Laufwerksymbole unter kde weg!

Diskutiere Laufwerksymbole unter kde weg! im KDE Forum im Bereich X Window; Bei mir sind auf dem Desktop die Symbole wie z. B. Floppy, Cdromlaufwerk, Brenner, usw. verschwunden! Unter KDE! Irreversibel! Wer weiß Rat?...

  1. #1 beelzebub, 27.11.2003
    beelzebub

    beelzebub Jungspund

    Dabei seit:
    13.11.2003
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir sind auf dem Desktop die Symbole wie z. B. Floppy, Cdromlaufwerk, Brenner, usw. verschwunden! Unter KDE! Irreversibel!

    Wer weiß Rat?

    SuSE Lin 9.0 Pro

    P.S: Es liegt nicht an SuSE-Watcher, der läuft noch!
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Edward Nigma, 27.11.2003
    Edward Nigma

    Edward Nigma Gast

    Auf der Arbeitsfläche rechte Maustaste drücken, auf Arbeitsfläche einrichten, Verhalten, und unten unter Geräte, die Sachen anhaken was du auf deinem Desktop sehen willst.
     
  4. #3 redlabour, 28.11.2003
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Stimmt - aber ob es das war was er meinte ?
     
  5. #4 Edward Nigma, 28.11.2003
    Edward Nigma

    Edward Nigma Gast

    Das werden wir rausfinden wenn er mal antwortet. :devil:
     
  6. #5 beelzebub, 28.11.2003
    beelzebub

    beelzebub Jungspund

    Dabei seit:
    13.11.2003
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kenn ich schon, schaut aber echt nicht schön aus! Nein, ich will am liebsten wieder in die Ausgangspos. zurück!!!
     
  7. #6 andylinux, 28.11.2003
    andylinux

    andylinux Routinier

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    SuSE Plugger anschalten und dann gehst du mit der rechten Maustaste auf den Plugger in der Leiste und machst einrichten und dort klickst du weg, dass der Plugger sich automatisch beim Anmelden startet!
    So, jetzt Ok drücken!! und den Plugger nicht schließen, sonst sind
    die wieder weg.
    Jetzt neu anmelden und da sind 'se..... Den Watcher kannst du
    ausstellen, der hat nix mehr damit zu tun.


    Bist du der Beelzebub aus dem PP Board?
     
  8. #7 beelzebub, 29.11.2003
    beelzebub

    beelzebub Jungspund

    Dabei seit:
    13.11.2003
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    @Andylinux
    Der mit dem Glockmesser! :)

    Scheint so als hängen noch mehr Applikationen an diesen Laufwerksymbolen, das Problem mit SuSE-Plugger ist mir schon bekannt, aber diesmal hat's wohl eine andere Ursache! Ich glaub, dass war der ZwischenFall mit KCommander 3.0!
     
  9. #8 redlabour, 18.12.2003
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Zwischenfall ?
     
Thema:

Laufwerksymbole unter kde weg!

Die Seite wird geladen...

Laufwerksymbole unter kde weg! - Ähnliche Themen

  1. Bash Unter- Skript unabhängig starten

    Bash Unter- Skript unabhängig starten: Hallo. Ich bin neu hier, und versuche mich auch ein wenig mit Bash Skripten um ein paar Aufgaben zu Automatisieren. Im Moment geht es darum IP...
  2. »Windows Subsystem for Linux 2« unterstützt GUI-Anwendungen

    »Windows Subsystem for Linux 2« unterstützt GUI-Anwendungen: Microsoft verkündet auf der online abgehaltenen Konferenz »Build 2020« Verbesserungen für ihr »Windows Subsystem for Linux 2«. Es soll grafische...
  3. Tails 4.6 unterstützt U2F-Token

    Tails 4.6 unterstützt U2F-Token: Tails 4.6 führt die Unterstützung für Universal-2nd-Factor Sicherheitstoken ein und schließt Sicherheitslücken des Vorgängers. Weiterlesen...
  4. VLC 3.0.10 unterstützt SMB2/3

    VLC 3.0.10 unterstützt SMB2/3: VLC 3.0.10 unterstützt das Streaming lokaler SMB2/3-Shares und verbessert die Handhabung von DVDs. Zudem wurden diverse Sicherheitslücken...
  5. Yocto 3.1 - erste Ausgabe mit langfristiger Unterstützung

    Yocto 3.1 - erste Ausgabe mit langfristiger Unterstützung: Yocto, eines der verbreitetsten eingebetteten Linux-Systeme, ist in Version 3.1 erschienen. Es ist die erste Ausgabe, die zwei Jahre statt einem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden