Festplatten Probleme beim Installieren

L@w

L@w

Foren As
hallo,

ich wollte gestern auf meinem zweiten rechner auch rh9 installieren aber ich bekam beim booten mit der cd folgende fehler:

dma_timer_expiry:dma status == 0x21

hat jemand eine ahnung was das sein kann?
 
chb

chb

Steirer
hmm irgendwie erkennt das Laufwerk die CD nicht -schon mal versucht DMA abzuschalten im BIOS ?
 
L@w

L@w

Foren As
doch die cd erkennt er schon, aber die festplatte nicht (hda). die installation funktioniert auch ein wenig. aber bei der installation der packete hängt sich alles auf. und der installer schreibt , dass er dateien nicht finden kann. die aber sihcer auf der cd sind. und die cd funktionirt auch weil ich sie schon öfter benutzt habe. ausserdem ist es eine origniale.
 
L@w

L@w

Foren As
ich kann mir auch nur mehr vorstellen, dass sie kaputt ist. aber unter windoofs funktioniert sie. aber keine ahnung warum X(
 
stargate

stargate

systemengineer[MOD]
Deine Festplatte ist nicht defekt.

Es liegt offensichtlich an Deinem CD-Rom-Laufwerk, und hier an der Firmware,
die Firmware macht bei einer Anfrage vom Kernel falsche Angaben < sie ändern sich ständig >. Der Kernel sagt dann danke das wars.

Besorge oder leihe Dir ein CDRom-Lw aus, teste dieses zum Beispiel mit der
Knoppix-Live-CD, und siehe Dir die Log-Files an, da wirst Du garantiert Angaben
vom CDRom finden wie 4x-46x, 6x-42x usw... <ob gleich ein 50x>.

Sehr hilfreich ist auch der Befehl cdrecord -scanbus

Gruß
stargate
 

Ähnliche Themen

Bios Boot-Reihenfolge

solved Problem mit smtp (postfix) als send-only mta hinter NAT

SELinux und IPTV

Anlage einer SWAP-Datei unter CentOS 7 funktioniert nicht

Probleme mit YUM

Oben