Firefox 3.x - Slack 11

Bâshgob

freies Radikal
Beiträge
2.334
Hallo.

Den folgenden Beitrag habe ich am Mi, 29 April 2009 21:08 hier[1] erstellt, bis dato aber dort noch keine Auskünfte erhalten. Ich gehe davon aus, das ich hier im UB eine breitere Leserschaft erreiche und so ggf. auch eher Erkenntnisse bekomme.

Los gehts:

+-----------------------------+
Moin!

Hat jemand von euch zufällig noch Slack 11 am rennen und es dazu auch noch geschafft Firefox 3.x zum laufen zu bekommen?

Das Slackware Linux Security Team schreibt jetzt jüngst zu den Updaten Firefox 3.0.9 und auch 3.0.10:

New mozilla-firefox packages are available for Slackware 12.2 and -current to
fix security issues.

The updated packages may also be used with Slackware 11.0 or newer.


IMHO kann das aber ja wohl nicht klappen, denn Mozilla schreibt auf der Projektseite:

Firefox wird ohne die folgenden Bibliotheken oder Pakete nicht ausführbar sein:

* GTK+ 2.10 oder höher
* GLib 2.12 oder höher
* Pango 1.14 oder höher
* X.Org 1.0 oder höher


http://www.mozilla-europe.org/de/firefox/system-requirements /

Slack 11 kommt aber mit


* gtk+2-2.8.20-i486-1
* glib2-2.10.3-i486-1
* pango-1.12.4-i486-1
* x11-6.9.0-i486-14_slack11.0



Wer kann helfen? Ein Update auf Slack 12.x kommt momentan noch nicht in Frage.

TIA

+-----------------------------+

Pat habe ich noch nicht angeschrieben, ziehe dieses aber in Betracht.

[1] http://www.slackforum.de/forum/index.php?t=msg&th=3540&start=0&
 

slackfan

König
Beiträge
809
Hallo,

ich habe keine Slackware-11.0-Installation mehr laufen. Aber wenn ich mir den Changelog von Slackware-11.0 anschaue, ist dort die letzte aktualisierte Version
Code:
+--------------------------+
Thu Dec 18 12:44:59 CST 2008
patches/packages/mozilla-firefox-2.0.0.20-i686-1.tgz:
  Upgraded to firefox-2.0.0.20.
  This fixes some security issues:
  For more information, see:
    http://www.mozilla.org/security/known-vulnerabilities/firefox20.html
  (* Security fix *)
Ich denke also, dass da etwas im Security Announcement durcheinander geraten ist und kein Firefox 3 mehr unterstützt wird. Bei Slackware ist ja man nicht so vebohrt, an einer nicht mehr offiziell unterstützten Version festzuhalten, wenn eine neuere Version liefe. Dennoch würde ich dir empfehlen, dein Problem bei http://www.linuxquestions.org/questions/slackware-14/ kund zu tun. Da gibt es mit hunderprozentiger Sicherheit noch Menschen, die Slackware-11.0 einsetzen und Alien_Bob (der da sehr aktiv ist) dürfte sich dafür auch interessieren, zumindest ein bisschen ;)

cu


Edit:

Hier tut jemand das von dir Gewünschte. Vielleicht funktioniert es.
 
Zuletzt bearbeitet:

Blender3D

Vitamin C++
Beiträge
228
Warum updatest du nicht einfach Pango und lässt es dann laufen. Laut Mozilla müsste es gehen und von Slackware aus eigendlich auch.

Grüße, Blender3D
 

Ähnliche Themen

XFCE freezes at startup

Oben