Es ist DA!!! Slackware 10

Diskutiere Es ist DA!!! Slackware 10 im Slackware Forum im Bereich Linux Distributionen; http://www.slackware.com Mal schaun was es uns da neues beschert wurde.

  1. #1 mormegil, 24.06.2004
    mormegil

    mormegil 100% Werder

    Dabei seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mülheim a.d. Ruhr
    http://www.slackware.com
    Mal schaun was es uns da neues beschert wurde.
     
  2. hinne

    hinne Anarchitekt

    Dabei seit:
    30.01.2003
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst, Niedersachen
    Werds mir mal anschaun. Ist bestimmt ganz cool. :)
     
  3. #3 redlabour, 24.06.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
  4. ozoon

    ozoon Chefdiplomat

    Dabei seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT
  5. #5 qmasterrr, 24.06.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    hätte ich das gewusst hättet ihr schon um 6die news von mir bekommen :) leider war da noch keiner im IRC :(
    ------------------------------------------------------------------------------
    | file: slackware-10.0-iso |
    | size: 682,819,837 (651.2 MB) |
    | dest: /home/qmasterrr/BitTorrent/slackware-10.0-iso |
    | progress: ############______________________________________________________ |
    | status: finishing in 29:33:29 (18.2%) |
     
  6. #6 MagiC_Creator, 24.06.2004
    MagiC_Creator

    MagiC_Creator Doppel-As

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern / Oberpfalz
    Jep :) ich saug auch grad scho ;) noch eine Stunde dann sin se fertig die schönen ISOs. bittorrent rulez ^^

    cya
     
  7. #7 mormegil, 24.06.2004
    mormegil

    mormegil 100% Werder

    Dabei seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mülheim a.d. Ruhr
    OK, jetzt wo ich et weiss gerne.
     
  8. #8 DennisM, 24.06.2004
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    boah ich bin voll am rasen bei meinem fuck*** gentoo ( eigentlich finde ichs cool aber wenn man das scheiß kde nich reparieren kann , hab ich kein bock mehr auf 2 tage installation ) ich bekomm keine isos man überall voll grrr . und BT geht nich wegen router wisst ihr welche ports man frei mache muss ?

    GrEeTz

    Dennis
     
  9. #9 qmasterrr, 24.06.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    man braucht da garkeine ports freischalten

    klappt bei mir wenigstens auch so
     
  10. ozoon

    ozoon Chefdiplomat

    Dabei seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT
    boahhh ich bin schon so gespannt auf slackware 10 :-) :bounce: :O
     
  11. Riebl

    Riebl Foren As

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    also ich musste port 6881 am router bei mir freischalten (tcp protokoll)
     
  12. #12 qmasterrr, 24.06.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    Riebl stell dir vor ich habe das grade an einem anderen rechner gestartet und der läd 10x so schnell obwohl der viel langsammer ist kranke welt
     
  13. #13 LinuxSchwedy, 24.06.2004
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Na, dass ich auch am Saugen bin, ist wohl allen klar ... oder ? :]
     
  14. #14 MagiC_Creator, 24.06.2004
    MagiC_Creator

    MagiC_Creator Doppel-As

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern / Oberpfalz
    So ;) Slacky 10.0 is druff hier bei mir und läuft wie eine eins :). Gleich mal nen 2.6.7 compiled, nach kleineren Probs mit udev (/dev/cdrom zeigt auf den Brenner und nich aufs DVD-Laufwerk wie bei devfs) funktioniert das auch ganz gut, bin zufrieden :)!

    cya
     
  15. #15 DennisM, 24.06.2004
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    kann man den direkt booten beim setup den 2.6.7er kernel?

    GrEeTz

    Dennis
     
Thema:

Es ist DA!!! Slackware 10

Die Seite wird geladen...

Es ist DA!!! Slackware 10 - Ähnliche Themen

  1. Slackware 14.2 als Veröffentlichungskandidat

    Slackware 14.2 als Veröffentlichungskandidat: Patrick Volkerding hat bekanntgegeben, dass Slackware 14.2 jetzt als erster Veröffentlichungskandidat bereitsteht. Damit ist mit einer baldigen...
  2. Betaversion von Slackware 14.2

    Betaversion von Slackware 14.2: Patrick Volkerding hat den aktuellen Entwicklungsstand zur Betaversion von Slackware 14.2 erklärt. Damit ist nun nach langer Wartezeit in...
  3. Auto-Login auf Slackware

    Auto-Login auf Slackware: Hi, Ist gegen ein Auto-login auf einem nur privat zugänglichem Rechner (SL-13.37) grundsätzlich etwas einzuwenden? Und (falls nicht), wie am...
  4. Slackware 14.1 erschienen

    Slackware 14.1 erschienen: Patrick Volkerding hat die Linux-Distribution Slackware 14.1 mit Kernel 3.10.17 und den Desktopumgebungen Xfce 4.10.1 und KDE SC 4.10.5...
  5. Betaversion von Slackware 14.1

    Betaversion von Slackware 14.1: Patrick Volkerding hat den aktuellen Entwicklungsstand zur Betaversion von Slackware 14.1 erklärt. Damit ist ein Jahr nach Slackware 14.0 bald mit...