Frage zu bootsplash

Diskutiere Frage zu bootsplash im Gentoo Forum im Bereich Linux Distributionen; Hab ein lilo bootloader und möchte boot splash, geht das noch einfacher als im wiki beschrieben ?...

  1. #1 GendoIkari, 28.02.2007
    GendoIkari

    GendoIkari Routinier

    Dabei seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo die Sonne aufgeht...
    Hab ein lilo bootloader und möchte boot splash, geht das noch einfacher als im wiki beschrieben ? http://de.gentoo-wiki.com/Fbsplash#Kein_fbsplash_nach_Upgrade_auf_Kernel_2.6.12 Im ordner "/etc/bootsplash/" hab ich haufe bootsplashs aber ich bekomm die nicht zu laufen, da kommt immer beim boot das nix gefunden wird. gibt's da auch ein x11 install prog wo man das bequem einrichten kann? wie den für die anmeldung.
     
  2. nikaya

    nikaya Guest

    Ähm,Fbsplash != Bootsplash.
    Fbsplash erwartet/sucht die Bilder in /etc/splash.
    Ein "emerge -av splashutils" erstellt diesen Ordner und packt da einige Themes rein.
     
  3. #3 GendoIkari, 28.02.2007
    GendoIkari

    GendoIkari Routinier

    Dabei seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo die Sonne aufgeht...
    würde es reichen, wenn ich die *.cfg die auf das insprechende bild im boosplash verweißt in den "/etc/splash" reinstell? Die Veränderungen in der lilo.conf und das emergen habe ich schon nach dem howto gemacht.
     
  4. #4 GendoIkari, 11.04.2007
    GendoIkari

    GendoIkari Routinier

    Dabei seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo die Sonne aufgeht...
    Bin jetzt nach http://gentoo-wiki.com/HOWTO_Framebuffer:Bootsplash:Grubsplash vorgegangen ,aber jetzt ist das einziege was sich geändert hat ,das beim booten die auflösung anders ist (also kleinere Schrift und mehr Zeilen). hier mal meine gesamte lilo.conf

    ##################################################################################
    lba32
    boot = /dev/hdb
    map = /boot/.map
    # boot-text.b
    # boot-menu.b
    # boot-bmp.b
    # install = /boot/boot-menu.b
    menu-scheme=Wb
    prompt
    timeout=150
    delay = 50
    vga = normal
    #vga = 791
    image = /boot/kernel
    root = /dev/hdb3
    label = Gentoo
    initrd = /boot/initrd-1024x768
    vga = 0x317
    append="video=vesafb:ywrap,mtrr:2 splash=verbose"
    read-only # read-only for checking
    ##################################################################################
    als bootsplash theme habe ich FarCry genommen.
    Ich weis nicht was ich anders machen könnte komt ja auch keine Fehlermeldung beim booten.
     
  5. #5 Bloodsurfer, 12.04.2007
    Bloodsurfer

    Bloodsurfer Gentoo-User

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Wie genau erstellst du denn die initrd, die du dort verwendest? Ich nehme an, dass der Fehler dort liegt. Da du sagst die Schrift wurde kleiner, funktioniert zumindest dein Framebuffer so wie er soll - der Rest kann eigentlich nur an einer Kleinigkeit hängen - zum Beispiel wenn das von dir gewünschte Bild nicht in der richtigen Farbtiefe/Auflösung vorliegt etc.
     
  6. #6 GendoIkari, 12.04.2007
    GendoIkari

    GendoIkari Routinier

    Dabei seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo die Sonne aufgeht...
    So:
    /sbin/splash -s -f /etc/bootsplash/default/config/bootsplash-1280x1024.cfg >> /boot/initrd-1280x1024
     
  7. #7 Bloodsurfer, 15.04.2007
    Bloodsurfer

    Bloodsurfer Gentoo-User

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Nimm statt dessen mal das Programm splash_geninitramfs.
    In etwa sinngemäss so:

    splash_geninitramfs livecd-2006.1 -g /boot/initrd -v

    Wobei "livecd-2006.1" der Name des gewünschten Splashthemes ist.
     
  8. #8 GendoIkari, 20.04.2007
    GendoIkari

    GendoIkari Routinier

    Dabei seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo die Sonne aufgeht...
    den Befehl "splash_geninitramfs" gibt's gar nicht. Muss ich da einen anderen bootsplash manager mergen z.B. "fbsplash" ? Ich habe zu zeit bootsplash.

    habs grade gefunden "splash_geninitramfs -v -g /boot/fbsplash-emergence-1280x1024 -r 1280x1024 emergence" Fbsplash
     
  9. mali

    mali noob @ linux

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Muss ich unbedingt eine initrd haben, um ein Fbsplash zum Laufen zu bringen?
    Oder reicht das mergen von splashutils und anschließen "... splash=silent..." in die grub.conf reinsetzen?
     
