[Kernel Boot] VESA Auflösung Problem

branleb

branleb

Livin' free
Hi,
ich habe folgendes Problem:
Ich habe seit kurzem einen 22" TFT (LG Flatron L227WT) der eine native Auflösung
von 1680x1050 hat, also ein Standard Widescreen TFT mit 16:10 Seitenverhältnis ist.

Das erste Problem, die x.org Modeline war nicht so schwer zu lösen (Dank sei /usr/bin/gtf)
Nun allerdings wollte ich mich an die Framebuffer Auflösung machen.
gtf spuckt mir da ja auch fbmodes aus - allerdings bringt mir das noch nicht so viel,
da ich gerne schon die passende auflöung beim booten hätte - allerdings finde ich perr google nur die veas vbe modes (kernel param: vga=xyz) bis 1440x900.
Fehlanzeige für meine oben genannte Auflösung.
Laut http://en.wikipedia.org/wiki/VBE#Linux_video_mode_numbers muss ich die Funktion 01h aufrufen um die Modes abzufragen - nur wie ?
Wikipedia(EN) schrieb:
Starting in VBE/Core 2.0, VESA no longer defines new VESA mode numbers and no longer require support of existing numbers. To properly detect information of a screen mode, use Function 01h - Return VBE Mode Information.

Und Zeilen wie
video=uvesafb:1680x1050-32,mtrr:3,ywrap
scheinen nicht zu funktionieren - Daraufhin bootet der Kernel mit 640x480.

Kann mir jemand einen Tipp geben wie ich diese oben genante Funktion Aufrufe oder sonst den "mode" feststelle ?

Anhang:
- Meine aktive Kernel config -> config.txt
- Meine bootloader config -> menu.txt

Edit:
Meine Grafikkarte ist eine ATi Radeon X1800 GTO [R520]
Meine Kernel ist 2.6.24.4-vanilla (x86)

Kann es evtl mit einer noch nicht unterstützten Grafikkarte zusammenhängen?
Bisher dachte ich, im 2D bereich wäre VESA immer 'ok'
Ich habe statt uvesafb auch schon vesafb udn radeonfb ausprobiert - selbes ergebnis.

greets,
branleb
 

Anhänge

  • config.txt
    47,7 KB · Aufrufe: 2
  • menu.txt
    998 Bytes · Aufrufe: 0
Zuletzt bearbeitet:
Emess

Emess

Turmspringer
Sieh mal hier nach!
 

Ähnliche Themen

Ubuntu X / dbus problem

Displayport + externer Monitor zeigt bei startx nichts erst bei DVI

wpa_supplicant Problem gentoo

Geforce GT 240m - Aspire 5739G - Treiberproblem - 6 faches Bild

Probleme mit Auflösung vom X-Server

Oben