Gamer werden Disrkiminiert

ShadowHunter

OpenSource Developer
Beiträge
47
Christina Stürmer, eine Sängerin der österreichischen Casting-Show "Starmania" veröffentliche auf ihrem Album "Freier Fall" ein Lied mit dem Namen "Mehr Waffen":

Du bist erst 14 Jahre alt und schreist schon nach Gewalt.

Als Außenseiter hast du's richtig schwer
Ach hättest du nur ein Gewehr
Dann hätten sie Respekt vor dir
Du bräuchtest dann nur die Waffe zu laden
Wie das geht, das weißt du ja
Das kannst du ja ganz wunderbar

Wie in deinem Computerspiel
Feinde hast du nie zu viel
Dort bist du Herr der Situation
Auch wenn hier alle sterben
Was macht das schon?

Refrain:
Mehr Waffen
Mehr Feinde
Mehr Levels
Mehr Details
Mehr Wut
Mehr Blut
Dieses Spiel ist wirklich gut
Mehr Waffen
Mehr Feinde
Mehr Levels
Mehr Details
Hier in deiner Cyberwelt bist du der Superheld

Mit 2 1/2 bis 3 Gigabyte bist du zu jeder Mission bereit
2000 Megahertz simulieren bei deinem Feind sogar den Megaschmerz
Wenn du ihn einfach nur schwer verletzt
Indem du ihm einen Schlag versetzt
Auch wenn das hier nicht jeder versteht

Das ist deine Realität
Wie in deinem Computerspiel
Feinde hast du nie zu viel
Dort bist du Herr der Situation
Auch wenn hier alle sterben
Was macht das schon?...


Link der Quelle:
http://www.xxl-games2.de/specials_detail.php?id=55

Eine Petition gegen diese Dame ist hier verfübar:
http://www.petitiononline.com/gamer1/petition.html
 

erathosthenes

my love
Beiträge
129
Nachfragen

Das wird sicherlich wieder eine leidige Diskussion geben, da keine Seite über den Tellerrand blickt. Jede hat zu einem Teil Recht. Ich glaube das Lied trifft nur auf einen geringen Teil, wenn nicht nur einen Bruchteil, der Spieler zu. Leider kann ich nicht behaupten das es gänzlich falsch ist. Was aber viele Spieler übersehen, ist die Altersangabe von 14 Jahren. Ich bin definitiv keine 14 mehr, sondern 21 und fühle mich deshalb auch nicht angesprochen.
Wenn man das Lied ganz aus dem Kontext für sich allein nimmt, kann man sich aufregen, wenn man will. Ich aber würde lieber die Hintergedanken der Schreiberin dazu wissen.
 

oenone

Freier Programmierer[Mod]
Beiträge
599
oh man... jetzt ist das auch hier her gekommen -_-

naja, meine meinung dazu: das ist ein lied, mehr nicht.
der text gefaellt mir sogar ^^
aber man darf nie vergessen, dass es nur ein lied ist.

hoffe, dass hier kein zu grosser flame war entsteht.
notfalls: thread schliessen.

auf bald
oenone
 

RlDdLeR

BENUTZT GOOGLE - VERDAMMT
Beiträge
702
Naja, eigentlich kratzt mich das kein Stück. DIe meisten Gamer sin eh total verblendet und spielen den ganzen Tag nur ihr SPielchen.

Im IRC erzählen immer so viele Leute von freier Meinungsäußerung, warum darf dann die Frau ihre Meinung übe Gamer nicht äußern? Natürlich ist der Text überzogen, aber das muss sein, denn wo ist sonst die ganze Spannung?!

ALso im Großen und Ganzen gehts mir auf gut Deutsch gesagt vollkommen am Arsch vorbei ob jemand die armen Gamer ein dummes Volk nennt oder nicht.

MfG
rlddler
 

tr0nix

der-mit-dem-tux-tanzt
Beiträge
1.585
Gabs eigentlich schon mal ne erfolgreiche Online Petition?
 

megamimi

Nörgler vom Dienst
Beiträge
469
Original geschrieben von RlDdLeR
Naja, eigentlich kratzt mich das kein Stück. DIe meisten Gamer sin eh total verblendet und spielen den ganzen Tag nur ihr SPielchen.

Im IRC erzählen immer so viele Leute von freier Meinungsäußerung, warum darf dann die Frau ihre Meinung übe Gamer nicht äußern? Natürlich ist der Text überzogen, aber das muss sein, denn wo ist sonst die ganze Spannung?!

ALso im Großen und Ganzen gehts mir auf gut Deutsch gesagt vollkommen am Arsch vorbei ob jemand die armen Gamer ein dummes Volk nennt oder nicht.

MfG
rlddler

Full ACK!

cu mimi
 

ookami

Haudegen
Beiträge
543
Original geschrieben von RlDdLeR
Im IRC erzählen immer so viele Leute von freier Meinungsäußerung, warum darf dann die Frau ihre Meinung übe Gamer nicht äußern?

frei meinungsäußerung hört aber da auf wo andere beleidigt oder diskreminiert werden.
 

MTS

Kaiser
Beiträge
1.242
höh??

ich hoffe doch nicht ...

Ich empfinde es eher andersherum ... Wenn jemand deutlich macht dass es seiner Meinung entspricht, dass er jemanden / etwas scheisse findet etc. is das doch viel besser als wenn man es immer so verallgemeinert...

Sie verwendet ja nichtmal irgendne anstößige Sprache ... da könnte man ja vielleicht was gegen sagen, aber so ...

Ich finde es sogar gewissermaßen ok, wenn jemand unbedingt bestimmte personen etc diskriminiert (solange er es eben als seine Meinung darstellt). Man muss ja eine Meinung nicht gleich übernehmen oder als persönlichen Angriff werten...
 

Schlumbumpi

Mitglied
Beiträge
40
Aber wenn die Politiker-Keule..

geschwungen wird, kommen vielleicht wieder neue Verbote.. Spiel sowieso wird indiziert, oder muß gekürzt werden usw.

Also, mich stört nicht, daß zB Code Veronica erst ab 18 ist (ist doch so?). Aber wenn sie die Spiele ganz unterdrücken, aus diesem und jenem Grund, macht man die Arbeit vieler ernsthafter kreativer Leute zunichte.

Wenn die Menschen solche Lieder hören, ohne gleich wieder nach Verboten zu rufen, stört mich das Lied nicht. Bin ja auch keine 14 mehr.
 

ConCode

LPIC-2 certified
Beiträge
128
Hier mein Comment zu meinem sign der Petition:

Eine Person auf eine seiner Eigenschaften, Tätigkeiten oder Zugehörigkeiten zu reduzieren, dass nennt man Faschismus, Sexismus, Rassismus oder anders. Ein positives Wort dafür gibt es gott sei dank nicht. Solche Songtexte sind gefährlich. Leider haben jugendliche und Computerfreaks nur eine kleine Lobby, wie jede diskriminierte Minderheit!

Wenn jemand sich heutzutage mit Computerfreaks anlegt weis er einfach nicht mit wem er es zu tun hat.
 

LinuxSchwedy

ehem. Mod
Beiträge
1.797
Jeder soll das machen, was ihm gefällt. Mit einer Ausnahme : kein Mensch darf keinem Menschen weh tun. Ansonsten alles bitte schön : Spiele spielen; sich beim Fußball die Beine brechen; sich voll laufen lassen; bis zum Tod schuften usw.

Verstehe nicht diese Diskussion - lasst die Dame singen, was sie will... :D
 

devilz

Pro*phet
Beiträge
12.245
Original geschrieben von LinuxSchwedy
....
Verstehe nicht diese Diskussion - lasst die Dame singen, was sie will... :D

naja immerhin greift sie ein Thema auf, was schon seit einer weile verstummt war :)
 

ookami

Haudegen
Beiträge
543
Original geschrieben von LinuxSchwedy
Verstehe nicht diese Diskussion - lasst die Dame singen, was sie will... :D

in den 40er wäre sowas okay gewesen, aber heut zutage sollte man schon etwas toleranter/schlauer sein :]
 

chb

Steirer
Beiträge
2.359
mein gott die kommt doch von StarMania .. niemand würde jemanden der gerade aus einer Nervenheilanstalt entlassen wurde glauben das die Welt morgen untergeht - ergo warum aufregen ;)
 

g_eXx

gentoo-user
Beiträge
182
also für mich sind diese typen bei diesen shows wo sie superstars suchen sowiso etwas daneben.
aber wenn sie damit geld verdient wiso nicht :D .
wenn ich dadurch geld machen könnte würde ich nur solche lieder schreiben, denn so schlechte reime wie darin stehen sind für mich auch kein problem. allerdings kenne ich die sängerin nicht und weiss daher auchnicht was sie sich dabei denkt :))
 

RlDdLeR

BENUTZT GOOGLE - VERDAMMT
Beiträge
702
Hmmm....

@g_eXx: es heisst wieso, zum teufel...

@ Topic: Naja, mich überzeugt das trotzdem alles nicht, natürlich schliesst das Recht auf freie Meinungsäußerrung nciht ein, das ich jemanden dumm volllabern darf, aber im Großen und Ganzen ist es mir wirklich scheissegal was die Gamerfraktion macht, sind meist eh alles Windows-User die grade den PC anmachen und ihre Spiele spielen können :rolleyes:

Sonst sind die Gamer immer überall als Kings dargestellt, aber wenn dann mal wieder was passiert dann heulen sie rum, echt arm...

Gut, wenn jemand solche Sachen wie SCO abzieht, ist das auch nicht ok, aber heulen deshalb alle rum, so von wegen : "*heul*, diese bösen bösen SCO Leute *heul*". Nein, die Linux-Fraktion macht was dagegen, und nicht blsos sone sinnlose Petition, die sowieso nichts bringen wird, außer das sie das Lied nciht singen darf oder so *lol*.

Für mich ist das alles nur Schwachfug den beide Seiten da abziehen!
 

megamimi

Nörgler vom Dienst
Beiträge
469
hi...

Aber ich finde man kann auhc incht sagen, wer Gamer ist ist zu blöd zum sch***en, denn es gibt sehr wohl Gamer die wirklich was drauf haben und sich zB auch mit Linux beschäftigen. Und ja, ich bekenne mich schuldig ab und zu mal Diablo2 im Bnet zu spielen und totzdem meine ich mehr zu können als nur einen Windows-PC zu bedienen (Ich kann mich natürlich auhc irren;))

cu mimi
 

Neueste Themen

Oben