DRM-geschützte Medien abspielen

Diskutiere DRM-geschützte Medien abspielen im Linux OS Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; Hi@all gibt es irgendeine Möglichkeit DRM-geschützte Inhalte unter Linux wiederzugeben ?

  1. #1 Atomara, 12.12.2004
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    Hi@all

    gibt es irgendeine Möglichkeit DRM-geschützte Inhalte unter Linux wiederzugeben ?
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Du solltest eventl. schon sagen WAS du wiedergeben möchtest.

    DVDs / WMV/WMA ?
     
  4. #3 Atomara, 12.12.2004
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    wmvs
     
  5. devilz

    devilz Pro*phet

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hmm also nativ denke ich nicht das es möglich ist, allerdings sollte es mit CrossOver Office und Windows MediaPlayer gehen ...
     
  6. #5 Atomara, 12.12.2004
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    das geht leider nicht die wmvs sind von der version 9 , crossover geht aber nur bis v6
     
  7. #6 Luzifer, 12.12.2004
    Luzifer

    Luzifer Schachspieler

    Dabei seit:
    09.03.2004
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alpha Quadrant
    Sicher geht das :)
    Mit Mplayer und dem Codecpaket ;)
     
  8. devilz

    devilz Pro*phet

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Auch DRM geschützte ?
     
  9. #8 Luzifer, 12.12.2004
    Luzifer

    Luzifer Schachspieler

    Dabei seit:
    09.03.2004
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alpha Quadrant
    Sorry habe ich noch nicht ausprobiert
     
  10. devilz

    devilz Pro*phet

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen

    Darum ging es ja ! :rtfm:
     
  11. #10 Atomara, 12.12.2004
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    hehe , naja da hilft wohl nur der qemu + windows 98
     
  12. khs

    khs Routinier

    Dabei seit:
    19.08.2004
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Wie waers, wenn du den mplayer schnell installiertst, es probierst und dann hier berichtest? Sollte auch nicht viel mehr Zeit als die Erstellung deines Monster-Footers kosten.

    -khs
     
  13. #12 Havoc][, 13.12.2004
    Havoc][

    Havoc][ Debian && Gentoo'ler

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/BaWü/Karlsruhe (bzw. GER/NRW/Siegen)
    Ich hatte bis jetzt noch keine DRM geschütze Audio Datei. Vielleicht liegt darin das Problem ;). Wüsste auf anhieb auch nicht wo ich so schnell eine her bekomme oder wie ich eine erstellen kann.

    Havoc][
     
  14. #13 Atomara, 13.12.2004
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland

    ich würde sagen das ist nicht notwendig denn ich weiß schon so dass es nicht klappen wird

    http://www.rtl.de/comedy/fnn/freitagnachtnews.php da kannste dich mal umsehen
     
  15. #14 Atomara, 06.02.2005
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    angeblich kann turbolinux drm geschützte medien abspielen ,wer weiß mehr ?
     
  16. #15 infoomatic, 22.02.2005
    infoomatic

    infoomatic Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    wenn du mir die datei mailst $meinusername @gmx.at (zwecks spam ;-) könnte ich damit ein wenig herumspielen... interessiert mich nämlich auch.
     
Thema:

DRM-geschützte Medien abspielen

Die Seite wird geladen...

DRM-geschützte Medien abspielen - Ähnliche Themen

  1. multisystem - Erstellen von Multibootmedien

    multisystem - Erstellen von Multibootmedien: [gelöst] multisystem - Erstellen von Multibootmedien Hallo Kennt jemand multisystem, bzw. hat einer das Programm unter Linux zum Laufen...
  2. Artikel: Mediencenter & Daten-Server mit Linux nutzen

    Artikel: Mediencenter & Daten-Server mit Linux nutzen: Um im Hausnetz Medien bereit zu stellen und für das Heimbüro einen zentralen Daten-Server zu nutzen, bietet Linux passende Software. Dieser...
  3. Ubuntu stellt Desktop-Installationsmedien für PowerPC ein

    Ubuntu stellt Desktop-Installationsmedien für PowerPC ein: Wie Steve Langasek auf der Liste des Ubuntu-Projektes bekannt gab, plant das Team in naher Zukunft die Installationsmedien der...
  4. Erste Betaversion der Installationsmedien von Debian 7.0

    Erste Betaversion der Installationsmedien von Debian 7.0: Die Entwickler des Debian-Installers haben die erste Betaversion der Installationsmedien von Debian 7.0 zum Herunterladen freigegeben, die neben...
  5. Arch Linux-Installationsmedien in Version 2011.08.19

    Arch Linux-Installationsmedien in Version 2011.08.19: Die Entwickler von Arch Linux haben neue Installationsmedien der Linux-Distribution in Version 2011.08.19 freigegeben. Die neuen Medien waren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden