Fedora core und adsl t-online

Diskutiere Fedora core und adsl t-online im RedHat,Fedora & CentOS Forum im Bereich Linux Distributionen; hallo wer kann mir helfen adsl laufen zu bringen habe einstellung so gemacht wie beim red hat 9 klappt nicht! ;( t-online...

  1. #1 kuk-sol, 12.11.2003
    kuk-sol

    kuk-sol Freebsd+Slackware

    Dabei seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    wer kann mir helfen adsl laufen zu bringen

    habe einstellung so gemacht wie beim red hat 9

    klappt nicht! ;(

    t-online
    000000000001111111111#0001@t-online.de

    t-online.de

    passwort :*******

    netzwerkkarte ist ok

    oder fehlt was zum installieren?
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MTS

    MTS Kaiser

    Dabei seit:
    09.11.2002
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    hi!
    wo genau isn das Problem? Kannst du dich nicht einwählen? Was gibt er dir denn da für ne Fehlermeldung (überprüf mal den Syslog) ...
    Oder kann er sich einwählen aber du hast dann trotzdem kein Internet ... dann solltest du einmal deine routingtable posten (route -n)
     
  4. morex

    morex Der Becher ohne Henkel

    Dabei seit:
    08.11.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    das ist ein bug bei bugzilla haben das gans fiele soll bald was kommen was den bug fixt =) ich habe das gleiche prob schreibe url hier rein wenn ich die lösung habe

    @MTS thx wegen dem gansen helfen
     
  5. #4 kuk-sol, 12.11.2003
    kuk-sol

    kuk-sol Freebsd+Slackware

    Dabei seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    er kann sich aktivieren aber nicht verbinden?

    ppp0 kann nicht finden

    ?(

    treiber problem?
     
  6. #5 Edward Nigma, 13.11.2003
    Edward Nigma

    Edward Nigma Gast

    Also ich habs so gelöst. Internet eingerichtet so das es beim Booten einwählt und danach die Datei ifcfg-t-online in ifcfg-ppp0 umbenannt. Die ifcfg-Datei liegt im Ordner etc/sysconfig/networkscripts/ .
    Nach einem Neustart sollte T-Online dann ganz normal funktionieren. So wars zumindest bei mir. :D
     
  7. morex

    morex Der Becher ohne Henkel

    Dabei seit:
    08.11.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 Edward Nigma, 13.11.2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.11.2003
    Edward Nigma

    Edward Nigma Gast

    Danke Für den link. Nur hab ich ein kleiner Problem. Ich kanns nicht installieren.

    [edward@localhost edward]$ su
    Password:
    [root@localhost edward]# cd /home/edward/Downloads/
    [root@localhost Downloads]# rpm -ivh rp-pppoe-3.5-9.i386.rpm
    Preparing... ########################################### [100%]
    file /sbin/adsl-connect from install of rp-pppoe-3.5-9 conflicts with file from package rp-pppoe-3.5-8
    [root@localhost Downloads]#

    Diese Fehlermeldung bekomme ich egal was ich mache. :frage:
     
  9. Zero

    Zero Keyboard-Ninja

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    probier mal

    rpm -Uvh rp-pppoe-3.5-9.i386.rpm
     
  10. #9 Edward Nigma, 13.11.2003
    Edward Nigma

    Edward Nigma Gast

    Hat funktioniert. Danke
     
  11. Zero

    Zero Keyboard-Ninja

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    kein problem,
    ansonsten hättest du noch folgendes machen können


    Altes Paket deinstallieren:
    rpm -e rp-pppoe-3.5-8

    und jetzt neues Paket einspielen:
    rpm -ivh rp-pppoe-3.5-9.i386.rpm
     
  12. #11 kuk-sol, 13.11.2003
    kuk-sol

    kuk-sol Freebsd+Slackware

    Dabei seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Zero

    ich dank dir mein freund

    bin jetzt im net :respekt:
     
  13. morex

    morex Der Becher ohne Henkel

    Dabei seit:
    08.11.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    ich mag auch ein danke haben =(
    ich habe ja due URL mit dem update geposted =(
     
  14. #13 kuk-sol, 14.11.2003
    kuk-sol

    kuk-sol Freebsd+Slackware

    Dabei seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    hi hab dich vergessen morex

    dank euch an allen :P
     
  15. Andrea

    Andrea Routinier

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich hab das gleiche Problem, und wenn ich die RPM runterladen will, zeigt er mit Fehler 550 Failed to change directory und dann kommt was von einem leeren Document...

    Woher bekomm ich die denn???

    Danke, Andrea
     
  16. #15 Edward Nigma, 01.12.2003
    Edward Nigma

    Edward Nigma Gast

    Haste mal versucht mit Yum ein update zu machen vielleicht is das RPM-Paket ja dabei???
     
  17. MTS

    MTS Kaiser

    Dabei seit:
    09.11.2002
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    @andrea: Ja, der link is hin ... du musst dir die datei woanders runterladen
     
  18. #17 Edward Nigma, 01.12.2003
    Edward Nigma

    Edward Nigma Gast

    @andrea

    Ich hab die Datei auch noch auf meinem PC.
    Wenn du willst schick ich dir das RPM-Paket per Mail rüber.
     
  19. Andrea

    Andrea Routinier

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Jaaa, *will haben* *willhaben*...

    hier ist die email cigerim@onlinehome.de !!!

    Was ist denn YUM? Sowas wie ein Online Update? Damit kann ich ja nix anfangen, weil ich kein Internet hab...

    Kennt vielleicht auch noch jemand hier eine gute Anfângerseite für RedHat/Fedora ??? Wenn ich alle meine Fragen hier poste, wird das etwas viel... =)

    Danke, Andrea
     
  20. Andrea

    Andrea Routinier

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Wo kann ich die RPM denn sonst noch her bekommen??? Google findet sie naemlich nicht....

    =( Andrea
     
  21. #20 Edward Nigma, 03.12.2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.12.2003
    Edward Nigma

    Edward Nigma Gast

    Ich hab dir doch gestern ne Mail mit dem RPM-Paket geschickt. Kam sie nicht an???
     
Thema:

Fedora core und adsl t-online

Die Seite wird geladen...

Fedora core und adsl t-online - Ähnliche Themen

  1. Fedora CoreOS erschienen

    Fedora CoreOS erschienen: Fedora CoreOS hat die Vorschauphase verlassen und steht zur generellen Verwendung bereit. Weiterlesen...
  2. Fedora CoreOS in erster Vorschau verfügbar

    Fedora CoreOS in erster Vorschau verfügbar: Das Container-Betriebssystem Fedora CoreOS steht in einer ersten Vorschau zum Test bereit. Fedora CoreOS will eine sichere und zuverlässige Lösung...
  3. Fedora Core 10 Beitritt W2k8-Domäne

    Fedora Core 10 Beitritt W2k8-Domäne: hi leutz, habe lieber ein neues Thread erstellt, da dies nicht mehr so ganz in meinen Samba-ACL-Thread passt. Wenn ich mit Fedora Core10...
  4. Backup unter fedora core / centos

    Backup unter fedora core / centos: hi leutz, es wird oft diskutiert wie samba-server, nis und nfs-server, etc. eingerichtet werden. Aber welche Dateien / Verzeichnisse müssen bei...
  5. samba mit acl unter fedora core 10

    samba mit acl unter fedora core 10: hi leutz, habe samba als domain-member in einer w2k8-domäne eingerichtet. Auf dem Samba-Server ist ein Share mit ext3 formatiert und mittels...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden