default-Parameter möglich?

Diskutiere default-Parameter möglich? im Java/Mono/dotGNU Forum im Bereich Programmieren unter Linux/Unix; hi, habe das Problem, dass ich eine Methode mit vielen Parametern aufrufen muss. Es geht um eine SQL-Abfrage, wo mir nicht immer alle...

  1. etamas

    etamas Gast

    hi,

    habe das Problem, dass ich eine Methode mit vielen Parametern aufrufen muss.
    Es geht um eine SQL-Abfrage, wo mir nicht immer alle Parameter bekannt sind.

    zB:
    select * from mitarbeiter where name = "Ludwig" and vorname = "Hans" and ...;
    select * from mitarbeiter where name = "Ludwig";

    wenn ich jetzt die Methode: sucheMitarbeiter() hab und es möglich ist die Methode mit sehr vielen Parametern aufzurufen (name, vorname, gebdatum, adresse, plz, wohnort, usw.), dann müsste ich die Methode sehr oft überladen, um alle möglichen Abfragen durchführen zu können.

    Signatur von der Methode:
    public void sucheMitarbeiter(String vorname, String nachname, String adresse, String plz, String gebdatum)

    gibt es in java die Möglichkeit default-Werte (zb NULL) für die Parameter zu verwenden und einzelne Parameter explizit anzugeben?
    zb: sucheMitarbeiter(adresse = wien) ... so in etwa, die anderen Parameter wären mit NULL-Werten gefüllt
    und die Abfrage würde dann lauten:
    select * from mitarbeiter where adresse = wien

    grüsse, et
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 thorus, 08.01.2005
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2005
    thorus

    thorus GNU-Freiheitskämpfer

    Dabei seit:
    03.11.2002
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau, Niederbayern
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass das in Java nicht geht. Jedoch kann man solches in Python sehr schön lösen. Aber da du es ja in Java brauchst, ist Python keine Alternative (selbst Jython hilft da nichts ;)).

    Aber du könntest deiner Funktion einfach ein Map-Object übergeben. Das kann man mit einem Array mit beliebigen Java-Objekten als Indizes vergleichen. Dort kannst du z.B. den String "adresse" als Key angeben und, wie in deinem Beispiel, "wien" als Value.
    In der Funktion kannst du dann durch alle Einträge iterieren und dir den WHERE-Teil der Query zusammenbasteln.
    Dokumentation gibts hier: java.util.Map
     
Thema:

default-Parameter möglich?

Die Seite wird geladen...

default-Parameter möglich? - Ähnliche Themen

  1. PHP7.3 - cURL 7.0 Backport nicht möglich nach Debian Upgrade

    PHP7.3 - cURL 7.0 Backport nicht möglich nach Debian Upgrade: Guten Morgen Gemeinde, ich habe auf einem prduktiven Webserver ein step by step Upgrade von der oldstable zur stable Ausgabe von Debian...
  2. Aktualisierung nicht möglich

    Aktualisierung nicht möglich: Hallo an alle ich habe momentan Probleme mit der neuen Version 2019.2. Wenn ich das System auf meine VM setzte habe ich erst mal keine Probleme...
  3. Zugriff Ubuntu 16.04. auf Freigabe 18.04. LTS nicht möglich

    Zugriff Ubuntu 16.04. auf Freigabe 18.04. LTS nicht möglich: Hallo, ich habe meinen Fileserver erneuern müssen, Umstellung auf 18.04. LTS! Ich habe eine Freigabe auf dem Fileserver A = FreigabeServer...
  4. SSH default denied message modifizieren, möglich?

    SSH default denied message modifizieren, möglich?: Hallo Community Ich bereite mich gerade auf den Betrieb eines vServers vor. Im Zusammenhang mit der SSH Absicherung würde ich gerne das im Bild...
  5. Keine Anmeldung bei phpmyadmin möglich!

    Keine Anmeldung bei phpmyadmin möglich!: Hallo, ich habe "LAMP PHP V5.6.0 auf meinem Linux Ubuntu Server 18.04. LTS gemacht. Habe alles fertig! Ich habe nun die Anmeldeseite von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden