etc-update

Butch

Grünschnabel
Beiträge
4
hallo erstmal,

ich will etc-update ausführen. hier (http://de.gentoo-wiki.com/Etc-update) hab ich auch schon nachgelesen auf was man achten sollte. aber woher weiß ich was ich alles updaten von den dateien die mir angezeigt werden nachdem ich etc-update ausgeführt habe?
 

supersucker

Foren Gott
Beiträge
3.873
Im Prinzip sollte man sich anschauen was das System ändern will.

Oder du drückst einfach -5.

Darfst dich allerdings dann nicht wundern wenn nix mehr läuft.

Kurz gesagt: Wenn dir dein System wichtig ist, schaust du dir an ob das was das System machen will, korrekt aussieht und bestätigst dann oder nicht.

Dafür muss man natürlich genug Erfahrung / Wissen besitzen um das beurteilen zu können.

Gentoo richtet sich halt auch bekanntermaßen an sehr erfahrene Linux-Nutzer, wenn man das nicht ist sollte man halt eben nicht mit gentoo anfangen.
 

Pond247

Doppel-As
Beiträge
141
Du müsstest ja wissen, welche Dateien du selbst bearbeitet hast. Diese solltest du "von Hand" überprüfen (z.B. mit kompare). Die anderen kannst du in der Regel ruhig atkualisieren...
 

Santa Claws

Grünschnabel
Beiträge
3
etc-update --> "return" drücken --> Konfigurationmenü erscheint --> detaillierte Informationen zur zu verändernden Konfigurationsdatei anschauen --> "q" drücken, um diese Ansicht zu verlassen --> evtl. "1" drücken, um die Veränderungen in der Datei zu übernehmen.

Wichtig: Erst denken, dann mergen!

Greez
 

mali

noob @ linux
Beiträge
306
Hi,

habe heute "etc-update" durchgeführt und mit "-7 discard" bestätigt.
War ein schwerer Fehler, wie ich gemerkt habe!!! :hilfe2:

Gibt es ne Möglichkeit das ganze rückgängig zu machen bzw. wird das Ergebnis des etc-updates in einer Datei gespeichert, die ich lösen kann, um etc-update erneut durchzuführen???

Bitte um dringende Hilfe, da mein System leider seit kurzem nicht mehr läuft und ich hier auf Windoof verbannt wurde!!!
 

liquidnight

Routinier
Beiträge
430
ich wüsste nicht, dass. du kannst dir aber alte etc-dateien aus einem backup holen (wenn du eines hast). wenn du keines hast, wars net wichtig :-)

oder du gibst uns ein paar infos, was du zuletzt emergt hast, und was nicht mehr läuft.
 

mali

noob @ linux
Beiträge
306
Habe gestern so viel gemerged, kann hier nicht alles aufzählen (openoffice, wine, steam, amarok, k3b.....und noch viel mehr).

Werde mal wieder neu installieren ;(
 

Ähnliche Themen

Hilfe für ein shell script

Nginx als Reverse Proxy für Nextcloud und Emby

Menüs von vielen Programmen werden nach Aufrufen nicht angezeigt

Keine grafische Oberfläche (Debian Installation)

SHA512 /etc/shadow Hash mittels openSSL

Oben