Fedora 15 - Cinelerra schmiert ab

Diskutiere Fedora 15 - Cinelerra schmiert ab im RedHat,Fedora & CentOS Forum im Bereich Linux Distributionen; Hallo Leute, beim Öffnen von Videos schmiert Cinelerra bei mir immer mit folgender Meldung ab. Start: [neumannr@ikt-cipp016 Downloads]$...

  1. #1 Gast123, 25.10.2011
    Gast123

    Gast123 Guest

    Hallo Leute,

    beim Öffnen von Videos schmiert Cinelerra bei mir immer mit folgender Meldung ab.

    Start:
    Code:
    [neumannr@ikt-cipp016 Downloads]$ cinelerra
    Cinelerra 2.1CV-einar
    (C) 2006 Heroine Virtual Ltd.
    (C) 2006-2011 The CinelerraCV Community
    External ffmpeg
    Compiled on Wed Jul  6 21:14:35 UTC 2011
    
    Cinelerra is free software, covered by the GNU General Public License,
    and you are welcome to change it and/or distribute copies of it under
    certain conditions. There is absolutely no warranty for Cinelerra.
    
    Jetzt wird ein Video geöffnet:
    Code:
    Got signal 'Speicherzugriffsfehler' with code 'Address not mapped to object'
        pc=0x7f64c94645c4 addr=0x10 tid=0x7f648a7fc700. Backtrace:
    /usr/lib64/libguicast.so.1(+0x6b6db)[0x7f64c94536db]
    /lib64/libpthread.so.0[0x3ccc20eef0]
    /usr/lib64/libguicast.so.1(_ZN13BC_WindowBase21dispatch_motion_eventEv+0x44)[0x7f64c94645c4]
    /usr/lib64/libguicast.so.1(_ZN13BC_WindowBase21dispatch_motion_eventEv+0x71)[0x7f64c94645f1]
    /usr/lib64/libguicast.so.1(_ZN13BC_WindowBase21dispatch_motion_eventEv+0x71)[0x7f64c94645f1]
    /usr/lib64/libguicast.so.1(_ZN13BC_WindowBase14dispatch_eventEv+0x196)[0x7f64c94649b6]
    /usr/lib64/libguicast.so.1(_ZN13BC_WindowBase10run_windowEv+0x28)[0x7f64c9466b88]
    /usr/lib64/libguicast.so.1(_ZN6Thread10entrypointEPv+0x36)[0x7f64c9474206]
    /lib64/libpthread.so.0[0x3ccc207b31]
    /lib64/libc.so.6(clone+0x6d)[0x3ccbedfd2d]
    Execution table size 16
       0x7f64c4dea780 canvas.C create_canvas 662
       0x7f64c4dea780 editpanel.C create_buttons 173
       0x7f64c4dea780 editpanel.C create_buttons 173
       0x7f64c4dea780 canvas.C create_canvas 662
       0x7f64c4dea780 mwindowgui.C create_objects 161
       0x7f64c4dea780 editpanel.C create_buttons 173
       0x7f64c4dea780 mwindowgui.C create_objects 221
       0x7f6488ff9700 mwindow.C load_filenames 829
       0x7f6488ff9700 mwindow.C load_filenames 1062
       0x7f6488ff9700 mwindowedit.C paste_edls 1180
       0x7f6488ff9700 mwindowedit.C paste_edls 1273
     > 0x7f64c4dea780 bchash.C copy_from 279
       0x7f64c4dea780 bchash.C copy_from 288
       0x7f64c4dea780 bchash.C copy_from 276
       0x7f64c4dea780 bchash.C copy_from 279
       0x7f64c4dea780 bchash.C copy_from 288
    signal_entry: lock table size=8
      C    952 0x7f64aaaf3700 0x1b02c20 CWindowTool::input_lock - CWindowTool::run
      C   2501 0x7f64a72ec700 0x1c5e290 ResourceThread::draw_lock - ResourceThread::run
      C   2602 0x7f64c4dea780 0xb406c0 BC_Synchronous::next_command - BC_Synchronous::run
      C   2801 0x7f64a6aeb700 0x1c972e0 BC_Repeater::pause_lock - BC_Repeater::run
      C   4268 0x7f64aa2f2700 0x1b21b10 TransportQue::output_lock - PlaybackEngine::run
      C   4271 0x7f64a8aef700 0x1bdd320 TransportQue::output_lock - PlaybackEngine::run
      C   4390 0x7f6483fff700 0x7f6464135790 IndexThread::output_lock - IndexThread::run
      X   4391 0x7f64a82ee700 0x1bde780 Cinelerra - MainProgressBar::update
    BC_Signals::dump_buffers: buffer table size=0
    BC_Signals::delete_temps: deleting 0 temp files
    SigHandler::signal_handler total files=0
    
    Das alles sagt mir leider gar nichts und ich würde Cinelerra schon gerne verwenden.
    Installiert habe ich es manuell per
    Code:
    rpm -Uvh
    und das zweite Mal
    Code:
    rpm -ivh
    Was mache ich falsch?

    MfG

    Schard
     
  2. #2 gropiuskalle, 25.10.2011
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Aus welchen Quellen beziehst Du das Cinelerra-Paket? Meiner Erinnerung nach besteht Cinelerra auf einige per default kaum installierte Abhängigkeiten, insofern eine Installation via 'rpm' seine Tücken haben dürfte.
     
  3. #3 xbeduine, 25.10.2011
    xbeduine

    xbeduine ausgesperrt

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du mal die Ausgabe von
    Code:
    rpm -qa | grep -i Cinelerra
    und
    Code:
    uname -r
    posten?
     
  4. #4 Gast123, 26.10.2011
    Gast123

    Gast123 Guest

    @gropiuskalle:
    Das RPM habe ich hier heruntergeladen:
    http://rpm.pbone.net/index.php3?stat=3&search=cinelerra&srodzaj=3

    Ich musste auch vor der Installation von Cinelerra einige Paketabhängigkeiten manuell auflösen und entsprechende Pakete nachinstallieren.
    Alle habe ich bei der zuvor genannten RPM Suche gefunden und von dort bezogen.

    @xbeduine:

    Code:
    cinelerra-2.1-24.2_git20110613.fc15.x86_64
    2.6.40.6-0.fc15.x86_64
    MfG

    Schard
     
  5. #5 gropiuskalle, 26.10.2011
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Gibt es Cinelerra denn nicht in halbwegs offiziellen Fedora-Paketdepots?
     
  6. #6 Gast123, 26.10.2011
    Gast123

    Gast123 Guest

    Jdenfalls nicht in RPMFusion. Ich werde mich mal umschauen.

    MfG
     
  7. #7 xbeduine, 29.10.2011
    xbeduine

    xbeduine ausgesperrt

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Cinelerra ist im ATrpms Repository - du kommst aber in Teufels Küche wenn du das mit rpmfusion mischt.
     
Thema:

Fedora 15 - Cinelerra schmiert ab

Die Seite wird geladen...

Fedora 15 - Cinelerra schmiert ab - Ähnliche Themen

  1. Fedora 24 verspätet sich um weitere Woche

    Fedora 24 verspätet sich um weitere Woche: Die Freigabe der Version 24 der Linux-Distribution Fedora verzögert sich um mindestens eine weitere Woche. Damit wird die kommende Version...
  2. Phase 1 auf dem Weg zu Fedora Workstation abgeschlossen

    Phase 1 auf dem Weg zu Fedora Workstation abgeschlossen: Christian Schaller erläutert in seinem Blog die Ziele, die die Initiative Fedora-Next für die Workstation-Variante der Distribution gesetzt hatte...
  3. Fedora veröffentlicht eine Alpha-Version zu Fedora 24

    Fedora veröffentlicht eine Alpha-Version zu Fedora 24: Mit drei Wochen Verspätung zum ursprünglich geplanten Termin veröffentlicht das Team von Fedora eine Alpha-Version zu dem für Juni geplanten...
  4. Fedora möchte die Distribution weiter modularisieren

    Fedora möchte die Distribution weiter modularisieren: Die von Red Hat gesponsorte Distribution Fedora möchte ihre Infrastruktur modularer gestalten. Dazu hat sich eine Arbeitsgruppe gebildet....
  5. Fedora 24: Wayland nicht als Standard

    Fedora 24: Wayland nicht als Standard: Entgegen der ursprünglichen Planung wird Fedora 24 weiterhin auf X11 aufsetzen und nicht Wayland als Standard nutzen. Als Grund nennen die...