isco fügt Anwendungserkennung zu Snort hinzu

Diskutiere isco fügt Anwendungserkennung zu Snort hinzu im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Cisco als neuer offizieller Eigentümer der Einbruchsverhinderungs-Software Snort hat unter dem Namen OpenAppID eine Anwendungserkennung...

  1. #1 newsbot, 27.02.2014
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    1
    Cisco als neuer offizieller Eigentümer der Einbruchsverhinderungs-Software Snort hat unter dem Namen OpenAppID eine Anwendungserkennung implementiert. Sie steht in den Testversionen von Snort zum freien Download bereit.

    Weiterlesen...
     
Thema:

isco fügt Anwendungserkennung zu Snort hinzu

Die Seite wird geladen...

isco fügt Anwendungserkennung zu Snort hinzu - Ähnliche Themen

  1. Cisco fügt Anwendungserkennung zu Snort hinzu

    Cisco fügt Anwendungserkennung zu Snort hinzu: Cisco als neuer offizieller Eigentümer der Einbruchsverhinderungs-Software Snort hat unter dem Namen OpenAppID eine Anwendungserkennung...
  2. FAI 5 mit Autodiscover-Funktion

    FAI 5 mit Autodiscover-Funktion: Die Entwickler des Softwarewerkzeugs zur vollautomatischen Installation von Betriebssystemen und Anwendungen haben mit FAI 5 eine neue Version des...
  3. Thor: Cisco schwingt den Hammer gegen H.265

    Thor: Cisco schwingt den Hammer gegen H.265: Cisco hat den selbst entwickelten Video-Codec Thor vorgestellt, der als freie und offene Alternative zu dem patentbelasteten H.265 dienen soll....
  4. »Discover Haiku« - BeOS-Nachbau auf USB-Stick

    »Discover Haiku« - BeOS-Nachbau auf USB-Stick: Der US-amerikanische Softwareanbieter TuneTracker hat eine Distribution auf Basis des BeOS-Nachbaus »Haiku« auf USB veröffentlicht. Neben dem...
  5. Discourse in Version 1.0 veröffentlicht

    Discourse in Version 1.0 veröffentlicht: Ein Jahr nach ihrer Gründung steht die freie und offene Diskussionssoftware »Discourse« allen Nutzern in der ersten stabilen Version zum Bezug...