Hybrid Festplatte mit Linux

Diskutiere Hybrid Festplatte mit Linux im Laufwerke / Speichermedien Forum im Bereich Hardware; Hybridfestplatte Hallo Aber warum ist es dann möglich andere Systeme überhaupt auf der Platte laufen zu lassen? Wenn man den...

  1. #31 schwedenmann, 23.08.2007
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Wegberg
    Hybridfestplatte

    Hallo


    Wenn man den Flashspeicher nciht benutzt oder benutzen kann, geht das.

    Die Platte ist zwar langsamer und die Stromsparfunktion ist weg.

    mfg
    schwedenmann
     
  2. Blade

    Blade Doppel-As

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ja aber was ähnliches giegt es ja für Linux und zwar das ich Auslagerungsdateien auf einen zusatz usb speicher laufen lass das ist zwar langsamer wie den ihr hybrid aber hat die selbe funktion!

    naja

    aber die ide ist doch schon bescheuert wenn alle notebooks die vista ready sind nur noch hybridplatten einbauen und das werden doch bestimmt früher oder später alle sein!

    Und genauso das die xp nutzer auf vista umsteigen "(müssen)" oder dahin getrieben werden!
     
  3. #33 sim4000, 23.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.08.2007
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Wenn das wirklich so sein wird, wird mein nächstes Notebook ein MacBook sein.
     
  4. Blade

    Blade Doppel-As

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich hätte hier eine Frage zu Lizenzen bezüglich Samsung Hybridfestplatten und zwar benutze ich derzeit Windows XP und Linux Debian da ich ein großer Gegner gegen das neue Windows Visa bin!
    Nun möchte ich mir allerdings eine neue Hybridfestplatte kaufen und dort Win.XP und Debian drauf spielen.
    Jetzt hab ich allerdings folgenden Lizenzvertrag der zwischen Microsoft und Samsung besteht gefunden, nach Anfrage bei Samsung kam jetzt die Antwort das ich auch andere Betriebssysteme damit benutzen darf stimmt das?


    'Hybrid Disk Drive products are licensed for use only on devices that
    deploy the Windows VISTA operating system as the principle operating
    system. If you or any other party install(s) an operating system on
    the computing device that is not Window Vista, the use of this Hybrid
    Disk Drive may require an additional license from Microsoft. For
    further information, please contact Microsoft.'

    Bedeutet dieser Text nicht das genau das verboten ist?


    Und dann hätte ich noch eine Frage und zwar warum wird verboten das Windows XP diesen Hybridantrieb benutzen darf?
    Damit sollen doch Kunden die derzeit XP verwenden gezwungen werden auf Vista umzusteigen! oder?
    Denken Sie nicht das dadurch die Leute eher auf Linux umsteigen werden, wo der Umstieg von XP auf Vista doch ungefähr genauso groß oder vielleicht sogar noch grösser ist wie auf Linux?


    das kam eben


    Vielen Dank, dass Sie sich an uns gewandt haben. Wir beantworten Ihr Anliegen so schnell wie möglich und setzen uns innerhalb der nächsten 3 Werktage mit Ihnen in Verbindung.
    Bei Rückfragen erreichen Sie uns von Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr.
    Ihr Microsoft Team
    Microsoft Deutschland GmbH
    Privatkundenbetreuung

    Da bin ich aber ma gespannt!!
     
  5. #35 schwedenmann, 23.08.2007
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Wegberg
    Notebooks

    Hallo


    Glaube ich nicht unbdingt, da ja Dell selbst schon PC mit Linux verkauft ud Del ja auch Notebooks verkauft, wird Dell wohl was gegen Notebooks haben, die mit Linxu laufen sollen, weil es die Kunden ja wollen, aber die Hardware nciht unterstützt wird.

    Da heißt es eben abwarten.

    Im Grunde bringen Hybridfestplatten m.M. wenig Vorteile in einem PC, bei Notebooks sieht das ev. anders aus (suspend to RAM, hypernate).

    mfg
    schwedenmann
     
  6. #36 Blade, 23.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.08.2007
    Blade

    Blade Doppel-As

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ich beruf mich jetzt einfach ma auf diesen Artikel!

    hier der link http://archiv.chip.de/news/c1_archiv_news_20355343.html


    Es geht ja um dieses ready logo! Wenn Otto normalverbraucher in den Laden geht sieht ein Notebook welches So ein logo hat und eines das es nicht hat welches wird er wohl kaufen ? :)
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Hy hab von Microsoft Antwort bekommen!

    Frage war:


    Hallo ich hätte hier eine Frage zu Lizenzen bezüglich Samsung Hybridfestplatten und zwar benutze ich derzeit Windows XP und Linux Debian da ich ein großer Gegner gegen das neue Windows Visa bin!
    Nun möchte ich mir allerdings eine neue Hybridfestplatte kaufen und dort Win.XP und Debian drauf spielen.
    Jetzt hab ich allerdings folgenden Lizenzvertrag der zwischen Microsoft und Samsung besteht gefunden, nach Anfrage bei Samsung kam jetzt die Antwort das ich auch andere Betriebssysteme damit benutzen darf stimmt das?


    'Hybrid Disk Drive products are licensed for use only on devices that
    deploy the Windows VISTA operating system as the principle operating
    system. If you or any other party install(s) an operating system on
    the computing device that is not Window Vista, the use of this Hybrid
    Disk Drive may require an additional license from Microsoft. For
    further information, please contact Microsoft.'

    Bedeutet dieser Text nicht das genau das verboten ist?


