Linux-Virus Lirpa verbreitet sich rasch!

Diskutiere Linux-Virus Lirpa verbreitet sich rasch! im Fun Forum im Bereich Sonstiges; Hoffe Ihr habt Eure VIrenscanner aktuell "gehalten" :O :] http://www.pro-linux.de/news/2004/6651.html

  1. #1 damager, 01.04.2004
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
  2. 001

    001 Routinier

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    syberia
    Die waren auch schon kreativer. :D
     
  3. #3 qmasterrr, 01.04.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    oh tauschbörsen nutze ich eh nicht aber kann mir jemand einen guten virenkiller empfehlen
     
  4. #4 001, 01.04.2004
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2004
    001

    001 Routinier

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    syberia
    das is n aprilscherz keine ernst gemeinte meldung @q O.o
     
  5. #5 qmasterrr, 01.04.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    doch ganz bestimmt und abdem 12. April dann ja dann steht groß auf dem screen lipra = april

    würde mich aber trotzdem mal mit der tatsächlichen gefahr und deren gegen maßnahmen beschäftigen
     
  6. hopfe

    hopfe Haudegen

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Es gibt einige Scanner für Linux einen recht guten Vergleich findest du hier.
    Ich selbst verwende f-prot um meine Mails, bzw meine Samba Freigaben zu scannen.
     
Thema:

Linux-Virus Lirpa verbreitet sich rasch!