Hochkomma bei Unix

Diskutiere Hochkomma bei Unix im Unix Derivate & sonst. Unix Fragen Forum im Bereich BSD / Unix; Hallo, wie kann man unter UNIX das Hochkomma (') eingeben ? Habe schon die ganze Tastatur "durchgedrückt", aber bin dennoch gescheitert....

  1. #1 Snegawik, 09.02.2004
    Snegawik

    Snegawik Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arschfrika
    Hallo,

    wie kann man unter UNIX das Hochkomma (') eingeben ? Habe schon die ganze Tastatur "durchgedrückt", aber bin dennoch gescheitert.


    vielen Dank
     
  2. #2 Freakazoid, 09.02.2004
    Freakazoid

    Freakazoid inkompatibel

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Klappts nicht mit shift und der # Taste? ---> 'h'o'c'h'k'o'm'm'a'
    Bzw. wie hast du das hochkomma oben eingegeben? C&P???
     
  3. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Abhaengig von Keyboard, deinem Unix und dessen Keymap(-handling).

    Bei linux und schweizerdeutschem Keyboard ists z.B. "loadkeys sg-latin1".
     
  4. #4 Snegawik, 09.02.2004
    Snegawik

    Snegawik Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arschfrika
    oh, Entschuldigung, hab vergessen zu erwähnen, dass es sich um das alte UNIX (HP UX) handelt und das ich auch eine alte HP Tastatur habe [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]

    Die Beiträge kann ich nicht aus dem UNIX-System schreiben, da ich nur die Konsole habe, ohne einer grafischen oberfläche (Würde der Rechner auch nicht schaffen)

    ähm, und was kann ich mit "loadkeys sg-latin1" anfangen ?
     
  5. #5 Freakazoid, 09.02.2004
    Freakazoid

    Freakazoid inkompatibel

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    In die Konsole eintippen, das ändert das Tastaturlayout.
    Bleibt nur noch die Frage offen, ob das bei Unix der gleiche Befehl ist wie bei Linux.
     
  6. #6 Snegawik, 09.02.2004
    Snegawik

    Snegawik Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arschfrika
    vielen Dank, werde ich demnächst ausprobieren!
     
  7. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Nope, loadkeys ist IMHO linux only (funzt bei Solaris ned).
     
  8. #8 Snegawik, 11.02.2004
    Snegawik

    Snegawik Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arschfrika
    Hast recht. Funktioniert nicht!
     
Thema: Hochkomma bei Unix
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unix command hochkomma

Die Seite wird geladen...

Hochkomma bei Unix - Ähnliche Themen

  1. SED - Hochkommar und Umlaute

    SED - Hochkommar und Umlaute: Hallo, erst mal ein Lob an das Forum, was mir bei einigen Themen schon weiter helfen konnte. Ich habe folgendes Problem: Ich habe ein SED...
  2. sed: Text mit einzelnen Hochkommata ersetzen

    sed: Text mit einzelnen Hochkommata ersetzen: Hi, das folgende möchte ich unter cygwin mit der bash machen: Der Originaltext stammt aus einer Mediawiki-Seite. Es handelt sich um Text,...
  3. Perl string zwischen Hochkomma und Anführunsgzeichen wandeln

    Perl string zwischen Hochkomma und Anführunsgzeichen wandeln: Hey Leute, hab ne Frage. Möchte eine Formel in einer Perl Ausgabe darstellen. als Beispiel: Zeile im Skript:Formel: $ergebnis = $wert1 +...
  4. Dateien in Unix finden, die mehrere Strings beinhalten

    Dateien in Unix finden, die mehrere Strings beinhalten: Hallo liebe Leute, ich versuche über die Shell unter Unix alle Dateien ausfindig zu machen, die sowohl den SuchstringA als auch den SuchstringB...
  5. Unix Shell Funktionen funktionieren nicht

    Unix Shell Funktionen funktionieren nicht: Guten Tag Ich hoffe sehr, dass Sie mir weiterhelfen können, denn ich habe ein riesiges Problem: Zurzeit arbeite ich mit meinem Server an einem...