Keine Devices in Kopete

Diskutiere Keine Devices in Kopete im KDE Forum im Bereich X Window; Hallo, ich habe gestern versucht meine WebCam mit Kopete unter SuSE 10.0 einzurichten, nachdem ich gelesen hatte, daß bei KDE 3.5 die Probleme...

  1. frafi

    frafi Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cottbus
    Hallo,

    ich habe gestern versucht meine WebCam mit Kopete unter SuSE 10.0 einzurichten, nachdem ich gelesen hatte, daß bei KDE 3.5 die Probleme mit Kopete und Cam / Audio gelöst wären.
    Also Kopete 0.12a, KDETV und v4l2 installiert, Webcam eingesteckt und der Dinge geharrt, die da kommen. Aber siehe da, die Kamera wird auf Anhieb im System erkannt, die Treiber sauber geladen (sn9c102) und videoview zeigt auch sofort das Bild der Kamera an (/dev/video0). Scheint also alles in schönster Ordnung.

    Nur in Kopete taucht im Tab Geräte / Videogeräte nichts auf!! Also hab ich den Rest von KDE noch auf 3.5.3a hochgezogen, aber ohne Erfolg.

    Jetzt meine Fragen dazu:

    Weiß jemand, ob man noch irgendwelche Pakete benötigt, damit Kopete die Cam erkennt?

    Hat schon jemand eine Webcam (egal welche) unter Kopete einrichten können? Und unter welchem Namen wurde dann das Cam-Device im Kopete - Dialog anzeigt bzw. wo und wie werden die Einstellungen aus dem Gerätedialog gespeichert?

    Auf welches Device greift Kopete zu? (den USB-Anschluß?, das /dev/video0 oder das symbolische von v4l, wie KDETV)?

    Habt Ihr irgendeine andere Idee, was ich noch probieren könnte?

    Danke schon mal für Eure Hilfe
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 theborg, 10.07.2006
    theborg

    theborg KBitdefender Programierer

    Dabei seit:
    06.08.2004
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    hast mal die funktion unbrauchbare treiber umgehen versucht ? also mein tv karte (sa1733) und meind dc 20 (zarpo) werden wunderbar erkant
     
  4. #3 frafi, 10.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2006
    frafi

    frafi Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cottbus
    AW und viele Fragen :-)

    Ja, hab ich auch schon mal probiert, bringt aber erwartungsgemäß auch nichts, weil die Treiber sind ja an sich ok (soweit ich das einschätzen kann).

    KDETV erkennt die Kamera nämlich problemlos und zeigt auch ein Bild an (sieht zwar nicht so toll aus, aber das kommt dann später).

    Hast Du außer KDE-Messenger, KDE-Multimedia, v4l2, noch irgendwelche anderen Pakete installiert, die relevant sein könnten?
    Könntest Du mir einen Screenshoot von deinem Konfigurationsdialog mal hier anhängen, oder per mail schicken, oder die Einträge daraus hier posten?
    Weißt Du vielleicht zufällig, wo die betreffenden Daten gespeichert werden? Vielleicht in der kopeterc unter /home/<user>/.kde/share/config?
    Und wie sehen die Einträge dann bei Dir aus?

    Ich hab den Eindruck, daß nur die Erkennung und evtl. das Schreiben in die Konfiguration nicht funktionieren. Dann würde ich erst mal versuchen, die Konfigurationsdatei von Hand anzupassen. Damit ich wenigstens eine Fehlermeldung oder sowas bekomme.

    Ich weiß, ist ne Menge Holz, was ich da von Dir will, wäre Dir aber dankbar, wenn Du mir irgendwie weiterhelfen könntest.

    PS: Was hast Du denn für Versionen laufen? (Linux, Kopete, KDE)?
     
  5. jolux

    jolux Guest

    Hallo hatte das gleich problem! bin da auch nur zufällig draufgekommen aber die logik hätte einen dahin bringen können!
    kopete muss die entsprechenden berechtigungen zum ausführen, lesen und schreiben erhalten für dein video device erhalten , rwx.
    folgende zeile hat bei mir abhilfe geschaffen !
    IT works
    sudo chmod a+rwx /dev/video0
    gruss jolux
     
Thema:

Keine Devices in Kopete

Die Seite wird geladen...

Keine Devices in Kopete - Ähnliche Themen

  1. keine devices für snd-maestro3

    keine devices für snd-maestro3: So ich hab mit nun eine Debian Lenny auf meinen Compaq evo N600c gespactelt und... Der Sound geht nicht. Nach einigem wühlen im Internet hab ich...
  2. Samba keine rechte auf Überordner, aber auf Unterordner

    Samba keine rechte auf Überordner, aber auf Unterordner: Hi, hoffe ich bin hier richtig :-) Ich spiele hier gerade etwas mit Samba Active Directory herrum um eventuell den Windows AD Server damit zu...
  3. Keine Anmeldung bei phpmyadmin möglich!

    Keine Anmeldung bei phpmyadmin möglich!: Hallo, ich habe "LAMP PHP V5.6.0 auf meinem Linux Ubuntu Server 18.04. LTS gemacht. Habe alles fertig! Ich habe nun die Anmeldeseite von...
  4. Win 10 1803 und alte Samba Versionen: EXE von Share startet, aber keine Netzwerkverbindungen

    Win 10 1803 und alte Samba Versionen: EXE von Share startet, aber keine Netzwerkverbindungen: Seit Windows 10 1803 habe ich folgenden Effekt auf mehreren PCs beobachtet: EXE Dateien lassen sich wie gewohnt von den Shares starten (am besten...
  5. Dell D620 bootet keine Installation

    Dell D620 bootet keine Installation: Hallo zusammen, ich versuche seit einigen Tagen auf meinen alten Dell D620 ein 32Bit Linux zu installieren.(Prozessor bedingt) Ich würde gern mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden