MOO/MUD Klient gesucht

Diskutiere MOO/MUD Klient gesucht im KDE Forum im Bereich X Window; Moin, ich habe SUSE 10.0 und KDE 3.4.2 und suche einen MOO/MUD (was ist das? -> www.lambdamoo.info) Klienten ... habe KMuddy und Kmud gefunden,...

  1. #1 birchcrow, 11.09.2006
    birchcrow

    birchcrow unixbaby

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Moin, ich habe SUSE 10.0 und KDE 3.4.2 und suche einen MOO/MUD (was ist das? -> www.lambdamoo.info) Klienten ... habe KMuddy und Kmud gefunden, KMuddy sieht besser unterstützt aus, hat rpm-binaries für suse 9.3 ... hat jemand dort draußen erfahrungen mit einem dieser (oder einem anderen) klienten (unter 10.0)?

    merci,
    birchcrow
     
  2. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ich empfehle tf (tinyfugue). Ist zwar nicht grafisch, sondern fuer die Konsole (bzw. fuer's Terminal), aber was besseres ist mir in Sachen MUD-Client noch nicht untergekommen. Welten lassen sich definieren, so dass man festlegen kann, ob es ein LPC- oder Moo-Mud ist u.ae.
     
Thema:

MOO/MUD Klient gesucht

Die Seite wird geladen...

MOO/MUD Klient gesucht - Ähnliche Themen

  1. CUPS Server - Drucker an CUPS und Klienten sollen RAW drucken (Windows)

    CUPS Server - Drucker an CUPS und Klienten sollen RAW drucken (Windows): Hallo Gemeinde, ich arbeite nun schon einige Wochen nebenher an unserem (im Nov10) eingetroffenen Drucker - es läuft - jedoch nicht so wie ich es...
  2. CUPS - Treiber für Windows Klienten in Petto - zuordnung unbekannt?

    CUPS - Treiber für Windows Klienten in Petto - zuordnung unbekannt?: [GELÖST] CUPS - Treiber für Windows Klienten in Petto - zuordnung unbekannt? Hallo Gemeinde, ich mache es möglichst kurz : -> CUPS läuft,...
  3. kein email-klient?

    kein email-klient?: Hat der Opera von SuSE 9.1 keinen Email-Klient? Ich benutze den Browser und seine email Dienste unter Windows. Es wäre super auch unter Linux den...