Eine Multimediataste funktioniert nach Kernelupdate nicht mehr

Diskutiere Eine Multimediataste funktioniert nach Kernelupdate nicht mehr im Debian/Ubuntu/Knoppix Forum im Bereich Linux Distributionen; Hallo zusammen, ich habe auf meinem Laptop (Fujitsu-Siemens Amilo M7400) Debian Lenny installiert. Nun habe ich in der letzten Woche auf den...

  1. #1 wunderhorn, 08.04.2008
    wunderhorn

    wunderhorn Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe auf meinem Laptop (Fujitsu-Siemens Amilo M7400) Debian Lenny installiert. Nun habe ich in der letzten Woche auf den neuen Kernel 2.6.24-1-686 aus dem normalen Repository installiert. Nun wundere ich mich, dass von den Multimediatasten die Taste für den Browser auf einmal nicht mehr funktioniert. Unter allen anderen noch installierten Kerneln 2.6.18, 2.6.21 und 2.6.22 funktioniert die Taste einwandfrei.
    Meine Konfiguration ist genau so wie hier beschrieben. Ich lade bei der Useranmeldung
    Code:
    hotkeys -t amilom7400
    Was ich jetzt eben nicht verstehe ist, wieso unter diesem Kernel die Taste nicht funktioniert. Ich nutze das Tool acerhk um die Tasten auszulesen.
    Hat jemand eine Idee?

    Viele Grüße

    Christian
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. espo

    espo On the dark side

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Nimm mal
    Code:
    xev
    
    und schau nach ob die keycodes noch die gleiche sind.
    Das Program funktioniert wie folgt starten und dann taste drücken und dann siehst du den keycode.

    greetings
     
  4. #3 wunderhorn, 08.04.2008
    wunderhorn

    wunderhorn Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo espo,

    vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Leider bin ich zu blöd für "xev". Es werden mir die Tastaturevents nicht angezeigt.
    Hatte es dafür mit "showkey" versucht. Dort werden bei sowohl beim 2.6.22 als auch beim 2.6.24 die gleichen Tastaturcodes angezeigt. Was mich dort jedoch etwas verwundert ist, dass die Codes andere sind als ich in der hotkeys map eingetragen habe. Aber es funktioniert ja mit den anderen Tasten auch.
    Ich kapiere das irgendwie nicht. ?(

    Grüße

    Christian
     
  5. espo

    espo On the dark side

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    hmmm,
    dann kann ich dir leider auch nicht helfen :/. Ich hätte drauf getippt, dass sich die Keycodes irgendwie geändert haben und er deswegen den Event nicht auslösen kann.
    Ist aber wohl nicht so. Schade.

    Greetings
     
Thema:

Eine Multimediataste funktioniert nach Kernelupdate nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Eine Multimediataste funktioniert nach Kernelupdate nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Artikel: Es war uns eine Ehre

    Artikel: Es war uns eine Ehre: Nach rund 22 Jahren wird Pro-Linux Ende Mai seine Pforten schließen. Danach wird es nur noch in Form eines Wissensarchivs im Netz verbleiben....
  2. Mount einer NAS-Platte

    Mount einer NAS-Platte: Hallo, wenn eine gemountete NAS-Platte Probleme hat, ist das Ausführen des Kommandos "df" nicht mehr möglich. Die Präsenz dieser NAS-Platte ist...
  3. Amazon veröffentlicht mit Bottlerocket einen eigenen Container-Host

    Amazon veröffentlicht mit Bottlerocket einen eigenen Container-Host: Amazon kündigt das minimale Linux-Betriebssystem Bottlerocket an, das als Container-Host auf physischen Rechnern oder virtuellen Maschinen laufen...
  4. Eine Milliarde Zertifikate mit Let's Encrypt

    Eine Milliarde Zertifikate mit Let's Encrypt: Die Certificate Authority (CA) Let's Encrypt passiert die Marke von einer Milliarde ausgestellter Zertifikate. Weiterlesen...
  5. GNU veröffentlicht Beschreibung seiner administrativen Strukturen

    GNU veröffentlicht Beschreibung seiner administrativen Strukturen: Auf der Webseite des GNU-Projekts hat Richard Stallman eine detaillierte Beschreibung der administrativen Strukturen des Projekts veröffentlicht....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden