debian etch, sound probleme

L

litux

Hi Leute,
Bin seit gestern an dem Scheiss laptop am fummeln, damit der Sound läuft und das funktioniert einfach nicht. Ich hab hier schon viele Threads gefunden und alles wa darin stand ausprobiert, es will einfach nicht. hilf mir mal bitte jemand.

Also ich habe ein HP 530 Laptop

Distri: Debian Etch

Oberfläche: KDE

Kernel: 2.6.18-5-686

Soundkarte: 00:1b.0 Audio device: Intel Corporation 82801G (ICH7 Family) High Definition Audio Controller (rev 01)

So jetzt das Problem:
Also ich habe auf dem Laptop Debian Etch installiert und gleich bei der Installation KDE drauf gemacht.
So der Sound lief auch, also es kam Sound aus den Lautsprechern.
Aber wenn ich Headphone angeschlossen hab, kam der sound trotzdem durch die normalen Lautsprecher, also aus dem HP-Ausgang kam nichts raus.
So dann hab ich gelesen dass man das Probelm beheben kann, indem man die neuen Sound-Treiber installiert.
So bin dann auf alsa-project.org und hab mir die neuen Sound-Treiber, Lib und Util runter geladen.
Ok jetzt kam der Sound NUR aus dem HD und aus den normal Lautsprechern kam kein Sound raus.
Naja aus Verzweiflung hab ich die 14rc4 Treiber drauf gemacht, naja dann hatte ich Sound aus den Lautsprechern UND aus aus dem HD-Ausgang.

Jetzt hab ich wieder soviel ausprobiert, dass der Sound wieder nur durch HD-Ausgang kommt.

Bitte helft mir. Weiss echt nicht mehr was ich machen soll.
Danke
 
JBR

JBR

Fichtenschonung
Alsa stellt eine Liste mit Geräten breit, die kannst du z.b mit vlc(bei mir nur als root) abrufen. Dort gibt es für jede Karte mehrere Einträge, probier die einfach durch.
 

Ähnliche Themen

Debian Etch auf Medion MD 96420, KDE+NVIDIA?

Debian - Probleme eines Einsteigers

debian etch testing

Sound unter Debian/Gnome

Oben