Microsoft: Neue Hologramme auf Original-CDs

chiefadri

*******
Beiträge
246
Zwei neue Hologramme kennzeichnen ab jetzt die Original-CDs von Microsoft.
Dieneuen Microsoft-CDs werden mit einem Hologramm bestückt, das statt desAluminiumfarbtons des früher großflächigen holographischen Bildes einenKupferton zeigt. Wird die neue Produkt-CD im Licht gedreht, ist einprogrammbezogenes 3D-Symbol zu sehen.

Ebenfalls geändertwurde das Innenring-Hologramm auf der nicht bedruckten Seite der CD:Beim Drehen im Licht erscheint an zwei Stellen ein Text, der je nachBlickwinkel von "Microsoft" zu "Genuine" und von "Secure" zu "Media"wechselt. Auf den Windows-CDs sind die Ränder dieses Innenring-Bildeszusätzlich gewellt.

Das Echtheitszertifikat derMicrosoft-Produkte ist ebenfalls mit neuen Merkmalen versehen. DasLabel enthält nun den Programm-Namen, einen Product Key in der Mittedes Labels, einen "Grünen Punkt", der sich beim Reiben gelb verfärbtsowie einen Hologramm- und einen farbreflektierenden Streifen.

Info: www.microsoft.com/germany


-------
chip.de
 

Patrick K.

lBSD_de Test User
Beiträge
93
lol

wenn die weniger in so einen scheiss investieren wuerden, dann waere die endlich mal in der lage ihre ganzen sicherheitsluecken zu schliessen....

man wenn ich sowas schon wieder hoere weiss cih warum ich linux benutze.......


mfg
 

Kayzill

Greenpeace[GNU-Abteilung]
Beiträge
62
Microsoft mag halt keine Piraterie und ich könnte mir auch gut vorstellen,das lindows und lycoris mit so einem siegel nachziehen :)
 

devilz

Pro*phet
Beiträge
12.245
Original geschrieben von Kayzill
Microsoft mag halt keine Piraterie und ich könnte mir auch gut vorstellen,das lindows und lycoris mit so einem siegel nachziehen :)

Naja Lindows tut das ja schon !

Versuch mal Lindows 3 ausm Edonkey zu nutzen :D


Ohne gültigen Key/Login kommste da net weit (so ganz ohne Software) :D :D :D
 

miret

im Ghost-Modus
Beiträge
3.031
Ich brauche keine Hologramme und damit auch keine neue Software aus dem Hause Ballmer/Gates! Arschlecken! :]
 
Oben