Linux Revolutuion Film

Diskutiere Linux Revolutuion Film im Fun Forum im Bereich Sonstiges; Ich hab auch schon im linuxforen.de forum gepostet. Wollt fragen was ihr von meinem Projekt haltet: is dachte mir dass so: alle pinguine werden...

  1. nwin4u

    nwin4u Gast

    Ich hab auch schon im linuxforen.de forum gepostet. Wollt fragen was ihr von meinem Projekt haltet:
    is dachte mir dass so:
    alle pinguine werden am Südpool von MS unterdrückt, und eines tages fängt ein Pinguin an, sich dagegen zu währen. Bald hat er einen kleine ANTI- MS Trupp, und versucht unseren lieben Freund mit dem vielem Geld zu verbannen (soll jugendfrei bleiben). Bald fangen auch die anderen Pinguine an, sich gegen die das Ms- Monopol zu wehren, und hupfen, fliegen, oder sonstwas von eisscholle zu eisscholle, bis sie alle MSoftler verprügelt haben. Da hab ich eine liebe sache gefunden, die könnten ich da noch wo am ende einbauen, wenn ich das von Copyright darf. Muss ich erst wieder finden, dann kann ich euch auch den Download link geben. Da grillt ein Pinguin ein Window. aja und der Billy wird auf eine einsame Insel gesperrt.

    Der ganze Film soll Gewaltfrei, und lustig sein. Habt ihr daran interesse? meldet euch einfach mal. Wir bräuchten auf jenden fall noch Leute für die HP.
    Meldet euch einfach mal entweder per mail, oder per icq an:
    338-142-003

    mfg. Niko
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. proggi

    proggi Noob aus Beruf

    Dabei seit:
    20.05.2003
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland (Sachsen)
    Wie willst du denn den Film drehen? Oder soll der komplett am Rechner modelliert werden? Und wie willst du den Film gewaltfrei machen, wenn Fenster gebruzelt, Ms-Soflter verprügelt und Bill Gates aufne Insel verbannt wird?
     
  4. nwin4u

    nwin4u Gast

    Nö, also ich hab vor es mit blender zu machen. Und vom Gewaltfreien hab ich es vor, es so ähnlich wie Asterix & Obilix zu machen.
     
  5. mo_no

    mo_no Linux User seit 2.0.35

    Dabei seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    klingt doch ganz spaßig..... ;)
     
  6. pinky

    pinky König

    Dabei seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    naja, eigentlich war es ja ein Gnu, dass begonnen hat sich dagegen zu währen, dann aber auch nicht gegen MS (MS war damals nur "Spielzeug-Software" für "Spielzeug-Computer") sondern gegen proprietäre Software allgemein.

    Die Idee an sich hört sich aber trotzdem ganz witzig an...
     
  7. #6 NiceDay, 16.05.2005
    NiceDay

    NiceDay Aushilfe

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Da es ja nen mehr od weniger Spaß-Film is und keine groß angelegte Doku wie es dir vielleicht lieber wäre und das Thema nunmal Linux<-wehr->MS/Windows is, denke ich ist das schon ganz ok so.

    Finde die Idee lustig :)
     
  8. nwin4u

    nwin4u Gast

    [​IMG]
    ...den modellier ich grad...
     
  9. #8 busfahrer, 17.05.2005
    busfahrer

    busfahrer brumm brumm

    Dabei seit:
    07.05.2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Zu dem Thema faellt mir eigentlich nur ein, dass ich eine klare Empfehlung fuer den Film "RevolutionOS" aussprechen kann.
     
  10. nwin4u

    nwin4u Gast

    Aber der tux ist schon so eine kultfigur, dass man ihn fast nehmen muss...
     
  11. #10 illtiss, 17.05.2005
    illtiss

    illtiss Routinier

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    Wäre doch super das Buch von Linus Torvalds (Just for Fun) mal zu verfilmen. Das kann man ja eigendlich schon fast als Drehbuch nehmen.
     
  12. proggi

    proggi Noob aus Beruf

    Dabei seit:
    20.05.2003
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland (Sachsen)
    Wenn das so ist: Ich bin dafür :) Ist schon ne witzige Sache. Nimmste auch das FreeBSD Teufelchen mit rein?
     
Thema:

Linux Revolutuion Film

Die Seite wird geladen...

Linux Revolutuion Film - Ähnliche Themen

  1. End of Life für CoreOS Container Linux verkündet

    End of Life für CoreOS Container Linux verkündet: CoreOS hat offiziell das Ende der Unterstützung für CoreOS Container Linux bekannt gegeben. Der Nachfolger ist Fedora CoreOS. Weiterlesen...
  2. GoboLinux 017 freigegeben

    GoboLinux 017 freigegeben: Die Linux-Distribution GoboLinux, die eine alternative Datei-Hierarchie implementiert, ist in Version 017 erschienen, die eine vereinfachte...
  3. »Crusader Kings III« im September auch für Linux

    »Crusader Kings III« im September auch für Linux: Mit »Crusader Kings III« hat Paradox Interactive bereits im Herbst des vergangenen Jahres einen Nachfolger des auch unter Linux verfügbaren...
  4. »Windows Subsystem for Linux 2« unterstützt GUI-Anwendungen

    »Windows Subsystem for Linux 2« unterstützt GUI-Anwendungen: Microsoft verkündet auf der online abgehaltenen Konferenz »Build 2020« Verbesserungen für ihr »Windows Subsystem for Linux 2«. Es soll grafische...
  5. Debian GNU/Linux 10.4 freigegeben

    Debian GNU/Linux 10.4 freigegeben: Das Debian-Projekt hat die vierte Aktualisierung des stabilen Zweiges 10 »Buster« seiner Distribution herausgegeben. Die neue Version korrigiert...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden