"Goobuntu": Google bestätigt eigenes Betriebssystem

Diskutiere "Goobuntu": Google bestätigt eigenes Betriebssystem im Sandkasten Forum im Bereich Sonstiges; http://www.winfuture.de/news,23986.html @Unixboardteam - ich bin zeitlich gerade knapp. Vielleicht mag jemand die Mail umsetzen. Sorry, aber...

  1. #1 redlabour, 01.02.2006
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    http://www.winfuture.de/news,23986.html

    @Unixboardteam - ich bin zeitlich gerade knapp. Vielleicht mag jemand die
    Mail umsetzen. Sorry, aber ich wollte Euch diese nicht vorenthalten.

    LG

    redlabour
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 avaurus, 02.02.2006
    avaurus

    avaurus °°°°°°°°°°°°°

    Dabei seit:
    28.12.2003
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    0
    eine News, die die Welt nicht braucht...
     
  4. #3 root1992, 21.03.2006
    root1992

    root1992 von IT-Lehrern besessen

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märchenwald
    Wer benutzt denn noch google
     
  5. brahma

    brahma Netzpirat

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Hm, naja, wenn Google eine Firmeninterne Distri nach seinen Bedürfnissen umstrickt, warum nicht?

    Wollte ich auch noch machen, sorgt dann bitte einer dafür das brahmix, basierend auf Kanotix oder Knoppix auch auf Winfuture.de angekündigt wird? Auch wenn ichs nur intern und für mich benutze?
     
Thema:

"Goobuntu": Google bestätigt eigenes Betriebssystem

Die Seite wird geladen...

"Goobuntu": Google bestätigt eigenes Betriebssystem - Ähnliche Themen

  1. Google Chrome: Auf 81 folgt 83

    Google Chrome: Auf 81 folgt 83: Google hat Chrome 83 freigegeben. Die neue Version folgt auf Chrome 81, da Version 82 wegen der Corona-Krise ausgefallen war. Weiterlesen...
  2. Google gibt Chrome 80 frei

    Google gibt Chrome 80 frei: Google hat seinen Webbrowser Chrome in Version 80 freigegeben. In der neuen Ausgabe werden unter anderem die Rechte von bestimmten Cookies weiter...
  3. Google stellt OpenSK, eine vollständig offene USB-Key-Implementation vor

    Google stellt OpenSK, eine vollständig offene USB-Key-Implementation vor: Google stellt mit OpenSK eine in Rust umgesetzte experimentelle offene Implementation eines USB-Sicherheitsschlüssels vor. Weiterlesen...
  4. Google erweitert »Patch Rewards Program«

    Google erweitert »Patch Rewards Program«: Googles »Patch Rewards Program« zahlt Prämien für das Auffinden von Sicherheitslücken in prominenten Open-Source-Anwendungen. Im nächsten Jahr...
  5. Google Summer of Code 2020 angekündigt

    Google Summer of Code 2020 angekündigt: Google veranstaltet auch 2020 den Summer of Code, an dem sich in 15 Jahren bereits über 15.000 Studenten aus 109 Ländern beteiligt haben. Im Jahr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden