Grundsätzliches Problem mit Opensuse 64 Bit

Diskutiere Grundsätzliches Problem mit Opensuse 64 Bit im SuSE / OpenSuSE Forum im Bereich Linux Distributionen; Hi zusammen, habe folgendes Problem, wollte auf mein Asus Notebook Opensuse 10.2 64 Bit neben meinem bestehenden Windows XP System...

  1. #1 flatratesurfer, 16.03.2007
    flatratesurfer

    flatratesurfer Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen, habe folgendes Problem, wollte auf mein Asus Notebook
    Opensuse 10.2 64 Bit neben meinem bestehenden
    Windows XP System installieren.
    Habe einen Core 2 Duo T2250.....

    Aber sobald ich die erste CD von Opensuse einlege, wird angemeckert,
    daß ich keine 64 Bit Software auf einem 32 Bit Rechner laufen lassen kann.

    Kann mir da irgendjemand helfen, oder muß ich jetzt doch die 32 Bit Version nehmen?

    Danke schon mal im vorraus
     
  2. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Warum soll es unbedingt 64bit sein? - Eventl. erkennt SuSE ihn nicht als solchen ...
     
  3. #3 flatratesurfer, 16.03.2007
    flatratesurfer

    flatratesurfer Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das war ja der Anreiz, wofür kauf ich mir denn einen 64 Bit Prozessor,
    wenn ich ihn nicht benutze.....
    Hab aber schon mehrerer Einträge gesehen,
    die die 64 Bit Version mit dem Core benutzen.
     
  4. #4 damager, 16.03.2007
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    also mein amd64 x2 wurde als solcher von openSuSE erkannt :]
     
  5. #5 root1992, 16.03.2007
    root1992

    root1992 von IT-Lehrern besessen

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märchenwald
    Hm ich hab 2x ein 64-bit System gehabt und vorgestern auf einem neuen Laptop Ubuntu 64 installiert. Aber nach dieser Installation hab ich die 32-Bit Version installiert, da es mit Software (die der Laptopbesitzer braucht) Probleme gibt.
     
  6. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Na welchen Anreiz meinst du nun damit? Das du hinterher mehr Probleme hast als mit der 32bit?
    Schneller wird da nix ;)
     
  7. #7 flatratesurfer, 16.03.2007
    flatratesurfer

    flatratesurfer Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Nun gut, habt mich überzeugt, ich hatte es eh schon aufgegeben.
    Probiers jetzt mal mit der 32 Bit Version
     
Thema:

Grundsätzliches Problem mit Opensuse 64 Bit

Die Seite wird geladen...

Grundsätzliches Problem mit Opensuse 64 Bit - Ähnliche Themen

  1. grundsätzliches

    grundsätzliches: Hallo zusammen. Ich habe mal ne grundsätzliche Frage zu Samba: Kann man auch von dem Samba-Server auf die Freigaben eines Windows Rechners...
  2. Probleme mit WinSCP und Rechten

    Probleme mit WinSCP und Rechten: Hallo. Ich habe vor ein paar Tgen meinen ersten Ubuntu 16.04 vServer bei 1&1 bestellt, gemäß dem sicheren Umgang damit, habe ich erstmal den SSH...
  3. Bootproblem

    Bootproblem: Hallo Ein PC (i686 mit Debian unstable, nox) hat Bootprobleme (will heißen ist erfolgt keine Grafikausgabe. was ich bisher gemacht habe: HDD an...
  4. Crontab und Scripts - Problem

    Crontab und Scripts - Problem: Hallo Zusammen Ich habe ein Script welches mittels Cronjob ausgeführt werden soll. Gemäss Log wird es auch ausgeführt, jedoch passiert nichts:...
  5. Problem bei der installation einer Sun Netzwerkkarte

    Problem bei der installation einer Sun Netzwerkkarte: Guten Morgen zusammen, beim installieren einer zusätzlichen Netzwerkkarte habe ich ein Problem. Die Karte wird nicht automatisch installiert. Es...