Linux von USB (native|in Windows) Booten

Diskutiere Linux von USB (native|in Windows) Booten im Linux OS Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; Hallo Unixboard. Ich habe mir nun einen USB-Stick (2GB, PNY) gekauft und will auf dem kleinem schwarzen nun ein...

  1. karru

    karru OSX'ler

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Unixboard.

    Ich habe mir nun einen USB-Stick (2GB, PNY) gekauft und will auf dem kleinem schwarzen nun ein Linux(-werkzeugbaukastenschweizertaschenmesser) installieren.
    Die Distro meiner Wahl habe ich schnell gefunden - grml - und auch die Installation (http://wiki.grml.org/doku.php?id=usb *daumenhoch*) verlief schnell und ohne Probleme. Damit kann ich nun auf allen von mir getesteten Computern von diesem USB-Stick booten und grml verwenden.

    Nun möchte ich aber diesen USB-Stick, besser gesagt das grml auf diesem USB-Stick, auch als Gast in einen schon gebooteten OS verwenden (für SW Updates, Konfiguration etc. - also auch ein Zugriff aufs Netzwerk muss möglich sein). Primär geht es mir hier um Windows als Host, Linux als Host wäre ein Nice2Have (dies ließe sich vllt. mit chroot "oder so" realisieren).

    Auf den Clients ist/kann keine Software wie VirtualBox o. ä. installiert (werden).
    Der USB-Stick ist mit vFat (-F 32) formatiert damit ich von Linux/Windows darauf zugreifen kann.
    Die Geschwindigkeit von grml als Gast hat eher niedrigere Priorität.

    Meine erste Idee war die QEmu-Binarys für Windows auf den USB-Stick zu packen, allerdings finde ich keine Möglichkeit (= ich bin zu blöd :)) den USB-Stick als HDA in QEmu zu verwenden.

    Hat jemand eine Idee wie ich grml native booten und auch als Gast betreiben kann?

    Gruß Karru
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Linux von USB (native|in Windows) Booten

Die Seite wird geladen...

Linux von USB (native|in Windows) Booten - Ähnliche Themen

  1. Puppy linux helligkeit ändern.

    Puppy linux helligkeit ändern.: Wie ändere ich bei Puppy linux meine helligkeit ?
  2. Linux "vergisst" Dateisystem?

    Linux "vergisst" Dateisystem?: Hallo zusammen! Aufgrund des von mir hier beschriebenen Problems habe ich nun die halbe Nacht "durchgearbeitet", da ein komplett neues Konzept...
  3. Hat Linux etwas Mainframe-mässiges an sich?

    Hat Linux etwas Mainframe-mässiges an sich?: Hallo zusammen Irgendwie kommt mir das in letzter Zeit immer mehr so vor... UNIX hat seinen Ursprung (u.A?) ja auch dort. Ich meine weniger wenn...
  4. androis-apps unter Linux ausführen

    androis-apps unter Linux ausführen: Hallo Welche Möglichkeiten habe ich, um unter Linux (Debian) Android-apps (hier ein Spiel *.apk ? ) auszuführen ? Einen Android-emulator hab...
  5. Problem mit Windows auf Ordner auf dem Linuxsystem zuzugreifen

    Problem mit Windows auf Ordner auf dem Linuxsystem zuzugreifen: Ich mache gerade meine ersten Schritte mit Linux und würde gerne auf Dateien meines Linuxsystems auch mit Windows zugreifen, ich bin am...