    Und dann hätte ich noch eine Frage und zwar warum wird verboten das Windows XP diesen Hybridantrieb benutzen darf?
    Damit sollen doch Kunden die derzeit XP verwenden gezwungen werden auf Vista umzusteigen! oder?
    Denken Sie nicht das dadurch die Leute eher auf Linux umsteigen werden, wo der Umstieg von XP auf Vista doch ungefähr genauso groß


    Antwort:



    Guten Tag Herr/Frau ........,

    vielen Dank für Ihre Nachfrage zum Thema: "Hybridfestplatten"
    Ihr Anliegen wurde von unserem CallCenter an das Response Management Team in Unterschleißheim weiter geleitet. Mein Name ist ........... Ich habe die Bearbeitung Ihrer Anfrage übernommen.
    Die Hybrid-HDD Technologie funktioniert nur mit Windows Vista, deswegen wird es OEM-Systeme mit H-HDD nur mit Windows Vista geben. Die entsprechenden Downgraderechte gelten natürlich auch hier (Windows Vista Ultimate oder Windows Vista Business), aber Windows XP wird technisch nicht unterstützt, so dass Sie damit rechnen müssen, dass die Festplatte unter Windows XP entweder gar nicht reagiert oder zumindest die Hybridfunktion nicht funktioniert.
    Eine Lizenz für Windows XP wird notwendig, wenn Sie einen Rechner mit Windows Vista Home Premium oder Basic erworben haben, da hier keine Downgraderechte gelten, dies ist aber völlig unabhängig von der Hybridfestplatte.
    Wenn Sie selbst ein System mit Hybrid Festplatte bauen möchten, kann Sie natürlich statt Windows Vista - Windows XP installieren und müssen sich dafür auch die entsprechende System Builder Lizenz kaufen, aber auch da kann es zu den eben beschriebenen technischen Problemen kommen.
    Ich hoffe ich konnte Ihnen mit diesen Informationen weiterhelfen und werde Ihre Anfrage jetzt schließen.
    Wenn Sie noch weitere Rückfragen haben, können Sie sich auch gern an mich wenden.
    Sie erreichen uns telefonisch von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr unter folgender Telefonnummer: +49 (0) 89 3176-0

    Mit freundlichen Grüßen



    Hier wurde aber nicht auf meine frage eingegangen! Also ist eine neue Mail unterwegs!
     
  7. #37 Bâshgob, 23.08.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Aha. Also gleiches Prinzip wie ein Winmodem. Danke, also sollte man die Dinger nicht kaufen sondern lieber auf Alternativen zurückgreifen.
     
  8. #38 Blade, 24.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2007
    Blade

    Blade Doppel-As

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mich ma schlau gemacht ob ein anderes system wie z.b. linux eine eigene software für diese platten oder generel selbst schreiben darf. es ist so das andere systeme ihre eigenen treiber schreiben dürfen und zwar gab es doch da den fall wo z.b. LEXMARK chips in ihre druckerpatronen eingebaut hatte so das keine fremdhersteller patronen für diese drucker hersellen konnte und irgendwie ist in diesem verfahren dann verboten worden das solche machenschaften weiter getätigt werden!



    Die tolle Microsoft antwort au einen Brief
    Microsoft man man man was tolle antworten

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

    Die Hybrid-HDD Technologie funktioniert momentan nur mit Windows Vista. Zu anderen Systemen können wir Ihnen leider keine Auskunft geben. Selbstverständlich können Sie selbst entscheiden welches Betriebssystem Sie auf Ihrer Festplatte nutzen möchten.
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Irgendwie ist das wort LINUX bei denen tabu
     
  9. #39 marcellus, 24.08.2007
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoff mal stark, dass sich die ssds weit genug durchsetzen bevor microsoft die hybrid hds durchknüppelt.

    Aber genau das machen sie ja, vllt ist das ja auch eine antwort auf niemand will vista, wo sogar dell nach dem sie schon xp aus dem angebot genommen haben auf viele rückfragen hin wieder xp hergegeben haben.
     
Thema: Hybrid Festplatte mit Linux
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. linux hybridfestplatte

Die Seite wird geladen...

Hybrid Festplatte mit Linux - Ähnliche Themen

  1. Nvidia Hybrid-Grafikkarte: 3D Beschleunigung will nicht

    Nvidia Hybrid-Grafikkarte: 3D Beschleunigung will nicht: Ich verwende Lubuntu 16.04. und ein Notebook mit NVIDIA GeForce GT 540 M. Aus PPA (ppa:graphics-drivers/ppa) habe ich den Treiber "NVIDIA binary...
  2. Fully Automatic Installation 4.2 nun mit Hybrid-ISO-Abbild

    Fully Automatic Installation 4.2 nun mit Hybrid-ISO-Abbild: Fully Automatic Installation (FAI) hat in der neuen Version 4.2 einige Verbesserungen erhalten. So wurde neben dem Beheben einiger Fehler auch...
  3. Hybride Cloud-Verwaltung Eucalyptus 4.0 veröffentlicht

    Hybride Cloud-Verwaltung Eucalyptus 4.0 veröffentlicht: Die im kalifornischen Santa Barbara beheimatete Firma Eucalyptus Systems hat Eucalyptus, eine Verwaltungssoftware für private und hybride Clouds,...
  4. ATI Mobility Radeon HD 3470 Hybrid X2 + ubuntu

    ATI Mobility Radeon HD 3470 Hybrid X2 + ubuntu: Hallo, bin auf der Suche nach DEM richtigen Treiber für die oben genannte Grafikkombi in meinem Notebook einem Acer Aspire 5530G 604G32Mi....
  5. "Inaktiv auf dieser Festplatte" bei KDE

    "Inaktiv auf dieser Festplatte" bei KDE: Hi, ich habe seit ich vollständig auf Linux umgestiegen bin bei KDE oder wenn KDE-Komponenten unter einer anderen Dektop-Umgebung verwendet...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden