Filebrowser für VIM

Diskutiere Filebrowser für VIM im Anwendungen Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; Hi zusammen, ich suche ein Filebrowser-Plugin für VIM. D.h. eine Möglichkeit, dass ich in VIM ein extra Frame habe, in dem ich die Daeien im...

  1. #1 miketech, 14.07.2005
    miketech

    miketech Routinier

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen,

    ich suche ein Filebrowser-Plugin für VIM. D.h. eine Möglichkeit, dass ich in VIM ein extra Frame habe, in dem ich die Daeien im aktuellen Ordner sehe, um schneller zwischen diesen zu Wechseln. Hat jemand dafür eine Idee?

    Gruß

    Mike
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. smoon

    smoon Jungspund

    Dabei seit:
    18.03.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst doch mit :e einfach ein Verzeichnis öffnen, dann bekommst du eine Liste der Dateien, die darin sind. Gehst du mit dem Cursor auf einen Dateinamen und drückst Enter wird die Datei im aktuellen Frame geöffnet. Mit Strg+^ kannst du nach dem Öffnen wieder zum alternativen Buffer (in dem Fall die Liste der Dateien) umschalten.
    Das ganze kann natürlich noch mehr: Mit o öffnest du z.B. die ausgewählte Datei in einem neuen Fenster, O im zuletzt aktiven Fenster, ...
    Am besten du liest mal die Hilfe dazu: :help file-explorer
     
  4. #3 miketech, 14.07.2005
    miketech

    miketech Routinier

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    danke für Deine Antwort. Das mit :e war mir bekannt, aber ich hätte gerne am linken Rand immer ein Frame, welches den Ordner anzeigt. Und erst wenn ich auf eine Datei klicke, soll diese im rechten Frame geöffnet werden. Nicht in nem neuen, oder in dem letzten, sondern immer im selben auf der rechten Seite. Wie man es eben auch von anderen IDEs her kennt :)

    Gruß

    Mike
     
  5. smoon

    smoon Jungspund

    Dabei seit:
    18.03.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Aber genau das lässt sich mit dem "Filerbrowser" von vim doch machen... Mit dem einzigen unterschied, dass du die Dateien mit O statt mit nem Mausklick öffnest... ?(

    Du startest vim einfach wie gewohnt, teilst dir mit :vsplit deine Fenster auf, mit Strg+W +/-/</>/... kannst du dir jetzt die größen der Fenster anpassen. Mit Strg+W h gehst du ins linke Fenster, öffnest mit :e $HOME dein Heimatverzeichnis und bekommst eine Liste mit Dateien und anderen Verzeichnissen, in der du z.B. auch hervorragend suchen kannst. Gehst du jetzt mit dem Cursor auf eine Datei und drückst O (großes oh) wird die Datei im rechten Fenster geöffnet. Mit Strg+W l springst du zurück ins rechte Fenster und kannst die Datei bearbeiten.
    Nach einer kleinen Einarbeitungsphase lässt sich damit hervorragend arbeiten. Wüsste gern mal, was dir daran fehlt? Der einzige Unterschied, den ich von "Filebrowsern" von "richtigen IDEs" kenne ist, dass diese bei weitem nicht so flexibel sind...
     
  6. ookami

    ookami Haudegen

    Dabei seit:
    06.07.2002
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Schau dir mal winmanager (http://vim.sourceforge.net/scripts/script.php?script_id=95) an.
     
Thema:

Filebrowser für VIM

Die Seite wird geladen...

Filebrowser für VIM - Ähnliche Themen

  1. Linux Foundation unterstützt Projekt für die Interoperabilität von Drohnen

    Linux Foundation unterstützt Projekt für die Interoperabilität von Drohnen: Die Linux Foundation nimmt ein Projekt für die Interoperabilität von unbemannten Flugobjekten unter ihrem Dach auf. Ziel ist es, Open Source bei...
  2. Microsoft Teams für Linux bestätigt

    Microsoft Teams für Linux bestätigt: Wie Mitarbeiter von Microsoft bestätigten, wird die Kommunikationsplattform »Microsoft Teams« auch für Linux freigegeben. Weiterlesen...
  3. Mozilla konkretisiert Pläne für DNS über HTTPS

    Mozilla konkretisiert Pläne für DNS über HTTPS: Mozilla hat die Ergebnisse der jüngsten Tests von DNS über HTTPS vorgestellt. Diese führen zu Heuristiken, in welchen Situationen DNS über HTTPS...
  4. KDE definiert neue Ziele für die nächsten Jahre

    KDE definiert neue Ziele für die nächsten Jahre: Das KDE-Projekt hat auf der Konferenz Akademy 2019 neue Ziele für die nächsten zwei Jahre definiert. Weiterlesen...
  5. Google stellt Bibliothek für Differential Privacy vor

    Google stellt Bibliothek für Differential Privacy vor: Googe hat eine intern schon länger genutzte Bibliothek für Differential Privacy unter der freien Apache-Lizenz 2.0 veröffentlicht. Sie ermöglicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden