Ergebnisse der Eclipse-Umfrage 2013 veröffentlicht

Diskutiere Ergebnisse der Eclipse-Umfrage 2013 veröffentlicht im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Die Umfrage in der Gemeinschaft der Eclipse-Entwickler und Anwender 2013 konsolidiert die Trends der Vorjahre. Git ist weiter auf dem Vormarsch...

  1. #1 newsbot, 13.06.2013
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    1
    Die Umfrage in der Gemeinschaft der Eclipse-Entwickler und Anwender 2013 konsolidiert die Trends der Vorjahre. Git ist weiter auf dem Vormarsch und Android legt als Entwicklungsumgebung zu.

    Weiterlesen...
     
Thema:

Ergebnisse der Eclipse-Umfrage 2013 veröffentlicht

Die Seite wird geladen...

Ergebnisse der Eclipse-Umfrage 2013 veröffentlicht - Ähnliche Themen

  1. Umfrage-Ergebnisse zu Systemd in Debian

    Umfrage-Ergebnisse zu Systemd in Debian: Beim Debian-Projekt wurde in der letzten Woche eine Umfrage zum Init-Daemon Systemd durchgeführt, die Ergebnisse sind jetzt verfügbar. Weiterlesen...
  2. Ergebnisse des Gnome Outreach Program for Women

    Ergebnisse des Gnome Outreach Program for Women: Während in den letzten sechs Jahren immer nur eine Studentin während Googles Summer of Code (GSoC) im Gnome-Projekt tätig war, waren es in diesem...
  3. Ergebnisse der zweiten Mozilla-Entwicklerumfrage

    Ergebnisse der zweiten Mozilla-Entwicklerumfrage: Mit der zweiten Entwicklerumfrage wollte das Mozilla-Team vor allem wissen, wie weit die neuen Versionen Firefox 3.6 und Firebug 1.5 bereits...
  4. Ergebnisse der Ubuntu-Server-Umfrage veröffentlicht

    Ergebnisse der Ubuntu-Server-Umfrage veröffentlicht: Eine Umfrage unter den Benutzern der Ubuntu-Server-Ausgabe zeigte Canonical, dass es mit den LTS-Veröffentlichungen auf der richtigen Spur ist,...
  5. Ergebnisse der Debian-Team-Umfrage

    Ergebnisse der Debian-Team-Umfrage: Steve McIntyre, der Debian-Projektleiter, hat über die Ergebnisse seiner Umfrage unter den Debian-Teams berichtet. Weiterlesen...