JVC KENWOOD, Linaro und OpenSynergy treten AGL-Projekt bei

Diskutiere JVC KENWOOD, Linaro und OpenSynergy treten AGL-Projekt bei im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Die JVC KENWOOD Corporation, Linaro und OpenSynergy sind dem Automotive Grade Linux-Projekt (AGL) der Linux-Foundation beigetreten. Die drei...

  1. #1 newsbot, 21.11.2014
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    1
    Die JVC KENWOOD Corporation, Linaro und OpenSynergy sind dem Automotive Grade Linux-Projekt (AGL) der Linux-Foundation beigetreten. Die drei Firmen beteiligen sich damit an der Entwicklung eines auf Linux basierenden Software-Stacks, der in vernetzten Autos eingesetzt werden soll. Mit dem Projektbeitritt werden sie auch Mitglieder der Linux Foundation.

    Weiterlesen...
     
Thema:

JVC KENWOOD, Linaro und OpenSynergy treten AGL-Projekt bei

Die Seite wird geladen...

JVC KENWOOD, Linaro und OpenSynergy treten AGL-Projekt bei - Ähnliche Themen

  1. Linaro bringt ARM-Kernel mit verlängertem Support

    Linaro bringt ARM-Kernel mit verlängertem Support: Entwickler von ARM-Systemen erhalten jetzt die Möglichkeit, ihre Produkte auf einen zwei Jahre lang gewarteten, stabil gehaltenen Kernel...
  2. Linaro: Neues Bündnis will Linux auf ARM-Architekturen stärken

    Linaro: Neues Bündnis will Linux auf ARM-Architekturen stärken: Mehrere große Hersteller haben Linaro gegründet, eine »Not for Profit«-Organisation mit Sitz in Großbritannien, die das ehrgeizige Ziel verfolgt,...
  3. Linaro: neues Bündnis möchte Linux auf ARM-Architekturen stärken

    Linaro: neues Bündnis möchte Linux auf ARM-Architekturen stärken: Mehrere große Hersteller haben Linaro gegründet, eine »Not for Profit«-Organisation mit Sitz in Großbritannien, die das ehrgeizige Ziel verfolgt,...