lüftersteuerung unter Debian

Diskutiere lüftersteuerung unter Debian im Linux OS Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; ich hab den Debian sarge 3.1 (kernel 2.6.6-1-368 ) installiert. Soweit so gut. Eigentlich könnte ich damit zufrieden sein. Aber ich kriege nicht...

  1. evgher

    evgher Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.01.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ich hab den Debian sarge 3.1 (kernel 2.6.6-1-368 ) installiert.
    Soweit so gut. Eigentlich könnte ich damit zufrieden sein.
    Aber ich kriege nicht die Lüftersteuerung in den Griff.?(


    acpi, acpid, cpudynd, sysfsutils, cpufreqd und
    vieles mehr hab ich installiert.

    Module mit modconf (speedstep-lib cpufreq_powersave cpufreq_userspace freq_table und proc_intf) in den Kernel geladen.

    kann mich sogar in das Verzeichnis
    /sys/devices/system/cpu/cpu0/cpufreq/scaling_available_governors/
    vordringen.

    mit powernowd lässt sich die Prozessordaten ausgeben.

    /sys ist bei mir auch im fstab-Datei verankert.

    Wenn ich allerdings folgende Eingabe mache, erscheint:
    debian:/bin# cpudynd
    cpudynd version 1.0 Copyright: Ricardo Galli <gallir@uib.es>
    cpudynd: CPU frequency control disabled
    Error: Nothing to do, exiting

    Was mich am meisten stört: ich versuche mit dem Befehl
    echo -1 >/proc/acpi/thermal_zone/THRM/polling_frequency
    Polling_frequenz einzuschalten. Es passiert aber nichts.
    Bzw: Wie es bei SUSE üblich ist, den Ventilator (fan):
    echo -n 0 > /proc/acpi/fan/FN2/state
    passiert wiederrum nichts.
    Öffne ich die Dateien mit emacs und versuche sie zu ändern und abzuspeichern, erfolgt die Meldung, dass die Datei inzwischen von
    einem anderen Prozess modifiziert worden ist.

    Könnte mir jemand sagen, welcher Prozess dies tut.
    Gibt es eine Lösung für dieses Problem?
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

lüftersteuerung unter Debian

Die Seite wird geladen...

lüftersteuerung unter Debian - Ähnliche Themen

  1. Xmoto Taste gedrückt halten funktioniert nicht unter Debian 10

    Xmoto Taste gedrückt halten funktioniert nicht unter Debian 10: Hab mir vor 2 Tagen Debian 10 installiert. Dazu wie immer auch das Spiel Xmoto, dessen Spieldaten ich von Debian 9 übertragen habe (und davor...
  2. Project Trident wechselt den Unterbau

    Project Trident wechselt den Unterbau: Project Trident ging im letzten Jahr aus TrueOS hervor. Jetzt wechseln die Entwickler den Unterbau von FreeBSD zu Void Linux. Weiterlesen...
  3. OBS: Unterstützung für »Windows Subsystem for Linux« vorgestellt

    OBS: Unterstützung für »Windows Subsystem for Linux« vorgestellt: Der Open Build Service (OBS) von Suse bietet ab sofort die Möglichkeit, Windows Subsystem for Linux-Abbilder (WSL) zu erstellen. Weiterlesen...
  4. Linux mit initialer Unterstützung von USB 4.0

    Linux mit initialer Unterstützung von USB 4.0: Knapp einen Monat nach der offiziellen Veröffentlichung von USB 4.0 wurde die erste Implementierung des neuen Standards unter Linux vorgestellt....
  5. Samba keine rechte auf Überordner, aber auf Unterordner

    Samba keine rechte auf Überordner, aber auf Unterordner: Hi, hoffe ich bin hier richtig :-) Ich spiele hier gerade etwas mit Samba Active Directory herrum um eventuell den Windows AD Server damit zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden