Kontrollleisten Icon erstellen

Chewy

Grünschnabel
Beiträge
2
Hi All,

ich habe eben bei meiner Frau auch Linux installieren dürfen (Suse 8.1), jetzt möchte ich einen Befehl den ich in der Shell auch ausführen kann in die Kontrollleisten integrieren, der Befehl lautet: wine /home/sabia/.wine/fake_windows/Program\ Files/Trillian/trillian.exe (jaja sie will ein bißchen von dem Windowsspielzeug behalten), wenn ich das aber in KMenü ein entsprechendes Icon erstellen und dieses dann anklicke dann blinkt halt 30 Sekunden lang das ausgewählte Icon neben der Maus und das war es dann auch schon...

Hat da jemand eine Idee wie ich meiner Maus Trillan erhalten kann phne das sie das über die Konsole ausführen muss???

Danke im Voraus

Gruß Chewy
 

Havoc][

Debian && Gentoo'ler
Beiträge
898
versuchs mal mit "&disown" dahinter..
ansonsten fällt mir auf anhieb nichts ein. Sorry.

Ciao Havoc][
 

dipesh

Grünschnabel
Beiträge
4
Liest sich so, als ob der Aufrud fehlschlägt. Probier doch mal
wine "/home/sabia/.wine/fake_windows/Program\ Files/Trillian/trillian.exe"
oder
wine "/home/sabia/.wine/fake_windows/Program Files/Trillian/trillian.exe"
(mitsamt der ", beim ersten mit \ und beim zweiten ohne vor dem Leerzeichen).
 

bast1e

Eroberer
Beiträge
74
naja - vielleicht wärs einfacher, ihr gaim draufzuknallen ;)
gaim und trillian "klauen" doch eh immer gegenseitig code voneinander ;)
 

Atomara

Debrandeter User
Beiträge
1.255
hast du denn link per drag and drop erstellt ?

leg doch mal eine shelldatei auf den Desktop an und füge den Befehl ein
 

theborg

KBitdefender Programierer
Beiträge
688
hm hab mahl fest gestelt das wine manchmahl muckt wenn man nicht direkt im verzeichnis ein programm startet
schreib mahl ein script in etwar so:

#/bin/sh
cd /wine................/
wine bla.exe

und linke dann dadrauf
 

Neueste Themen

Oben