linux progamm schreiben

Diskutiere linux progamm schreiben im C/C++ Forum im Bereich Programmieren unter Linux/Unix; Hallo. Für meine Radiostreams nutze ich mplayer. da es langsam unübersichtlich wird, für jeden stream ein alias zu definieren würde ich gerne ein...

  1. marcc

    marcc Tripel-As

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Traunstein, D
    Hallo.
    Für meine Radiostreams nutze ich mplayer. da es langsam unübersichtlich wird, für jeden stream ein alias zu definieren würde ich gerne ein kleines konsolen-programm schreiben.

    radio <TAB>
    1_stream 2_stream 3_stream

    radio 1<TAB> <ENTER>
    mplayer http://Stream:8080

    Hat jemand eine Idee wie ich das hinbekomme?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    mit c++, c, java, perl, python such dirs aus
     
  4. marcc

    marcc Tripel-As

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Traunstein, D
    Mit C kenn ich mich ein bischen aus.

    Nur wie muss ich das angehen?
     
  5. #4 bytepool, 19.10.2009
    bytepool

    bytepool Code Monkey

    Dabei seit:
    12.07.2003
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/sweden/göteborg
    Hi,

    und wenn du mehr Infos als die von foexle willst, muesstest du mal erklaeren was du eigentlich tun willst, denn aus deiner Beschreibung werde ich nicht wirklich schlau.

    Wenn du mit <TAB> bash completion meinst, wirst du dich damit mal ein wenig auseinandersetzen muessen (configs zu finden unter /etc/bash_completion und eventuell /etc/bash_completion.d/).

    mfg,
    bytepool
     
  6. marcc

    marcc Tripel-As

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Traunstein, D
    Von z.B. aptitude kenn ich das mit dem TAB.
    Code:
    mrcfl@thkpad:~$ aptitude 
    autoclean       forget-new      purge           unhold
    changelog       full-upgrade    reinstall       unmarkauto
    clean           hold            remove          update
    dist-upgrade    install         safe-upgrade    upgrade
    download        keep-all        search          why
    forbid-version  markauto        show            why-not
    
    Da sollte
    1_stream usw. aufgelistet werden dass dann 'mplayer URL' in der konsole ausführt.

    der gesamte befehl also: 'radio 1_stream'

    nur 'radio' in der konsole ausgeführt könnte ja eine kleine man-page oder änliches anzeigen.
     
  7. #6 bytepool, 19.10.2009
    bytepool

    bytepool Code Monkey

    Dabei seit:
    12.07.2003
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/sweden/göteborg
    Hi,

    siehe meinen vorherigen Post. Das ist ein feature der bash, du suchst bash_completion. Dafuer musst du grundlegend "Shellskripten" koennen.

    mfg,
    bytepool
     
  8. #7 Greenleon, 18.11.2009
    Greenleon

    Greenleon Tripel-As

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Also ich kann dir hier auch nur eher zur Bash raten als zu C.
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du in dieser Kategorie etwas passendes.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Blender3D, 30.12.2009
    Blender3D

    Blender3D Vitamin C++

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /root
    Also ich würde (wenn ich sowas bräuchte) es so machen:
    ein kleines C-Programm, welches als Argument eine String mit dem Namen von einem Radiostream (z.B. StarFM) übernimmt und dann aus einer Datei, oder im Sourcecode gespeicherten Infos mit System() den mplayer Aufruf automatisch mit der richtigen Streamaddresse machen.
    Alternativ kannst du dich auch mit Playlists und so auseinandersetzen. Damit müsstest du dann das ganze so hinbekommen, dass du dann mplayer mit dem Names des Streams bzw. der Playlist aufrufst. Aber damit kenne ich mich nicht so gut aus.

    Grüße, Blender3D

    Edit: natürlich hätte man bei meiner Lösung dann keine Bash-completion zur Verfügung!
     
  11. #9 longman, 31.12.2009
    longman

    longman Jungspund

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Du könntest doch z.B. eine Textdatei erzeugen, wo eine Streamkurzbezeichnung und die Streamadresse in 2 Spalten (mit Trennzeichen) abgelegt ist.
    Dann ein script (z.B. perl) was entweder die Kurzbezeichnung als Parameter entgegennimmt und dann in der Liste die passende 2te Spalte d.h. den Stream sucht und dem mplayer übergibt oder falls kein Parameter angegeben wird, die 1te Spalte der Liste anzeigt.

    Also sinngemäß auf die Schnelle ohne korrekte syntax:
    wenn Parameter dann öffne Datei, lese zeile 1 links von Trennzeichen
    tue solange nicht gefunden vergleiche Parameter mit linker Teil
    nächste Zeile
    Wenn gefunden dann starte mplayer mit rechter Teil der Zeile
    ansonsten melde "nicht gefunden"
    Wenn kein Parameter oder "nicht gefunden" tue von zeile 1 bis Ende der Datei
    Zeige linker Teil von Zeile
    nächste Zeile
     
Thema:

linux progamm schreiben

Die Seite wird geladen...

linux progamm schreiben - Ähnliche Themen

  1. Arch Linux Netzwerkkonfigurationen

    Arch Linux Netzwerkkonfigurationen: Moin liebe community,:bounce: da Ihr mir schon einmal hier und dort geholfen habt, wende ich mich wieder hoffnungsvoll an euch. folgendes...
  2. Arch Linux Iso Image verifizieren

    Arch Linux Iso Image verifizieren: Hallo community, :bounce: es geht um das OS Arch Linux, welche ich gerne neben Windows 10 installieren möchte. Das Iso Image habe ich mir auf...
  3. Puppy linux helligkeit ändern.

    Puppy linux helligkeit ändern.: Wie ändere ich bei Puppy linux meine helligkeit ?
  4. Linux "vergisst" Dateisystem?

    Linux "vergisst" Dateisystem?: Hallo zusammen! Aufgrund des von mir hier beschriebenen Problems habe ich nun die halbe Nacht "durchgearbeitet", da ein komplett neues Konzept...
  5. Hat Linux etwas Mainframe-mässiges an sich?

    Hat Linux etwas Mainframe-mässiges an sich?: Hallo zusammen Irgendwie kommt mir das in letzter Zeit immer mehr so vor... UNIX hat seinen Ursprung (u.A?) ja auch dort. Ich meine weniger wenn...