Eine Uni-Vorlesung gefällig?

Diskutiere Eine Uni-Vorlesung gefällig? im Member Talk & Offtopic Forum im Bereich Allgemeines; hi... Ich hab einen coolen Service der Uni Tübingen entdeckt. Man kann unter http://timms.uni-tuebingen.de/ sehr viele Vorlesungenaus fast...

  1. #1 megamimi, 03.05.2003
    megamimi

    megamimi Nörgler vom Dienst

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    hi...

    Ich hab einen coolen Service der Uni Tübingen entdeckt. Man kann unter http://timms.uni-tuebingen.de/ sehr viele Vorlesungenaus fast alle Fakultäten per stream anschauen. Das ist vielleicht für die Schüler hier ganz interessant zu sehen wie so was abläuft...

    cu mimi

    BTW: schaut euch aber auf jeden Fall Experimentalphysik an, der Prof ist göttlich....:D
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 miketech, 03.05.2003
    miketech

    miketech Routinier

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Hi,


    womit schaust Du Dir die Videos denn an? Bei mir sind das alles Windows Media Files. Mit dem mplayer ist es zwar möglich, aber ich würde die Videos gerne erstmal komplett runterladen. Ist das möglich?

    Mike
     
  4. Andre

    Andre Foren Gott

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    kannst du mit dem realplayer schauen...
    und zum ziehen auf platte gabs auch ein tool unter kde...
    das speicherte realstreams auf platte....weis aber nimmer wie das hiess ?(
     
  5. Maerel

    Maerel Zensiert

    Dabei seit:
    15.01.2003
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    das ist ja geil!
    so stelle ich mir den unterrricht vor ;)

    zuerst muss ich mir aber noch den realplayer install'n
     
  6. Gonzo

    Gonzo Muppet

    Dabei seit:
    12.10.2002
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Oh, Andre, wenn Du noch mal nachdenken könntest, wie dieses Tool zum saugen der Realstreams heißt, würdest Du mir einen riesen Gefallen tun! Ich werde aber auch mal googeln.
    Danke
    Gonzo
     
  7. #6 megamimi, 03.05.2003
    megamimi

    megamimi Nörgler vom Dienst

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    hi..

    So ein tool bräuchte ich auch. Es ist mir nämlich schon von meiner Mum verboten worden am Tag eine Vorlesung zu verfolgen, weil ich die ganze Bandbreite brauche und sie keine e-mails mehr lesen kann ;) :]

    cu mimi
     
  8. #7 Tarzipan, 03.05.2003
    Tarzipan

    Tarzipan Eroberer

    Dabei seit:
    04.04.2003
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    windows media kannst du mit xine streamen.
     
  9. #8 miketech, 03.05.2003
    miketech

    miketech Routinier

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Also mit RealOne tut sich bei mir absolut gar nichts. Der kann die wmv Files nicht öffnen. Na wenn ich sie irgendwie runtergeladen habe, gehts ja mitm mplayer.

    Mike
     
  10. Andre

    Andre Foren Gott

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
  11. eeknay

    eeknay destination->Hell

    Dabei seit:
    02.07.2003
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    gibts sowas für windoof auch? kann mir jemand ein tipp geben wonach ich suchen sollte?
     
  12. Andre

    Andre Foren Gott

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    für windows gibts da glaub ich streamboxvcr...
    aber nen link suchen musst du dir leider selber...
    weil du idR eine gecr***te version brauchst....
    einfach mal google fragen ;-)
     
  13. #12 redlabour, 27.08.2003
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ? Da kannst Du doch bei jedem Video den Realplayer auswählen. Wenn Du WindowsMedia wählst kriegst Du auch nur wmv. :D
     
Thema:

Eine Uni-Vorlesung gefällig?

Die Seite wird geladen...

Eine Uni-Vorlesung gefällig? - Ähnliche Themen

  1. Remote Desktop: gibt es eine Alternative zu TeamViewer?

    Remote Desktop: gibt es eine Alternative zu TeamViewer?: Hallo, gibt es für Linux auch eine Alternative zu TeamViewer? Remmina und manuelle Verbindung per ssh und vnc funktionieren ja nicht, wenn im...
  2. Wie sende ich eine Datei von Linux an einen eingesteckten Datenträger?

    Wie sende ich eine Datei von Linux an einen eingesteckten Datenträger?: Hallo zusammen, es hört sich vielleicht recht simpel an, allerdings bekomme ich es nicht hin, eine Datei, welche ich auf meinem Desktop...
  3. Artikel: Es war uns eine Ehre

    Artikel: Es war uns eine Ehre: Nach rund 22 Jahren wird Pro-Linux Ende Mai seine Pforten schließen. Danach wird es nur noch in Form eines Wissensarchivs im Netz verbleiben....
  4. Mount einer NAS-Platte

    Mount einer NAS-Platte: Hallo, wenn eine gemountete NAS-Platte Probleme hat, ist das Ausführen des Kommandos "df" nicht mehr möglich. Die Präsenz dieser NAS-Platte ist...
  5. Amazon veröffentlicht mit Bottlerocket einen eigenen Container-Host

    Amazon veröffentlicht mit Bottlerocket einen eigenen Container-Host: Amazon kündigt das minimale Linux-Betriebssystem Bottlerocket an, das als Container-Host auf physischen Rechnern oder virtuellen Maschinen laufen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden