Kernel 2.6 + Southbridge 8237A

Diskutiere Kernel 2.6 + Southbridge 8237A im Installation & Basiskonfiguration Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; Hallo, auf meinem neuen Board ist die Southbridge 8237A verbaut, die bisher nicht im Kernel integriert ist. Deshalb wird DMA dektiviert. Also...

  1. #1 Terra01, 22.08.2006
    Terra01

    Terra01 Guest

    Hallo,
    auf meinem neuen Board ist die Southbridge 8237A verbaut, die bisher nicht im Kernel integriert ist. Deshalb wird DMA dektiviert. Also gegooglet, patch gesucht und angepasst (Kernel 2.6.16 und 2.6.17.9 von kernel.org).
    2.6.16 war bereits installiert (ohne den Chipsatz). 2.6.17.9 compiliert (.config com alten Kernel kopiert) und siehe da, Chipsatz wird erkannt.

    - DMA ist weiterhin nicht möglich
    - er schmeisst mir die beiden Netzwerkkarten (Rechner aggiert als Bridge)
    durcheinander

    Der Patch 2.6.18 rc3 hat anscheinend den 8237A ebenfalls gepatcht. Hat jemand Erfahrungen oder sonst eine Idee für die Fehlersuche?


    Betriebssystem: Debian etch


    Hardware:
    Conroe 6400
    2 GB DDR
    ASRock 775DUAL-VSTA

    Gruß, Andy
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kernel 2.6 + Southbridge 8237A

Die Seite wird geladen...

Kernel 2.6 + Southbridge 8237A - Ähnliche Themen

  1. USB4 im Kernel 5.6

    USB4 im Kernel 5.6: Medienberichten zu Folge soll bereits in der übernächsten Version des Kernels neben einer Unterstützung für WireGuard auch eine Unterstützung für...
  2. Erste Vorschau auf Linux-Kernel 5.5

    Erste Vorschau auf Linux-Kernel 5.5: Linux-Initiator Linus Torvalds hat die Kernel-Version 5.5-rc1 als erste Testversion für Linux 5.5 freigegeben. Die neue Version bringt neue...
  3. Linux-Kernel 5.4 freigegeben

    Linux-Kernel 5.4 freigegeben: Linux-Initiator Linus Torvalds hat Version 5.4 des Linux-Kernels freigegeben. Die neue Version bringt exFAT, virtiofs, einen neuen...
  4. KernelCI wird Projekt der Linux Foundation

    KernelCI wird Projekt der Linux Foundation: Die Linux Foundation wird künftig mehr Mittel für das Testen von Kerneln bereitstellen. Das freie automatisierte Testsystem KernelCI wird damit zu...
  5. Linux Foundation bietet Einsteigerkurs zur Kernel-Entwicklung

    Linux Foundation bietet Einsteigerkurs zur Kernel-Entwicklung: Die Linux Foundation stellt im Rahmen ihres Trainingsangebots einen neuen Kurs vor. Er soll Einsteigern in die Kernel-Entwicklung die Grundlagen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden