Kernel 2.4.26 auf 2.6.6 patchen

Diskutiere Kernel 2.4.26 auf 2.6.6 patchen im Linux OS Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; Hy, Ich hab im moment den Kernel 2.4.26 drauf, wie kann ich den jetzt auf 2.6.6 patchen? Ich will die alten Settings beibehalten, damit ich...

  1. #1 Ocean-Driver, 01.07.2004
    Ocean-Driver

    Ocean-Driver Routinier

    Dabei seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Hy,

    Ich hab im moment den Kernel 2.4.26 drauf, wie kann ich den jetzt auf 2.6.6 patchen?
    Ich will die alten Settings beibehalten, damit ich nicht alles neu konfigurieren muss.Gibt es da vieleicht sogar irgendwo ein Video-Tutorial?

    bye Ocean-Driver
     
  2. saiki

    saiki Bratwurstgriller

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/ Meerane
    Kommt drauf an, was für eine Distri du hast.
    Normalerweise läuft das so ab:
    von www.kernel.org die quellen ziehen.
    die module-init-tools aktualisieren ( http://www.kernel.org/pub/linux/kernel/people/rusty/modules ).
    dann die quellen nach /usr/src/linux-2.6.X entpacken und den link /usr/src/linux auf linux-2.6.X ändern.
    Ob eine config vom 2.4er beim 2.6er geht weis ich nicht, aber probieren kannst du es:
    einfach die .config ausm /usr/src/linux-2.4 nach linux-2.6.X kopieren, dann:

    $ cd /usr/src/linux
    $ make oldconfig

    ggf die fragen beantworten (je nach dem, was du brauchst) und danach:

    $ make all && make modules_install
    $ mount /boot (ggf brauchst du das nicht, falls es schon gemountet ist)
    $ cp arch/i368/boot/bzImage /boot/bzImage-2.6
    $ cp System.map /boot/

    Jetzt musst du nur noch deine grub bzw. lilo anpassen, so das das neue kernel image geladen wird. wie das funktioniert sagt dir man lilo oder man grub.
     
  3. #3 Ocean-Driver, 01.07.2004
    Ocean-Driver

    Ocean-Driver Routinier

    Dabei seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Hi,

    Ich hab slackware ;)
    Ok, thx ich probier es aus.
     
  4. saiki

    saiki Bratwurstgriller

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/ Meerane
    Such mal in den einschlägigen slack foren, da gibts sicherlich schon leute die das gemacht haben bzw. ein howto.
     
  5. #5 Ocean-Driver, 01.07.2004
    Ocean-Driver

    Ocean-Driver Routinier

    Dabei seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Hi,

    Ok, das hat jetzt gefunzt, nur welche files brauch ich alle zum booten?Hab ein bzImage erzeugt,
    aber das kann ich nicht booten :finger:
    Hier mal meine lilo.conf:
    Ideen?

    bye ocean
     
  6. #6 mormegil, 01.07.2004
    mormegil

    mormegil 100% Werder

    Dabei seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mülheim a.d. Ruhr
    Am besten liest du dir das hier mal durch:

    http://www.unixboard.de/vb3/showthread.php?t=3698

    Das hat mir bei meinen ersten Versuchen auch geholfen.

    Dein bzImage nennst du am besten in vmlinuz-2.6.x um, und die beim kompilieren erzeugte System.map in System.map-2.6.x . Das "x" solltest du natürlich auf deine Kernel-Version ändern.
     
  7. #7 Ocean-Driver, 02.07.2004
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2004
    Ocean-Driver

    Ocean-Driver Routinier

    Dabei seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Hi,

    Das Problem ist gelöst, es gbt nurnoch Konfigurationsprobleme ;)

    bye ocean
     
Thema:

Kernel 2.4.26 auf 2.6.6 patchen

Die Seite wird geladen...

Kernel 2.4.26 auf 2.6.6 patchen - Ähnliche Themen

  1. CentOS + kernel +closed Source?

    CentOS + kernel +closed Source?: Hallo ich möchte wissen (deutschsprachig) ob der Kernel von CentOS 7.3.1611 closed Source ist?
  2. Gigabit PCI Ethernet Card welche unter Kernel 3.16 läuft?

    Gigabit PCI Ethernet Card welche unter Kernel 3.16 läuft?: Hallo zusammen Bezüglich diesem Problem habe ich nun eine neue PCI Gigabit Ethernet Card gekauft, jedoch zeigt mit lspci REIN GAR NIX an!! ->...
  3. OpenJDK8 unter Debian7.11/sparc64/kernel 3.16 kompilieren

    OpenJDK8 unter Debian7.11/sparc64/kernel 3.16 kompilieren: Hallo zusammen Habe vor das OpenJDK8 unter Debian 7.11 (mit Kernel 3.16.x aus wheezy-backports...) auf meiner Sun Ultra 45 zu kompilieren....
  4. Neuer Kernel-Zweig nur für Sicherheitskorrekturen

    Neuer Kernel-Zweig nur für Sicherheitskorrekturen: Sasha Levin von Oracle hat angekündigt, von den stabilen Kernel-Versionen eigene Versionen pflegen zu wollen, die bis auf Sicherheitskorrekturen...
  5. Linux-Kernel 4.6 tritt in die Testphase ein

    Linux-Kernel 4.6 tritt in die Testphase ein: Linux-Initiator Linus Torvalds hat die Kernel-Version 4.6-rc1 als erste Testversion für Linux 4.6 freigegeben. Die Verbesserungen ziehen sich...