Document Foundation und KDE treten OIN bei

Diskutiere Document Foundation und KDE treten OIN bei im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Die hinter dem OpenOffice.org-Fork stehende Document Foundation und die freie Desktop-Umgebung KDE sind dem Open Invention Network (OIN)...

  1. #1 newsbot, 21.12.2010
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    1
    Die hinter dem OpenOffice.org-Fork stehende Document Foundation und die freie Desktop-Umgebung KDE sind dem Open Invention Network (OIN) beigetreten. Damit erhalten beide Organisationen Zugriff auf das Patentportfolio des im November 2005 gegründeten Konsortiums.

    Weiterlesen...
     
Thema:

Document Foundation und KDE treten OIN bei

Die Seite wird geladen...

Document Foundation und KDE treten OIN bei - Ähnliche Themen

  1. Jahresbericht 2014 der Document Foundation veröffentlicht

    Jahresbericht 2014 der Document Foundation veröffentlicht: The Document Foundation (TDF), Herausgeber von LibreOffice, gab jetzt die Veröffentlichung des Jahresberichts 2014 bekannt. Weiterlesen...
  2. Document Foundation präsentiert LibreOffice Online

    Document Foundation präsentiert LibreOffice Online: Die Document Foundation hat LibreOffice Online angekündigt, eine freie Alternative zu proprietären Cloud-Office-Angeboten wie Google Docs und...
  3. Document Foundation erweitert LibreOffice-Zertifizierungen

    Document Foundation erweitert LibreOffice-Zertifizierungen: Die Document Foundation, die Organisation zur Unterstützung von LibreOffice, hat ihrem Zertifizierungsprogramm zwei neue Zertifikate hinzugefügt:...
  4. Document Foundation tritt der Open Source Business Alliance bei.

    Document Foundation tritt der Open Source Business Alliance bei.: Schon länger gab es Zusammenarbeit zwischen den Entwicklern von LibreOffice und der Open Source Business Alliance (OSBA), jetzt ist daraus ein...
  5. Document Foundation und AMD kooperieren bei GPU-Computing

    Document Foundation und AMD kooperieren bei GPU-Computing: AMD trat unlängst der Document Foundation, die hinter LibreOffice steht bei und will diese finanziell und technisch unterstützen. Nun sollen große...