LogMeIn für Linux?

Diskutiere LogMeIn für Linux? im Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan Forum im Bereich Netzwerke & Serverdienste; Hallo Leute Gibt es das überhaupt? Wenn ich dieses Programm auf einen Windowsrechner drauf knalle funtz es super...doch unter Linux will der...

  1. #1 redtiger, 25.02.2008
    redtiger

    redtiger Doppel-As

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Leute

    Gibt es das überhaupt? Wenn ich dieses Programm auf einen Windowsrechner drauf knalle funtz es super...doch unter Linux will der ein MSI file installieren das ja nicht geht...gibt es eine andere Lösung oder kann ich einfach Logmein nicht mit Linuxrechnern nutzen?
    Danke

    mfg redtiger
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    vnc ist das was du suchst.
     
  4. #3 redtiger, 25.02.2008
    redtiger

    redtiger Doppel-As

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    jäää...sicher?
    Ich meine...wie bringt es LogMeIn durch meine Firewall zu kommen..und das ohne mühe?Eine Sache die ich echt nicht verstehe... Da is das bei VPN komplizierter...oder? Port öffnen....keys hin und her damit beide PCs das gleiche haben und so...
    Und da fand ich LogMeIn eine echt elegante und unkomplizierte Lösung. Aber falls man es per VPN genauso realisierbar machen kann...
     
  5. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    [ ]du hast meinen beitrag verstanden und dich über vnc informiert...
     
  6. #5 Schneemann, 26.02.2008
    Schneemann

    Schneemann Routinier

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/janosch
    1) LogMeIn ist eine Firma, du meinst hamachi
    2) VNC hat überhaupt nichts mit VPN zu tun
    3) hamachi ist auch nur eine VPN-Software
    4) hamachi gibt es für Linux und das ist kein MSI-Paket

    Du solltest vielleicht erstmal auf der Herstellerseite nachgucken
     
  7. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Schneemann, 26.02.2008
    Schneemann

    Schneemann Routinier

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/janosch
    Das ist halt das Problem, wenn man nach einem Produkt einer Firma fragen will, aber nur den Firmennamen nennt. Aber ich denke er hat das hier gemeint:
    https://secure.logmein.com/products/hamachi/vpn.asp
     
  10. Jabo

    Jabo Aufgabe ohne Minister

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Das schöne an Hamchi ist, daß man damit von Windows getunnelt auf Samba-Freigaben zugreifen kann. Hab ich mal mit Win2k probiert. ich hab's mir aber lange nicht angesehen, als ich das gemacht hatte, gab's zumindest keinen (grafischen) Client für Linux, ist aber schon ne Weile her.

    Dabei (na ja, ein VPN-Tunnel ist ja nicht sooooo revolutionär..) hat man unter Windows ein Bedienfenster, das sich so leicht bedienen läßt wie ne ICQ-Kontaktleiste.

    Ich sehe aber gerad die Linux-Version ist noch die gleiche.... also mit Linux als Client wird's auf jeden Fall nicht so sein und aussehen wie unter Windows.
     
Thema:

LogMeIn für Linux?

Die Seite wird geladen...

LogMeIn für Linux? - Ähnliche Themen

  1. Suche erweiterbare Audio-APP für 768kHz

    Suche erweiterbare Audio-APP für 768kHz: Kennt jemand eine OS audio APP für den PC, welche höhere Bitraten unterstützt, bzw. die man entsprechend erweitern könnte? Auf dem WIN-Markt habe...
  2. USB-audio host für tablets für VST

    USB-audio host für tablets für VST: Ich suche eine einfache Möglichkeit, Echtzeit-Hardware im Audiobereich mit Daten über die USB-Schnittstelle anzufahren und zu steuern. Es geht...
  3. BTRFS für RAID1?

    BTRFS für RAID1?: Hallo zusammen Verwendet hier jemand "btrfs", mit oder ohne raid? Wollte das bei Kernel 3.16 ausprobieren, allerdings scheint diese Version...
  4. SAMBA für Windows10 Domäne einrichten

    SAMBA für Windows10 Domäne einrichten: Hallo, ich habe letztes Wochenende verzweifelt versucht, Samba auf meinem Server einzurichten, daher versuche ich aktuell meinen Fehler zu...
  5. Empfehlung für Server Distribution

    Empfehlung für Server Distribution: Hallo, ich habe hier zu Hause einen kleinen Heimserver, auf welchem ich ein paar Daten für den Zugriff im Haus, einen kleinen Web Service für...