MPlayer 1.0 RC1 Source Released

Diskutiere MPlayer 1.0 RC1 Source Released im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; [img] Zitat Pro-Linux "MPlayer kommt mit einer nativen Unterstützung für VC-1/WMV3-, On2 VP5- und VP62-Codecs daher und unterstützt erstmals...

  1. #1 «oMeE», 23.10.2006
    «oMeE»

    «oMeE» beta_0.5.2

    Dabei seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    213.252.153.141
    [​IMG]

    Zitat Pro-Linux
    "MPlayer kommt mit einer nativen Unterstützung für VC-1/WMV3-, On2 VP5- und VP62-Codecs daher und unterstützt erstmals auch Intel Macs. Laut Aussagen der Programmierer wurde ebenfalls die Dekodierung von Vorbis- und H.264-Formaten erheblich beschleunigt. Zu den weiteren Neuerungen gehören eine Vielzahl an Fixes sowie Änderungen der Dokumentation. Unter anderem wurde auch die deutsche Übersetzung komplettiert."

    MPlayer unterstützt zahlreicher Video- und Audio-Formate:
    VCD, DVD, MPEG 1 und 2 DivX, OpenDivX und andere MPEG4-Varianten, WMV1, Sorenson v1 (SVQ1) und RealPlayer 8.0 (RV20/30, Cook) Codecs.
    Desweitern können auch so genannte »Windows-Codecs« wie Intel Indeo, MJPEG und ASV2 wiedergegeben werden.



     
Thema:

MPlayer 1.0 RC1 Source Released

Die Seite wird geladen...

MPlayer 1.0 RC1 Source Released - Ähnliche Themen

  1. MPlayer 1.3 veröffentlicht

    MPlayer 1.3 veröffentlicht: Die Entwickler des freien Medien-Players MPlayer haben nicht einmal einen Monat nach MPlayer 1.2.1 eine neue Hauptversion der Anwendung...
  2. MPlayer 1.2 freigegeben

    MPlayer 1.2 freigegeben: Über drei Jahre nach der Freigabe der stabilen Hauptversion 1.1 haben die Entwickler des freien Multimedia-Players MPlayer die Anwendung in einer...
  3. SMPlayer 15.9 unterstützt mpv

    SMPlayer 15.9 unterstützt mpv: SMPlayer, eines der bekanntesten Frontends für den Mplayer, ist in einer neuen Version veröffentlicht worden. Zu den zahlreichen Neuerungen der...
  4. Mplayer-Fork »mpv«: Version 0.5 veröffentlicht

    Mplayer-Fork »mpv«: Version 0.5 veröffentlicht: Knapp ein Jahr nach der initialen Gründung des alternativen Players »mpv« kann das Projekt auf diverse Veröffentlichungen und zahlreiche...
  5. MPlayer: Neuer Fork, neuer Schwung?

    MPlayer: Neuer Fork, neuer Schwung?: Eine Gruppe von Entwicklern hat mit mpv einen neuen Fork von mplayer2 gestartet, der das Beste aus MPlayer und mplayer2 mit weiteren...