    Wenn ich über Yast die plugins mplayerplugin vlcplugin oder kaffeineplugin installiere, finde ich sie leider nicht, wenn ich bei Firefox ein "about:plugins" eingebe. Yast installiert die Plugins nach /usr/lib64/browser-plugins. Auch wenn ich die dahin kopierten Plugins nach /usr/lib/browser-plugins kopiere zeigt mit Firefox nix an.
    Ansonsten sind installiert:
    Citrix Presentation Server Client for Linux
    Adobe Reader 7.0
    Shockwave Flash
    Helix DNA Plugin: RealPlayer G2 Plug-In Compatible
    Java(TM) Plug-in 1.5.0_10-b03

    Gibt es da Kompatibilitätsprobleme?

    Gruß,

    Matthias
     
  2. #2 gropiuskalle, 28.06.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Probiere mal aus, nur ein (multimedia-) plugin zu installieren und schaue dann nochmal im (neugestarteten) Firefox nach - ich hatte mal das Problem, dass ich das mplayerplug-in nicht nutzen konnte, solange der VLC-plug ebenfalls installiert ist. Nur mal so als Tipp ins Blaue.
     
  3. #3 manni81, 28.06.2007
    manni81

    manni81 Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort.

    Ich hatte die Plugins alle nacheinander und nie gleichzeitig installiert.
    Sorry, hätte ich auch dazuschreiben können.

    Gruß,

    Matthias
     
  4. #4 gropiuskalle, 28.06.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Aus eigener Erfahrung empfehle ich Dir, Dich auf das mplayerplug-in zu konzentrieren, der funktionierte bei mir immer am besten. Nebenbei:

    Derlei Verschiebeaktionen dürften eher Mist denn die erwünschten Funktionen zur Folge haben - ein Paketmanager weiß schon sehr gut, wo genau was hinkommt.

    Was mir noch einfiele wäre ein FF-Neustart nach erfolgter Installation. Der dürfte auf jeden Fall notwendig sein.
     
Thema:

Multimedia Plugins verweigern den Dienst

Die Seite wird geladen...

Multimedia Plugins verweigern den Dienst - Ähnliche Themen

  1. Multimedia-Framework FFmpeg in Version 3.0 veröffentlicht

    Multimedia-Framework FFmpeg in Version 3.0 veröffentlicht: Das freie Multimedia-Framework FFmpeg ist in der Version 3.0 erschienen. Mit Hilfe der in FFMpeg enthaltenen Kommandozeilenprogramme ffmpeg,...
  2. Multimedia-Center Kodi bald in Version 16.0

    Multimedia-Center Kodi bald in Version 16.0: Das Team des Kodi Entertainment Center hat den ersten Veröffentlichungskandidaten von Version 16.0 veröffentlicht. Neu sind unter anderem ein...
  3. Multimedia-Center Kodi 15.0 freigegeben

    Multimedia-Center Kodi 15.0 freigegeben: Das Team des Kodi Entertainment Center hat Version 15.0 der Anwendung veröffentlicht. Erstmals ist Kodi jetzt für Android erhältlich. Darüber...
  4. Die Multimedia-Neuerungen von Debian 8 »Jessie«

    Die Multimedia-Neuerungen von Debian 8 »Jessie«: In zwei Wochen wird der Stand von Debian für die Veröffentlichung von Debian 8 »Jessie« eingefroren. Alessio Treglia hat nun einen Überblick...
  5. Artikel: Multimedia- und Liedprojektion mit OpenLP

    Artikel: Multimedia- und Liedprojektion mit OpenLP: OpenLP ist eine freie Projektionssoftware für Liedtexte und Multimedia. Dieser Artikel zeigt, dass OpenLP sich nicht hinter proprietären...