gesperrte Datei wied nicht wieder freigegeben

Diskutiere gesperrte Datei wied nicht wieder freigegeben im Samba Forum im Bereich Netzwerke & Serverdienste; Hallo, ich habe folgendes Problem... Manchmal berichten User davon, dass Word oder Excel Dateiein sich nicht öffnen lassen und die Meldung...

  1. #1 pc-nico, 10.09.2007
    pc-nico

    pc-nico Tripel-As

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem... Manchmal berichten User davon, dass Word oder Excel Dateiein sich nicht öffnen lassen und die Meldung erscheint, dass die Datei in Bearbeitung ist. Die Datei ist aber von niemand mehr geöffnet...

    Nach einem Restart vom SMB geht der Zugriff wieder...
    Denke eigentlich das die Konfig OK ist, oder ist dort ein Fehler drin?

    danke

    smb.conf
    Code:
    
    [global]
            Workgroup = ######
            server string = Fileserver 
            #server string = SAMBA %v
            security = ADS
            realm = INTRANET.#######.DE
    
            encrypt passwords = yes
            password server = *
    
            log file = /var/log/samba/log.%m
            os level = 10
            preferred master = false
            local master = No
            domain master = false
    
            winbind uid = 10000-20000
            winbind gid = 10000-20000
            winbind separator = +
            winbind use default domain = no
            winbind enum users = Yes
            winbind enum groups = Yes
    
            admin users = #####+##########
    
            socket options = SO_KEEPALIVE TCP_NODELAY
    
            veto oplock files = /*.doc/*.xls/*.ppt/*.xml/*.DOC/*.XLS/*.PPT/*.XML/
            oplock break wait time = 200
    
    
    
    [projekte]
            comment = Projektdaten 
            path = /Data/Projekte/
            valid users = @####+####,@####+####,####
            read only = No
            create mask = 0660
            force create mode = 0660
            directory mask = 0770
            force directory mode = 0770
    
     
  2. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Das Problem gibts auch unter Unix. Vermutlich wurde das Programm unter Windows nicht sauber beendet so, dass der Descriptor von SAMBA noch offen ist. Leider ist mir aber nicht bekannt, ob man das mit der Konfiguration irgendwie verhindern kann.
     
  3. #3 pc-nico, 10.09.2007
    pc-nico

    pc-nico Tripel-As

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    diesen gedanken habe ich auch schon gehabt, leider tritt das Problem öfters auf auch wenn (laut User) die Anwendungen sauber beendet wurden...
     
  4. #4 RSAMLAND, 18.12.2007
    RSAMLAND

    RSAMLAND Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe ein änliches Problem.
    Excel behauptet die Datei ist in Bearbeitung.
    Laut Samba wird die Datei aber nicht verwendet.
    Wird die Datei mit Openoffice geöffnet, kommt es zu keiner Fehlermeldung.
    Kennt jemand dieses Problem?

    Gruß
    Rolf
     
  5. #5 subzero17, 18.12.2007
    subzero17

    subzero17 Doppel-As

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Windeck (Bellingen)
    Hi...

    Bin nicht sicher, aber vielleicht hilft das: klick
     
  6. o-n

    o-n Jungspund

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte mal ein ähnliches Problem, wurde durch oplocks verursacht wenn ich mich recht erinnere.
     
  7. #7 pc-nico, 19.12.2007
    pc-nico

    pc-nico Tripel-As

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    das Problem hatten wir hier auch schon....meist hat es in diesem Fall geholfen,
    einfach den PC neuzustarten.... Manchmal liegt es dann nicht an der Datei auf dem Server, sonder am Word/Excel selbst.....
     
  8. #8 RSAMLAND, 19.12.2007
    RSAMLAND

    RSAMLAND Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    vielen Dank zunächst für die Vorschläge.

    Die oplocks sind deaktiviert und sollten desshalb wohl kein Problem machen.

    Ein Neustart des Rechners brachte eben auch kein Erfolg, zumal die Sperre auch bei anderen Rechnern besteht.

    Gruß
    Rolf
     
  9. #9 pc-nico, 19.12.2007
    pc-nico

    pc-nico Tripel-As

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    ok, dann ist es nicht nur ein problem von excel..... bei uns betraf es nur einen rechner und nach neustart lief wieder alles.....
     
Thema:

gesperrte Datei wied nicht wieder freigegeben

Die Seite wird geladen...

gesperrte Datei wied nicht wieder freigegeben - Ähnliche Themen

  1. Qualcomm: Gesperrte Repositorien gehen wieder Online

    Qualcomm: Gesperrte Repositorien gehen wieder Online: Der Chip-Entwickler Qualcomm ließ Ende der vergangenen Woche Dutzende Software-Entwicklungsprojekte abschalten. Der Grund - eine angebliche...
  2. Anlage einer SWAP-Datei unter CentOS 7 funktioniert nicht

    Anlage einer SWAP-Datei unter CentOS 7 funktioniert nicht: Hallo zusammen, ich verwende einen vServer von Strato (Linux V30) mit CentOS 7 64bit. Hier wollte ich nun einen SWAP-Speicher mit 8GB anlegen -...
  3. Dateiinhalt verdoppeln

    Dateiinhalt verdoppeln: Hallo, ich möchte den Inhalt einer Datei verdoppeln, Kopf- und Endesatz ausgenommen. Danach muss im Endesatz die Datensatzanzahl angepasst werden...
  4. Dateien in Unix finden, die mehrere Strings beinhalten

    Dateien in Unix finden, die mehrere Strings beinhalten: Hallo liebe Leute, ich versuche über die Shell unter Unix alle Dateien ausfindig zu machen, die sowohl den SuchstringA als auch den SuchstringB...
  5. Textdatei filtern und löschen mit grep /sed

    Textdatei filtern und löschen mit grep /sed: Guten morgen liebe Forenmitglieder, da ich etliche Jahre in Sachen Linux pausiert habe und nun wegen beruflichem Wechsel wieder dort einsteige...