Linux Startprobleme nach Installation

Diskutiere Linux Startprobleme nach Installation im Laufwerke / Speichermedien Forum im Bereich Hardware; hi, kurz vorm verzweifeln frag ich hier mal nach. ich habe schon öfters versucht linux auf mein system zu installieren, bei der installation...

  1. gamer

    gamer Guest

    hi,
    kurz vorm verzweifeln frag ich hier mal nach.
    ich habe schon öfters versucht linux auf mein system zu installieren, bei der installation gibt es keine probleme, partitionen werden angenommen (vorher mit partitionsmagic partitioniert) und die injstallation verläuft reibungslos. erwartungsvoll startet der rechner neu und ich erwarte lilo ..... leider sehe ich nur einsen und nullen, einsen und nullen :( das problem lässt sich dan nur durch reperaturkonsole der win2000cd beheben, FIXMBR. linux aber verweigert den start.
    informationen zu meinem system, 2 festplaten, auf der einen windoof, auf der anderen das erwünschte linux. (mandrake)

    ich hoffe irgendwer kann helfen :|
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ylin

    Ylin hm... ja

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Bei Mandrake hatte ich auch mal ein ähnliches Problem.

    Ich hab es gelöst, indem ich ne Startdiskette bei der Installation erstellt habe. Die kommt ohne LILO aus und funktioniert auch normalerweise. ;)
    Daraufachten, dass du die Diskette rechtzeitig rausholst, sonst überschreibt er sie noch mal mit dem Bootloader. War zumindest bei 9.1 noch so.
     
Thema:

Linux Startprobleme nach Installation

Die Seite wird geladen...

Linux Startprobleme nach Installation - Ähnliche Themen

  1. Linux Foundation bietet Einsteigerkurs zur Kernel-Entwicklung

    Linux Foundation bietet Einsteigerkurs zur Kernel-Entwicklung: Die Linux Foundation stellt im Rahmen ihres Trainingsangebots einen neuen Kurs vor. Er soll Einsteigern in die Kernel-Entwicklung die Grundlagen...
  2. OBS: Unterstützung für »Windows Subsystem for Linux« vorgestellt

    OBS: Unterstützung für »Windows Subsystem for Linux« vorgestellt: Der Open Build Service (OBS) von Suse bietet ab sofort die Möglichkeit, Windows Subsystem for Linux-Abbilder (WSL) zu erstellen. Weiterlesen...
  3. Hyperbola GNU/Linux-libre gibt »Milky Way« v0.3 frei

    Hyperbola GNU/Linux-libre gibt »Milky Way« v0.3 frei: Die von der Free Software Foundation empfohlene Distribution Hyperbola GNU/Linux-libre hat kürzlich »Milky Way« v0.3 freigegeben. Die Distribution...
  4. Google gibt Einblicke in den Linux-Scheduler mit SchedViz

    Google gibt Einblicke in den Linux-Scheduler mit SchedViz: Das bei Google entwickelte Programm SchedViz kann dabei helfen, die Entscheidungen des Schedulers in Linux zu verstehen und an spezielle...
  5. Linux-basierte »Atari VCS« in der Klemme

    Linux-basierte »Atari VCS« in der Klemme: Medienberichten zufolge kämpft das Linux-basierte »Atari VCS« ums Überleben. Unter anderem haben etliche Mitglieder – darunter auch der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden