Frage zur Verwendung von egrep in shell skripten

Diskutiere Frage zur Verwendung von egrep in shell skripten im Shell-Skripte Forum im Bereich Programmieren unter Linux/Unix; Ich möchte folgende Aufgabe mit Hilfe eines Shell Skriptes, möglichst csh/tcsh erledigen und komme irgendwie nicht weiter --> ANFÄNGER :hilfe2:...

  1. #1 Tamidor, 18.04.2006
    Tamidor

    Tamidor Jungspund

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte folgende Aufgabe mit Hilfe eines Shell Skriptes, möglichst csh/tcsh erledigen und komme irgendwie nicht weiter --> ANFÄNGER :hilfe2:

    Ich muss aus einer Datei einen bzw. manchmal zwei Zahlenwerte auslesen.
    Aussehen der Zeile z.B:
    4.45
    oder
    2.33346 12.67342

    Diese Zahlenwerte muss ich einer Variablen übergeben, damit ich diese dann variieren kann. Z.B 0.5 addieren oder abziehen.
    Dann soll die ursprünglich Datei kopiert und umbenannt werden (das krieg ich hin :) ) und der/die ursprüngliche Zahlwert/Zahlenwerte in dieser umbenannten Datei durch den geänderten ersetzt werden. Da haperts schon wieder.

    Ich hoffe ich habe mich klar genug ausgedrückt, bin grad etwas am verzweifeln, weil die Problemstellung ja eigentlich ganz einfach klingt ?(

    Für jede Hilfe wäre ich sehr dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hoernchen, 18.04.2006
    hoernchen

    hoernchen UBERgarstiges nagetier

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    tu mal dein skripterl posten.
     
  4. #3 Tamidor, 18.04.2006
    Tamidor

    Tamidor Jungspund

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Das Skripterl existiert leider noch gar nicht wirklich.
    Ich weiss, dass ich mit
    "egrep -m 1 "[0-9]+[.,][0-9]+" Dateiname"
    die richtige Zeile mit den Zahlenwerten ausgegeben bekomme.
    Aber wie kann ich die beiden Zahlenwerte dann 2 Variablen zuordnen und wieder in die Datei an die richtige Stelle kopieren, genau das ist das Problem.
     
  5. hehejo

    hehejo blöder Purist

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stein (Mittelfranken)
  6. #5 Tamidor, 18.04.2006
    Tamidor

    Tamidor Jungspund

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hab den link mal überflogen, und das scheint wirklich genau das zu sein, was ich suche.
    Vielen Dank :D
     
Thema:

Frage zur Verwendung von egrep in shell skripten

Die Seite wird geladen...

Frage zur Verwendung von egrep in shell skripten - Ähnliche Themen

  1. Umfrage zu Linux-Grafik liefert Zahlen zur Treiberverwendung

    Umfrage zu Linux-Grafik liefert Zahlen zur Treiberverwendung: Die Webseite Phoronix hat die Ergebnisse einer Linux-Grafik-Umfrage veröffentlicht. Weiterlesen...
  2. 2 Gateways - ein Netz. Verständnisfrage

    2 Gateways - ein Netz. Verständnisfrage: Hallo Gemeinschaft, ich habe 2 Gateways zu einem Netz. Mit dem ersten kommen VPN Verbindungen Net2Net mittels FritzBox herein. Ich meine es ist...
  3. Fragen zu stty, quotes und Datein (flush)

    Fragen zu stty, quotes und Datein (flush): Hi, ich schreibe seit ein paar Tagen ein Skript, dass über die Serielle Schnittstelle kommuniziert. Leider gibt es noch zwei Probleme, die ich...
  4. Verständnisfrage zu RegExps

    Verständnisfrage zu RegExps: Hallo Leute, ich bastle gerade an einem Shell-Script und brauche dabei ein paar RegExps. Bisher hatte ich mich mit RegExps wenig auseinander...
  5. grub2 Frage

    grub2 Frage: Hallo Es gibt ja die Möglichkeit, bei grub2 bestimmte Menüeinträge automatsich starten zu lassen (/etc/default/grub). Wie kann ich aber unter...