Linux 2.6.17 freigegeben

Diskutiere Linux 2.6.17 freigegeben im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; [img] Heute wurde der Linux Kernel in der Version 2.6.17 freigegeben, es viele Korrekturen und Verbesserungen. Desweiteren wird nun Suns T1...

  1. #1 DennisM, 18.06.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    [​IMG]

    Heute wurde der Linux Kernel in der Version 2.6.17 freigegeben, es viele Korrekturen und Verbesserungen. Desweiteren wird nun Suns T1 Prozessor unterstützt. Die Entwicklung dauerte fast 3 Monate. Es wurden einige Systemaufrufe eingefügt, »splice«, »vmsplice« und »tee«, sie sorgen für schnellere Datenübertragung zwischen verschiedenen Prozessen. Dies soll vor allem im Servermarkt von Vorteil sein. Ferner wurde auch das Journaling FS xfs aktualisiert, das Echtzeituhr-Subsystem wurde komplett durch ein neu geschriebenes ersetzt.

    Zitat ProLinux:
    Neue Treiber wurden hinzugefügt, darunter für die Chips wm8739, NEC uPD64031A und uPD6408x für Video4Linux (v4l) und für den Soundchip Conexant Riptide. Die FlashPoint- und Qlogic-SCSI-Treiber wurden massiv überarbeitet. Zahlreiche Updates wurden auch am Treiber für USB-Video, anderen Videotreibern und den Netzwerkchips pcnet32 und Broadcom BCM43xx vorgenommen.

    Links:

    - Linux: http://kernel.org

    - Changelog: http://www.kernel.org/pub/linux/kernel/v2.6/ChangeLog-2.6.17

    - DL: ftp://ftp.kernel.org/pub/linux/kernel/v2.6/

    - ProLinux Meldung: http://www.pro-linux.de/news/2006/9845.html

    Quelle: ProLinux
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Linux 2.6.17 freigegeben

Die Seite wird geladen...

Linux 2.6.17 freigegeben - Ähnliche Themen

  1. Linux "vergisst" Dateisystem?

    Linux "vergisst" Dateisystem?: Hallo zusammen! Aufgrund des von mir hier beschriebenen Problems habe ich nun die halbe Nacht "durchgearbeitet", da ein komplett neues Konzept...
  2. Hat Linux etwas Mainframe-mässiges an sich?

    Hat Linux etwas Mainframe-mässiges an sich?: Hallo zusammen Irgendwie kommt mir das in letzter Zeit immer mehr so vor... UNIX hat seinen Ursprung (u.A?) ja auch dort. Ich meine weniger wenn...
  3. androis-apps unter Linux ausführen

    androis-apps unter Linux ausführen: Hallo Welche Möglichkeiten habe ich, um unter Linux (Debian) Android-apps (hier ein Spiel *.apk ? ) auszuführen ? Einen Android-emulator hab...
  4. Problem mit Windows auf Ordner auf dem Linuxsystem zuzugreifen

    Problem mit Windows auf Ordner auf dem Linuxsystem zuzugreifen: Ich mache gerade meine ersten Schritte mit Linux und würde gerne auf Dateien meines Linuxsystems auch mit Windows zugreifen, ich bin am...
  5. Arch Linux via Hamachi zu bestehendem VPN verbinden

    Arch Linux via Hamachi zu bestehendem VPN verbinden: Guten Tag zusammen! Ich betreibe zu Hause einen kleinen Server für Minecraft und samba file sharing und möchte diesen nun zu meinem bestehenden...