Debian und Ubuntu entfernen Oracle-Java

newsbot

Feedreader
Beiträge
0
Wie die beiden Projekte Debian und Ubuntu bekannt gaben, entfernen sie aus Sicherheitsgründen das von Oracle bereitgestellte Java 6 JDK aus ihren Repositories. Anwendern, die immer noch auf die Variante aufsetzen, wird dringend ein Umstieg auf das OpenJDK empfohlen.

Weiterlesen...
 

Ähnliche Themen

Ubuntu deinstalliert Oracle Java doch nicht

Oben