  10. nikaya

    nikaya Guest

    initrd wird nur gebraucht um das Image sofort beim Bootbeginn sehen zu können.Wird diese weggelassen erscheint das Bild erst wenn /etc/init.d/splash gestartet wird,also so etwa gegen Ende des Bootvorgangs.
    "splash=silent" in grub.conf reicht imho nicht,es muß auch das Image angegeben werden:
    Code:
    kernel ... splash=verbose,theme:livecd-2006.0 ...
     
  11. #11 mali, 29.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2007
    mali

    mali noob @ linux

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    hmmm, warum klappt das bei mir nicht?

    Code:
    default 1
    fallback 1
    timeout 4
    splashimage=(hd0,4)/grub/grub-beauty.xpm.gz
    
    title=malinux
    root (hd0,4)
    kernel (hd0,4)/malinux vga=0x318 doscsi root=/dev/sda10 #init=/sbin/initng
    
    title=malinux-test
    root (hd0,4)
    kernel (hd0,4)/malinux doscsi root=/dev/sda10 video=vesafb:1024x768-32@85 splash=silent,theme:emergence
    initrd /boot/fbsplash-emergence-1280x1024
    Habe es nach der Anleitung hier gemacht
     
  12. nikaya

    nikaya Guest

    Ist "splash" im Runlevel drin?
    Code:
    rc-update show | grep splash
    
    Wenn nicht dann
    Code:
    rc-update add splash boot
     
  13. #13 mali, 29.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2007
    mali

    mali noob @ linux

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    sry, hab vergessen zu erwähnen.
    ja ist er.
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    damit hat es geklappt:
    Code:
    kernel (hd0,4)/malinux vga=0x318 doscsi root=/dev/sda10 video=vesafb:1024x768-32@85 splash=silent,theme:emergence quiet CONSOLE=/dev/tty1
     
  14. nikaya

    nikaya Guest

    Code:
    video=vesafb:[B]1024x768[/B]-32@85
    initrd /boot/fbsplash-emergence-[B]1280x1024[/B]
    Vielleicht vertragen sich die unterschiedlichen Auflösungen nicht.Ich habe z.B überhaupt keine video-Option drin stehen (vesafb).
    Auch solltest Du "CONSOLE=/dev/tty1" zur kernel-Zeile hinzufügen:
    Quelle
     
  15. mali

    mali noob @ linux

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich glaube das war es, nun funktioniert es prächtig.
    Das hier ist der richtige Parameter:
    Code:
    kernel (hd0,4)/malinux vga=0x318 doscsi root=/dev/sda10 splash=silent,fadein,theme:GoGentooGo quiet CONSOLE=/dev/tty1
    zumindest in meinem Fall.
     
Thema:

Frage zu bootsplash

Die Seite wird geladen...

Frage zu bootsplash - Ähnliche Themen

  1. Telefoninterview (Wie sich auf Bash-Shell-Fragen vorbereiten?)

    Telefoninterview (Wie sich auf Bash-Shell-Fragen vorbereiten?): Hallo Leute :) Ich habe heute eine E-Mail bekommen und zwar für ein Telefoninterview am übermorgen und ich bin da recht nervös, vor allem am...
  2. 2 Gateways - ein Netz. Verständnisfrage

    2 Gateways - ein Netz. Verständnisfrage: Hallo Gemeinschaft, ich habe 2 Gateways zu einem Netz. Mit dem ersten kommen VPN Verbindungen Net2Net mittels FritzBox herein. Ich meine es ist...
  3. Fragen zu stty, quotes und Datein (flush)

    Fragen zu stty, quotes und Datein (flush): Hi, ich schreibe seit ein paar Tagen ein Skript, dass über die Serielle Schnittstelle kommuniziert. Leider gibt es noch zwei Probleme, die ich...
  4. Verständnisfrage zu RegExps

    Verständnisfrage zu RegExps: Hallo Leute, ich bastle gerade an einem Shell-Script und brauche dabei ein paar RegExps. Bisher hatte ich mich mit RegExps wenig auseinander...
  5. grub2 Frage

    grub2 Frage: Hallo Es gibt ja die Möglichkeit, bei grub2 bestimmte Menüeinträge automatsich starten zu lassen (/etc/default/grub). Wie kann ich aber unter...