DNS: Fluch oder Segen?

Diskutiere DNS: Fluch oder Segen? im Umfragen Forum im Bereich Sonstiges; DNS: Fluch oder Segen?

?

DNS: Fluch oder Segen?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 06.04.2010
  1. Fluch

    1 Stimme(n)
    20,0%
  2. Segen

    5 Stimme(n)
    100,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. b00

    b00 Haudegen

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /root
    DNS: Fluch oder Segen?
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

DNS: Fluch oder Segen?

Die Seite wird geladen...

DNS: Fluch oder Segen? - Ähnliche Themen

  1. Artikel: Steam - Fluch oder Segen?

    Artikel: Steam - Fluch oder Segen?: Gerade weil Valve mit Steam für Linux nicht nur positives Feedback erhalten hat, sollen die Vor- und zu einem Teil auch die Nachteile zum...
  2. autom. Hardwareerkennung - Fluch oder Segen ?

    autom. Hardwareerkennung - Fluch oder Segen ?: Hi, seit 3 Tagen verzweifle ich mal wieder. Mehrere Monate bin ich ganz gut mit meinem Linux (Mandrake 9.1) im Office Einsatz zurande...
  3. Mein gentoo ist VERFLUCHT!

    Mein gentoo ist VERFLUCHT!: Ja mein gentoo muss Verfucht sein. gerade wo mal alles ging! Im laufenden betrieb ohne das ich grade irgend was gemerged hab ist der alsatreiber...
  4. Noch'n Win-flüchtiger ^^

    Noch'n Win-flüchtiger ^^: Hallo zusammen ^^ Hab gesehen, das es hier üblich scheint, sich vorzustellen. Denn will ich da mal mitmachen. Ich habe schon lange lange...
  5. Erstes modernes Server-Mainboard kompatibel mit Coreboot

    Erstes modernes Server-Mainboard kompatibel mit Coreboot: Das Supermicro-Mainboard X11SSH-TF ist das erste moderne Server-Mainboard, dass UEFI mit Coreboot ersetzt. Damit kann das Board Linux mit der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden