Microsoft gibt .Net Core 3.1.1 frei

Diskutiere Microsoft gibt .Net Core 3.1.1 frei im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Microsoft hat .Net Core 3.1.1 für Windows, macOS und Linux freigegeben. Zeitgleich erschienen die ebenfalls unter Linux nutzbaren ASP.Net und EF...

  1. #1 newsbot, 16.01.2020
    newsbot

    newsbot Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Microsoft hat .Net Core 3.1.1 für Windows, macOS und Linux freigegeben. Zeitgleich erschienen die ebenfalls unter Linux nutzbaren ASP.Net und EF Core sowie Visual Studio 2019 Version 16.4, das bereits .NET Core 3.1.1 beinhaltet.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Microsoft gibt .Net Core 3.1.1 frei

Die Seite wird geladen...

Microsoft gibt .Net Core 3.1.1 frei - Ähnliche Themen

  1. Microsoft gibt Visual Studio Productivity Power Tools frei

    Microsoft gibt Visual Studio Productivity Power Tools frei: Microsoft gibt erneut Werkzeuge für Entwickler auf GitHub frei. Diesmal handelt es sich um die Productivity Power Tools für Visual Studio....
  2. Microsoft gibt .NET CoreCLR im Quellcode frei

    Microsoft gibt .NET CoreCLR im Quellcode frei: Der US-Amerikanische Soft- und Hardwarehersteller Microsoft hat .NET CoreCLR im Quellcode veröffentlicht. Er steht ab sofort unter der MIT-Lizenz...
  3. Microsoft gibt Linux(Entfernungs-)Tips...

    Microsoft gibt Linux(Entfernungs-)Tips...: und wie es aussieht, kennen die sich da richtig aus *LOL*: http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;247804 Da kommen einem schon...
  4. CERN beginnt mit Abkehr von Microsoft

    CERN beginnt mit Abkehr von Microsoft: Vor einem halben Jahr hatte CERN Pilotprojekte begonnen, um das schon zuvor beschlossene Ziel, Microsoft komplett loszuwerden, anzugehen. Als...
  5. Microsoft Teams für Linux vorgestellt

    Microsoft Teams für Linux vorgestellt: Nachdem Microsoft bereits vor Monaten eine Version von der Kommunikationsplattform »Microsoft Teams« auch für Linux bestätigte, hat das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden