HP will mit Red Flag Chinas Linux-Markt erschließen

Diskutiere HP will mit Red Flag Chinas Linux-Markt erschließen im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; http://www.heise.de/newsticker/data/tol-04.09.03-004/ Zitat : "Der US-Gerätehersteller HP meldet eine Zusammenarbeit mit dem chinesischen...

  1. #1 redlabour, 04.09.2003
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    http://www.heise.de/newsticker/data/tol-04.09.03-004/

    Zitat : "Der US-Gerätehersteller HP meldet eine Zusammenarbeit mit dem chinesischen Linux-Distributor Red Flag. Gemeinsam wollen die Anbieter Linux-Software entwickeln und in China vertreiben, später sogar weltweit. Im HP-Werk in Beijing soll zu diesem Zweck ein HP-Red-Flag-Labor eingerichtet werden. Dazu soll dann noch ein Linux-Demonstrationszentrum kommen, in dem sich interessierte Unternehmen über den Einsatz des Open-Source-Betriebssytems informieren können."

    Mehr unter obiger URL.
     
  2. miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Der kommerzielle Feldzug kommt langsam ins rollen!!!
     
Thema:

HP will mit Red Flag Chinas Linux-Markt erschließen

Die Seite wird geladen...

HP will mit Red Flag Chinas Linux-Markt erschließen - Ähnliche Themen

  1. Fotos vom Meizu-Flaggschiff Pro 5 mit Ubuntu gesichtet

    Fotos vom Meizu-Flaggschiff Pro 5 mit Ubuntu gesichtet: Auf der Mobilfunk-Webseite GizChina tauchten Fotos des Meizu-Flaggschiffs Pro 5 mit Ubuntu Touch auf. Weiterlesen...
  2. Qt 5.5 Alpha mit Neuauflage von Qt3D

    Qt 5.5 Alpha mit Neuauflage von Qt3D: Die erste Testversion der Version 5.5 der Klassenbibliothek Qt bringt eine überarbeitete Version der Qt3D-Schnittstelle und andere Neuerungen,...
  3. Red Flag Linux vor dem Aus

    Red Flag Linux vor dem Aus: Laut einer Meldung der South China Morning Post schließt die im asiatischen Raum populäre, mit massiver Regierungsunterstützung entwickelte und...
  4. InCoP (Invisible CamOuflage Protocol) 0.2

    InCoP (Invisible CamOuflage Protocol) 0.2: InCoP (Invisible CamOuflage Protocol) enables the communication between secure systems such as NIDS, ideally located in isolated networks. This...
  5. »Linux - Das umfassende Handbuch« in neuer Auflage als OpenBook

    »Linux - Das umfassende Handbuch« in neuer Auflage als OpenBook: Ab sofort steht die aktuelle fünfte Auflage von »Linux - Das umfassende Handbuch« als HTML-Version zur Online-Lektüre und zum Download auf der...