Install WACOM UX21

Diskutiere Install WACOM UX21 im RedHat,Fedora & CentOS Forum im Bereich Linux Distributionen; Wer hat Erfahrungen mit der Installation eines WACOM UX21 (Touchscreen via USB)??? Mein System: RedHat Enterprise Linux 4 Kernel 2.6.9-5 (mit...

  1. Walsi

    Walsi Jungspund

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Wer hat Erfahrungen mit der Installation eines WACOM UX21 (Touchscreen via USB)???

    Mein System: RedHat Enterprise Linux 4
    Kernel 2.6.9-5 (mit einer 64bit Erweiterung)

    Das Manual (howtoinstall) auf der Homepage linuxwacom.sourceforge.net ist sehr genau dazu verfasst. Es liefert mir sehr gute Informationen, doch komme ich an einem bestimmen Punkt nicht weiter.

    Es geht bei diesem Punkt um die Installation des hid-Treibers.

    wenn ich aufrufe ./configure --enable-hid --> erscheinen folgende Warnings:

    Code:
    Warning: unable to find hid-core.c in kernel tree
    It was not possible to detect whether patches needed to be
    applied. If the hid-core.c in this project does not build
    correctly, sou should resolve this problem first.
    
    Warning: unable to find hid.h in kernel tree
    It was not possible to detect whether patches needed to be
    applied. If the hid-core.c in this project does not build
    correctly, sou should resolve this problem first.
    Dies beiden Warnings müssen verschwinden, sonst kann ich nicht weitergehn.

    Hat irgendjemand einen Tip für mich, bzw. hat jemand mit ähnlichem Erfahrung gemacht und kann mir weiterhelfen????


    Best Regards,...
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gropiuskalle, 03.04.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Ich kenne mich mit der ganzen Materie ganz und garnicht aus, aber mir scheint, Du müsstest vorher die Kernel-sourcen Deines Kernels installieren. Dazu müsstest Du allerdings recherchieren, welche Sourcen für Deinen Prozessor passend sind. Checke außerdem am besten mal, ob Dein Kernel noch vom Installationsmedium stammt oder bereits upgedatet wurde, im ersteren Fall könntest Du die source Deiner DVD nehmen, im zweiteren müsstest Du die Quelle entsprechend anpassen.
     
  4. Walsi

    Walsi Jungspund

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Also die Kernel Sourcen sind schon oben auf dem RedHat, es ist auch nur eine Installation von den Cds aus ohne jegliches upgrade.

    Wenn ich diese Warnings ignoriere komme ich beim make zu folgendem Fehler:

    Code:
    You requested to build hid with configure,
    but hid is configured as built-in in your kernel config
    was kann ich da dagegen tun?

    Best Regards,...
     
  5. Walsi

    Walsi Jungspund

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Ich denke ich bin nun einen Schritt weitergekommen. In dem HowTo dazu habe ich gelesen:

    Code:
    For kernel 2.6, you need to configure the kernel modules (wacom and hid) under your kernel source directory before configuring linuxwacom. 
    Aha, ich muss also diese beiden Module in den Kernel reinkonfigurieren, bevor ich mein eigentliches linuxwacom erstellen kann.

    AHA!

    In dem tar.gz befinden sich 2 files, die anscheinend dafür benötigt werden. Nun geht es darum: Wie kann ich diese 2 Module in den Kernel nachkompilieren. Dazu hab ich auch in einem anderen Guide (Howto) folgendens gefunden.


    Code:
    [root@ayukawa jej]# cd /usr/src
    [root@ayukawa src]# ln -s redhat/BUILD/kernel-2.6.14/linux-2.6.14 linux
    [root@ayukawa src]# cd linux
    [root@ayukawa linux]# cp ~/linuxwacom-0.7.6-4/src/2.6.14/wacom.c /usr/src/linux/drivers/usb/input/
    [root@ayukawa linux]# cp ~/linuxwacom-0.7.6-4/src/2.6.14/hid-core.c /usr/src/linux/drivers/usb/input/
    [root@ayukawa linux]# make all
    [root@ayukawa linux]# make modules_install
    [root@ayukawa linux]# make install
    Wenn ich das jedoch mache, komme ich zu einer Fehlermeldung. (habe im Moment nicht Zugriff auf die Meldung) Dieses HowTo ist jedoch für Fedora Core 4 bzw. 5


    Mein System ist ja Fedhat Enterprise Linux 4 mit einem Kernel 2.6.9


    Nun kann mir jemand verraten, wie ich unter meiner Distribution vorgehe, damit ich diese beiden Module in den Kernel nachintegrieren kann?


    Best Regards,...
     
Thema:

Install WACOM UX21

Die Seite wird geladen...

Install WACOM UX21 - Ähnliche Themen

  1. Initiative zur Verkleinerung von Fedora-Installationen gegründet

    Initiative zur Verkleinerung von Fedora-Installationen gegründet: Das neu aus der Taufe gehobene Minimization Team will die Größe von Fedora-Installationen verringern. Besonderen Nachholbedarf sieht es bei...
  2. Android x86 Installieren

    Android x86 Installieren: Hi Ich veruche das Glumpat auf meinen ESXi zu installieren jedoch funktioniert das hinten und vorne ned. Zuerst geht die Maus nicht und durch das...
  3. Wo finde ich die Startseite ( Test-Page ) nach einer Erstinstallation

    Wo finde ich die Startseite ( Test-Page ) nach einer Erstinstallation: Wo finde ich die Startseite ( Test-Page ) nach einer Erstinstallation von CentOs welche man beim Aufruf der IP ohne : 2030 sieht ? Und habe ich...
  4. Dell D620 bootet keine Installation

    Dell D620 bootet keine Installation: Hallo zusammen, ich versuche seit einigen Tagen auf meinen alten Dell D620 ein 32Bit Linux zu installieren.(Prozessor bedingt) Ich würde gern mit...
  5. OpenBSD 6.2 auf "Sun Ultra 45" (Sparc): Gnome Installation

    OpenBSD 6.2 auf "Sun Ultra 45" (Sparc): Gnome Installation: Hallo zusammen Habe die Thematik hier ausführlich beschreiben, wüsste evtl. jemand was das Problem ist? ->...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden