Linux + Windows xp nicht booten

Diskutiere Linux + Windows xp nicht booten im Installation & Basiskonfiguration Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; Habe Suse Linux 9. installiert, jetzt lässt sich Windows nicht mehr starten: PC startet normal- dann komm ich zur Auswahl zwischen Windows uns...

  1. #1 Joe_Kraunza, 23.01.2006
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2006
    Joe_Kraunza

    Joe_Kraunza Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Habe Suse Linux 9. installiert, jetzt lässt sich Windows nicht mehr starten: PC startet normal- dann komm ich zur Auswahl zwischen Windows uns Linux- wenn ich Windows anklicke kommt nur ein schwarzer Bildschirm und sobald ich eine Taste drücke startet der PC neu!!! Linux lest sich aber problemlos starten.:hilfe2: !!!Bitte ohne Fachchinesisch!!. Danke


    P.s.: bei meinen Pc handelt es sich um einen Labtop
    GRUB 1.5
    Eine Festplatte-drei Partionen(vor der Linux insterlation)
    Windows(SP1)

    DANKE
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chiron

    Chiron Guest

    Wenn du SuSE hast kannst du doch über YaST den Bootloader konfigurieren.
     
  4. #3 schwedenmann, 23.01.2006
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.694
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Wegberg
    Bootproblem

    Hallo

    Poste dch mal deine

    /etc/fstab

    /boot/grub/menu.lst

    Mfg
    schwedenmann
     
  5. x0r

    x0r Bitschubser

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Na, wenn das mal gut geht...
     
  6. #5 Ritschie, 24.01.2006
    Ritschie

    Ritschie Leap-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    Lass mal die Reparatur drüber laufen:

    SuSE-DVD/CD einlegen und neu booten. Bei der ersten Auswahl "Installation" wählen. SuSE erkennt dann die bestehende Installation und schlägt bei einer darauf folgenden Auswahl unter anderem eine Reparatur vor. Das wählst Du aus und nimmst die automatische Reparatur. Diese fragt Dich irgendwann, ob Dir Fehler mit dem Bootmanager aufgefallen sind. Das bestätigst Du mit ja. Grub sollte im MBR installiert sein/werden. Anschließend alles einfach immer bestätigen. Damit sollte dann Grub automatisch richtig konfiguriert sein. Wenn´s noch Fragen dazu gibt oder wenn die Prozedur nix gebracht hat, melde Dich wieder hier.

    Gruß,
    Ritschie
     
  7. #6 Joe_Kraunza, 28.01.2006
    Joe_Kraunza

    Joe_Kraunza Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    /boot/grub/menu.lst:
    ###Don´t change this comment-YaST2 identifer:Orginal name windows1###
    title windows 1
    root(hd0,0)
    chainloder+1

    ###Don´t change this comment-YaST2 identifer:Orginal name windows2###
    title windows 1
    root(hd0,2)
    chainloder+1
     
  8. #7 schwedenmann, 28.01.2006
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.694
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Wegberg
    /grub/menu.lst

    Hallo

    das muß aber in zeile 3 heißen
    chainloader +1
    dann sollte davor noch stehen
    makeactive
    rot ev. durch rootnoverify ersetzen
    also:

    titel Windoof
    rootnoverify (hd0,0)
    makeactive
    chainloader +1

    damit solltst du windoof starten können

    Mfg
    schwedenmann
     
  9. #8 Joe_Kraunza, 28.01.2006
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2006
    Joe_Kraunza

    Joe_Kraunza Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Leider funtionirt das nicht!!!!
    Es kam nur eine Meldung::headup:

    makeactive
    Error 12: Invalid device requested

    Press any key to continue...


    Wenn ich dann eine Taste drücke komm ich wieder in die auswahl zwischen den Betribsystemen(aber alle ist blau)?(?(








    Hier meine /etc/fstab, habe zuerst vergesen sie rein zu stellen:
    /dev/hda6 / reiserfs acl,user_xattr 1 1
    /dev/hda1 /windows/C vfat users,gid-user,umask-0002,utf8=true 0 0
    /dev/hda2 /windows/D vfat users,gid-user,umask-0002,utf8=true 0 0
    /dev/hda3 /windows/E vfat users,gid-user,umask-0002,utf8=true 0 0
    /dev/hda5 swap swap pri=42 0 0
    devpts /dev/pts devpts mode=0620,gid=5 0 0
    proc /proc proc defaults 0 0
    usbfs /proc/bus/usb usbfs noauto 0 0
    sysfs /sys sysfs noauto 0 0
    /dev/cdrecorder /media/cdrecorder subfs
    noauto,fs-cdfss,ro,procuid,nosuid,nodev,exec,iocharset=utf8 0 0


    Danke, wenn es irgent wie möglich währe würde ich mich freuen wenn ich heute noch eine Andtwort bekomme(brauche Leptop morgen)
     
  10. ttyso4

    ttyso4 Guest

    Von Welcher Partition startest du? hda1, 2 oder 3?
     
  11. #10 Joe_Kraunza, 01.02.2006
    Joe_Kraunza

    Joe_Kraunza Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wie kann ich das rausfinden?!?!

    (Habe zuerst Windows insterlirt und erst dann Linux) vieleicht hillft dir das was
     
Thema:

Linux + Windows xp nicht booten

Die Seite wird geladen...

Linux + Windows xp nicht booten - Ähnliche Themen

  1. Azure: Linux häufiger genutzt als Windows

    Azure: Linux häufiger genutzt als Windows: Nachdem bereits seit Jahren die Zahl der auf Azure gehosteten Linux-Instanzen stieg, ist Linux mittlerweile das meistgenutzte System. Wie ein...
  2. »Windows Subsystem for Linux 2« in Microsofts Insider Builds verfügbar

    »Windows Subsystem for Linux 2« in Microsofts Insider Builds verfügbar: Das »Windows Subsystem for Linux« ist in seiner zweiten Version (WSL 2) ab sofort über das Windows-Insider-Programm verfügbar. Weiterlesen...
  3. Problem mit Windows auf Ordner auf dem Linuxsystem zuzugreifen

    Problem mit Windows auf Ordner auf dem Linuxsystem zuzugreifen: Ich mache gerade meine ersten Schritte mit Linux und würde gerne auf Dateien meines Linuxsystems auch mit Windows zugreifen, ich bin am...
  4. Intel Compute Stick mit Linux oder Windows 8.1

    Intel Compute Stick mit Linux oder Windows 8.1: Intel hat einen Mini-Computer vorgestellt, dessen Ausmaße kaum über die eines USB-Sticks hinausgehen. Trotzdem steckt darin ein PC, der in der...
  5. Linux-Varianten eines fortschrittlichen Trojaners für Windows entdeckt

    Linux-Varianten eines fortschrittlichen Trojaners für Windows entdeckt: Die Linux-Varianten basieren auf dem Trojaner Turla, den Forscher der Sicherheitsunternehmen Kaspersky Labs und Symantec im Jahresverlauf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden