Google altes Design

Diskutiere Google altes Design im Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan Forum im Bereich Netzwerke & Serverdienste; So wer sich von Googles neuen Desgin auf vergewaltigt fühlt sollte die IP nutzen http://208.69.34.231/ Die 230 ist das neu design.

  1. #1 kartoffel200, 15.12.2007
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
    So wer sich von Googles neuen Desgin auf vergewaltigt fühlt sollte die IP nutzen
    http://208.69.34.231/
    Die 230 ist das neu design.
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bâshgob, 15.12.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Wo ist da der Unterschied? Beide Seiten sehen hier bei mir ziemlich identisch aus?!?
     
  4. Marvin

    Marvin User

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zuhause
    Bei mir auch...
     
  5. #4 gropiuskalle, 15.12.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Und irgendwie ist auch das gewählte Unterforum ein Rätsel...
     
  6. Andre

    Andre Foren Gott

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    jup, sind beide gleich
     
  7. Guest

    Guest Guest

    1: [​IMG]
    2:[​IMG]

    Genau hinsehn...und ggf. die cache leeren des browsers...

    wer damit nicht zufrieden ist, einfach www.ixquick.com nutzen :P
     
  8. #7 gropiuskalle, 15.12.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Obwohl...

    [​IMG]
     
  9. #8 Jessica Abyss, 15.12.2007
    Jessica Abyss

    Jessica Abyss Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ah, dankeschön! Nun heisst google eben 208.69.34.231.
     
  10. #9 kotzkroete, 15.12.2007
    kotzkroete

    kotzkroete Doppel-As

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /germany/berlin/zehlendorf
    Ist das neue so schlimm? Also google.com hat das schon laenger, bin an das alte gar nicht mehr gewoehnt.
     
  11. #10 Jessica Abyss, 15.12.2007
    Jessica Abyss

    Jessica Abyss Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Der Weg vom Eingabefeld zu den Links ist einfach viel länger.

    Verdammt. Wenn man z.B. auf Images geht, bekommt man wieder das "neue". Naja, ich versuch die Seite sowieso zu meiden.
     
  12. #11 Bâshgob, 15.12.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
  13. #12 supersucker, 15.12.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    @kalle

    Wie hast du denn deinen Firefox so schön - äh - gepimped?
     
  14. #13 gropiuskalle, 15.12.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Was meinstn genau? Den persönlichen google-Schriftzug bekommt man mit » diesem « Grease-Monkey-script hin.
     
  15. Jabo

    Jabo Aufgabe ohne Minister

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
  16. Guest

    Guest Guest

    ...auch unter http://www.g00gl3.de/ aufrufbar...
     
Thema:

Google altes Design

Die Seite wird geladen...

Google altes Design - Ähnliche Themen

  1. Googles Build-Tool Bazel erreicht Version 1.0

    Googles Build-Tool Bazel erreicht Version 1.0: Das freie Build-Tool Bazel wurde bei Google bereits seit Jahren intern genutzt, als es 2015 freigegeben wurde. Jetzt erreicht Bazel die stabile...
  2. Google gibt Einblicke in den Linux-Scheduler mit SchedViz

    Google gibt Einblicke in den Linux-Scheduler mit SchedViz: Das bei Google entwickelte Programm SchedViz kann dabei helfen, die Entscheidungen des Schedulers in Linux zu verstehen und an spezielle...
  3. Google plant für Chrome weitere Einschränkungen bei HTTP-Inhalten

    Google plant für Chrome weitere Einschränkungen bei HTTP-Inhalten: Ab Chrome 79 wird Google weitere Einschränkungen für HTTP-Inhalte ausrollen, die von HTTPS-Seiten nachgeladen werden. Dabei geht es um...
  4. Google veröffentlicht eigenen AV1-Dekoder

    Google veröffentlicht eigenen AV1-Dekoder: Google hat einen im Rahmen des Chrome OS-Projekts entwickelten AV1-Dekoder veröffentlicht. Es ist neben der Referenzimplementation und dav1d...
  5. Google Code‑in 2019 angekündigt

    Google Code‑in 2019 angekündigt: Bereits zum 10. Mal bietet Google Jugendlichen im Alter von 13 bis 17 Jahren die Möglichkeit, in die Entwicklung von Open-Source-Software...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden